Wie kann man sich in Otosklerose helfen

Inhalt

  • Verschärfte Otosklerose - Wechselvorgang
  • Schlamm in Otosklerose: Hilfe oder nicht
  • Versuchen Sie Massage


  • Verschärfte Otosklerose - Wechselvorgang

    Wie kann man sich in Otosklerose helfen

    Bei dieser Krankheit eine sehr OtoskleroseSie haben großen Wert Leben zu Hause Zustand des Patienten und seinen Beruf. Der Raum, in dem eine Person lebt, muss der Patient Otosklerose vollkommen trocken, gut belüftet und ausreichend Wärme; Das Zimmer sollte ein Nichtraucher-Tabak, sowie brennende Öfen, Bügeleisen Eisen, kurz sein, alles, was die Luft verpestet, und wirkt sich nachteilig den Zustand der oberen Atemwege.

    Das Essen des Patienten sollte frei seinirritierend und einen Ansturm von Blut in den Kopf von Substanzen verursacht; Aus dem gleichen Grund ist eine kranke Person, die die Verwendung von Alkohol, Rauchen, sowie kalten Wisch den Kopf und Hals, Fuß an warmen Tagen mit unbedecktem Kopf, an den Strand gehen (das Meer und auch den Fluss) kontraindiziert.

    Ein wichtiger Ort wird durch die geduldige Arbeit genommenOtosklerose; körperlichen oder geistigen - - er muss alle Müdigkeit zu vermeiden und sollten nicht in den Beruf ausüben und einen Ansturm von Blut in den Kopf oder der oberen Atemwege oder entzündliche Veränderungen in der Vergangenheit verursacht.

    Im Falle der Verschlimmerung der Otosklerose oder VerstärkungWas - oder einige seiner Äußerungen ist nützlich, um die vollständige Beseitigung des Menschen von seiner normalen täglichen Aktivitäten, um den Körper physisch und psychisch erschöpfen. Im Hinblick auf die schädlichen Auswirkungen auf den Verlauf der Otosklerose jede Emotion und Erfahrungen, es lohnt sich besonders auf Menschen in der Nähe der kranken Person zu bezahlen, und sie müssen für diese sorgfältig beobachten. Tatsächlich oft als Minderjähriger auf den ersten Blick zu sehen ist, ist die Aufregung unerwartet starken Verschlechterung der Otosklerose, oder zumindest das Ohrgeräusch zu gewinnen.

    Es ist auch wichtig: in Fällen, in denen es pathologischer Abnormalitäten in der Nasenhöhle und Nasen-Rachen müssen sorgfältig die Behandlung dieser Stellen zu überwachen, da sonst diese Krankheit nachteilig auf den Verlauf der otosclerosis beeinflussen können.


    Schlamm in Otosklerose: Hilfe oder nicht

    Über eine positive Wirkung in Otosklerose Schlamm wurde zunächst auf dem von otolaryngologists 1-Russland Kongress berichtet.

    Wünsche zu erholen und Otosklerose führte mehrere Schlammbehandlungen an verschiedenen Orten zu heilen. Was ist daraus geworden?

    Auf der kaukasischen Mineralwasser wurde durchgeführt,27 Patienten mit otosclerosis Schlamm, und die Mehrheit der Patienten (20 von 27) nach dem vierten bis fünften Verfahren eine signifikante Geräuschreduzierung und eine erhöhte Vitalität war, einige sogar noch verbesserte Gehörs.

    Von den 38 Fällen von Otosklerose behandeltTambukansky Schlamm wurde in sechs Fällen das vollständige Verschwinden des Ohrgeräuschen 27 beobachtet - sie lösen und nur in fünf Fällen, die Stärke und die Art des Geräusches blieb unverändert.

    Somit ist die therapeutische Wirkung vonSchlamm, wenn es, aber es sollte jedoch berücksichtigen, dass die Anlagerung von Schlamm Kuchen direkt dem Hörorgan ist der Bereich, in dem das Phänomen der Durchblutung und venöse Stase, dh nur jene Faktoren, die zu den Gründen für die Entstehung und Entwicklung der Otosklerose genannt werden.

    So Beratung: wenn Sie versuchen, sich entscheiden zu lindern ihre einige Methode von Schlamm leiden, Schlamm Kuchen statt direkt an das Ohr der Anwendung, legte Schlamm in Form eines Kragens an den Hals drückt. Und viel Glück.


    Versuchen Sie Massage

    Eine Methode des Patienten Leiden zu erleichternpneumomassage in Otosklerose betrachtet, vor allem bei der Verwendung einer manuellen Vorrichtung Delstanch'a, Noebel'ya etc. auf diese Weise ist es manchmal möglich, eine Reduzierung der subjektiven Tinnitus zu erreichen, oder sogar eine gewisse Verbesserung der Hörfähigkeit zu erreichen.

    Es ist auch eine manuelle Massage durchzuführen empfohlenZeigefinger: finger zum Tragus ausgedrückt, erzeugt der Patient Schwingungsbewegung von bis zu 100 bis 150 mal pro Minute; Diese Massage kann mehrmals täglich wiederholt werden. Es ist auch möglich, vor allem in der starken Lärm, den Bereich vor dem Ohr Massieren und dahinter; Dieses Verfahren trägt zu einem Abfluss von venösem Blut und Lymphe aus dem Gehörorgan.

    Lassen Sie eine Antwort