Die Entzifferung Tests für Toxoplasmose

Inhalt


Die Analysen auf Viren und ihre Bedeutung

Die Entzifferung Tests für Toxoplasmose

Viren - eine spezielle Art von Mikroorganismen, in die Zelle und infizieren sie von innen.
Die Materialien für den Test benötigt:

  • Blut;
  • Liquor cerebrospinalis;
  • Schleimhaut scrapings aus verschiedenen Organen (Nasopharynx, der Mundhöhle, der Mund der Harnröhre, des Gebärmutterhals, etc.)

Mit Hilfe moderner Methoden der Forschung zeigte die Mehrheit der derzeit bekannten Viren:

  • Herpes simplex,
  • Hepatitis
  • HIV
  • Röteln,
  • Mumps,
  • Epstein-Barr-Virus,
  • Masern;
  • Grippe,
  • HPV,
  • Cytomegalovirus, usw.

Die gebräuchlichste Methode des Enzym-Immunoassays und Polymerase-Kettenreaktion.
ELISA-Analyse wird durchgeführt, um zu identifizierenBlut oder anderen biologischen Umgebungen Antikörper gegen die entsprechenden Virus. Für diese Reaktion ist besondere Wechselwirkung Virus-Antigene im Reagenz enthaltenen durchgeführt, die im Blut befindet Antikörper. Aufteilung der Forschungsergebnisse ist einfach - entweder Antikörper werden im Material oder nicht gefunden.

PCR-Analyse zeigt im TestDNA oder RNA-Material, deren Anwesenheit in einem Patienten vermutet. Durch Thermocycler (Spezialreaktor), die mit speziellen Enzymen geladen wird, wird die DNA (RNA) des Erregers auf solche Mengen kopiert, die durch moderne Methoden nachgewiesen werden können. Entschlüsselung wird durch Vergleichen der erhaltenen Ergebnisse mit speziellen Datenbanken durchgeführt. Die Antwort von PCR in zwei Formen - eine DNA gefunden, oder es ist in dem Material nicht vorhanden ist.

Bei der Analyse leitet die meisten Infektionskrankheiten, zumindest - einem Gynäkologen, Urologen, Onkologen und andere.

Lassen Sie eine Antwort