Symptome und Anzeichen einer koronaren Herzkrankheit

Inhalt

  • Symptome von ischämischen Herzerkrankungen.
  • Angina pectoris.
  • Herzinfarkt.
  • Cardiosclerosis.


  • Symptome von ischämischen Herzerkrankungen.

    Symptome und Anzeichen einer koronaren HerzkrankheitDie ersten Anzeichen einer koronaren Herzkrankheit, neigen zu werdenSchmerzempfindungen - das ist rein subjektiven Symptome. Je früher der Patient schärfen die Aufmerksamkeit auf sie, desto besser. Der Grund für den Kardiologen unangenehme Gefühl im Herzen zu sein, besonders wenn es für den Patienten nicht vertraut ist und sie zuvor getestet. Allerdings gilt dies auch für den "Freund" Gefühle, die entstehen, seinen Charakter oder Bedingungen geändert. Mutmaßliche CAD sollte in den Patienten auftreten und wenn der Schmerz retrosternal Bereich treten in einer physischen oder emotionalen Stress und in Ruhe sind, haben den Charakter Angriff. Darüber hinaus monotone jede Schmerzen in der Brust erfordert auch unmittelbaren Zugang zu einem Kardiologen, unabhängig von der Stärke der Schmerzen, noch von dem jungen Alter des Patienten oder auf seine in der übrigen Zeit des Wohlbefindens.

    Normalerweise tritt CHD in Wellen: ruhige Perioden ohne die Symptome bestehen bleiben, durch Folgen der akuten Krankheit ersetzt. Die Entwicklung der koronaren Herzkrankheit dauert Jahrzehnten seine Form kann während des Fortschreitens der Krankheit verändern und folglich klinischen Anzeichen und Symptome. Es stellt sich heraus, dass die Symptome und Zeichen einer koronaren Herzkrankheit - die Anzeichen und Symptome einer seiner Formen ist, von denen jede ihre eigenen Merkmale und Strom aufweist. Wir betrachten daher die häufigsten Symptome der koronaren Herzkrankheit. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass etwa ein Drittel der Patienten mit koronarer Herzkrankheit kann keine Symptome der Krankheit und kann nicht einmal über ihre Existenz kennen. Dies gilt vor allem bei Patienten mit silent Myokardischämie. Der Rest kann für KHK-Symptome wie Schmerzen in der Brust, Schmerzen im Arm, Schmerzen im Unterkiefer, Rückenschmerzen, Atemnot, Übelkeit, übermäßiges Schwitzen, Herzklopfen oder Herzrhythmusstörungen verwirrend sein.

    Was die Symptome dieser Form von koronarer Herzkrankheit, wie dieplötzlicher Herztod, kann etwas über sie sagen sehr wenig: ein paar Tage vor dem Angriff eine Person Angriffe von retrosternal Beschwerden im Bereich oft psycho-emotionalen Störungen, Angst vor bevorstehenden Tod hat haben. Die Symptome des plötzlichen Herztodes: Verlust des Bewusstseins, zu stoppen Atmung, kein Puls in großen Arterien (Carotis und femoralis); das Fehlen von Herztöne; geweitete Pupillen; blassgraues Aussehen von Hautton. Während des Angriffs, die oft in einem Traum in der Nacht stattfindet, nach 120 Sekunden nach beginnt es beginnen Gehirnzellen sterben. Nach 4-6 Minuten, irreversible Veränderungen im zentralen Nervensystem. Nach ca. 8-20 Minuten, stoppt das Herz und der Tod eintritt.



    Angina pectoris.

    Symptome und Anzeichen einer koronaren HerzkrankheitDie typischsten und gemeinsame ManifestationCHD ist Angina pectoris (oder Angina pectoris). Das Hauptsymptom dieser Form der koronaren Herzkrankheit ist der Schmerz. Schmerzen im Anfalls oft im retrosternal Bereich lokalisiert, in der Regel auf der linken Seite des Herzens. Der Schmerz kann in die Schulter, Arm, Hals ausgebreitet, manchmal in den Rücken. Wann kann ein Anfall von Angina nicht nur Schmerzen, sondern auch das Gefühl des Zusammendrückens, Schwere, Brennen des Brustbeins Gefühl hinter sich. Die Intensität der Schmerzen kann auch anders sein - von mild bis unerträglich stark. Der Schmerz wird von einem Gefühl der Angst vor dem Tod, Angst, allgemeine Schwäche, übermäßiges Schwitzen, Übelkeit oft begleitet. Der Patient ist blass, es Körpertemperatur reduziert, die Haut wird feucht, Atem häufige und oberflächlich, beschleunigt den Herzschlag.

    Die durchschnittliche Dauer der Anfallsgeschehen,im Allgemeinen klein ist, übersteigt sie selten 10 Minuten. Ein weiteres charakteristisches Merkmal der Angina pectoris - fit ganz einfach mit Nitroglyzerin dockt. Die Entwicklung von Angina pectoris ist in zwei Versionen erhältlich: stabil oder instabil ist. Für eine stabile Angina ist nur mit Anstrengung, körperlicher oder neuropsychischen durch Schmerzen. In Ruhe gehen die Schmerzen schnell weg oder nach Nitroglyzerin Einnahme, die Blutgefäße erweitert und hilft, normale Blutfluss zu etablieren. Bei instabilen Angina Schmerzen Brust auftreten in Ruhe oder bei der geringsten Last, gibt es Atemnot. Dies ist ein sehr gefährlicher Zustand, die mehrere Stunden dauern kann, und führt oft zur Entwicklung von Myokardinfarkt.



    Herzinfarkt.

    Als Symptome eines Myokardinfarkts kann angreifenmit einem Anfall von Angina verwirrt, sondern nur in der Anfangsphase. Später myokardialen ganz anders entwickeln: es ist ein Angriff von Schmerzen in der Brust, die nicht innerhalb von ein paar Stunden nicht nachlassen und wird nicht durch Nitroglyzerin angehalten, die, wie wir gesagt haben, eine Funktion von Angina Angriff war. Bei einem Angriff von Herzinfarkt oft Druck signifikant erhöht wird, die Körpertemperatur ansteigt, kann es ein Zustand des Erstickens, unregelmäßiger Herzrhythmus (Arrhythmie) sein.



    Cardiosclerosis.

    Die wichtigsten Manifestationen sind cardiosclerosisSymptome der Herzinsuffizienz und Arrhythmien. Das auffälligste Symptom der Herzinsuffizienz - eine pathologische Atemnot, die mit minimaler Anstrengung auftritt, und manchmal auch in Ruhe. Darüber hinaus können Anzeichen von Herzinsuffizienz ein Herzklopfen, Müdigkeit und durch überschüssige Flüssigkeitsretention verursachte Quellen. Symptome von Arrhythmien können unterschiedlich sein, da er ein üblicher Name für die vollkommen unterschiedlichen Bedingungen, die nur durch die Tatsache, vereint sind, dass sie mit Unterbrechungen im Rhythmus des Herzschlag zugeordnet sind. Kombiniert verschiedene Arten von Arrhythmie Symptom - es unangenehme Empfindungen ist mit der Tatsache verbunden, dass der Patient die "falschen" Schlagen sein Herz fühlt. Dies kann beschleunigt Herzschlag (Tachykardie), verlangsamt (Bradykardie) werden, kann Herz erratisch schlagen usw.

    Es ist notwendig, dass zu wiederholen, wiedie Mehrzahl von kardiovaskulären Erkrankungen entwickelt seit vielen Jahren in einem Patienten, koronare Herzkrankheit, und die früher korrekte Diagnose und geeignete Behandlung begonnen wird, den Patienten Chance für eine volle Leben in der Zukunft größer.

    Lassen Sie eine Antwort