Arten von Kopfschmerzen und ihre Behandlung

Weltweit sind Millionen von Menschen leiden unter Kopfschmerzen, die von mild bis unerträglichen Schmerzattacken reicht, die von erhöhtem Hirndruck oder Migräne in der Regel verursacht werden.

Arten von Kopfschmerzen und ihre Behandlung
Weltweit sind Millionen von Menschen unter Kopfschmerzen leidenSchmerzen, die von mild bis unerträglichen Schmerzattacken reicht, die von erhöhtem Hirndruck oder Migräne in der Regel verursacht werden. Kopfschmerzen können in völlig gesunde Menschen recht häufig auftreten, als Folge von Veränderungen des Wetters oder Müdigkeit. Oft werden solche Schmerzen schnell für Medikamente, ohne die Notwendigkeit passieren oder nach Schmerzen Medikamente.

Einige haben noch nicht ganz klar Gründen leiden Frauen unter Kopfschmerzen häufiger als Männer.

Wenn Sie sind besorgt über die langfristige undwiederkehrende Kopfschmerzen, vernachlässigen Sie nicht einen Besuch beim Arzt, Neurologe und ärztliche Untersuchung als chronische Kopfschmerzen Vorboten von allen ernsthaften Störungen im Körper sein kann.

Migräne

Migräne - das pochende Kopfschmerzen,periodisch auftretenden, oft nach dem Erwachen. Während des Schlafes wird der Schmerz in der Regel nicht zu spüren. Durch seine Kraft Migräne kann von mild bis unerträglich variieren. Normalerweise sind solche Schmerzen wirkt sich eine Hälfte des Kopfes. Migräne kann bis zu 72 Stunden, oft begleitet von Übelkeit, Erbrechen, starke Toleranz von Licht, laute Töne dauern. Die Ärzte haben noch nicht festgelegt, was die Migräne verursacht. Es ist bekannt, dass Menschen anfällig für Migräne, überaktive Bereich im Hirnstamm sind. Es gibt Spekulationen, dass die wechselnden Hormonspiegel in diesem Teil des Gehirns beeinflussen, und vielleicht gerade aus diesem Grund Frauen leiden unter Migräne häufiger als Männer (zB Menstruationszyklus, Schwangerschaft und andere hormonelle Faktoren).

Hormonelle Schwankungen - dies ist nur eine Erklärung von Migräne. Auch verursacht, kann Migräne Stress, Hunger, Schlaflosigkeit, Aroma-, helles Licht, scharf, Konservierungsstoffe, Wetteränderungen usw. Anschaffungsneigung für Migräne sind in der Regel vererbt.

Patienten, die Migräne betroffen sind verschreiben einen CT-Scan und verschiedene Bluttests.

Kopfschmerzen, die aufgrund auftreten erhöht oder verringert Hirndruck

Meistens treten diese Schmerzen durch TumoreGehirn und intrakranielle Hämatome. Solche Schmerzen durch Erbrechen, Schläfrigkeit, Schwindel gekennzeichnet sind, in der Regel in der Nacht oder früh am Morgen auftreten. Für eine genaue Diagnose solcher Kopfschmerzen CT verabreicht werden, werden sie gewöhnlich durch einen chirurgischen Eingriff behandelt.

Es gibt auch eine andere Form von Kopfschmerzen,die entstehen aufgrund der erhöhten intrakraniellen Druck, aber ohne Formationen im Gehirn. Solche Schmerzen können bei jungen Mädchen oder Frauen mit einem Gewicht gefunden werden, um die Norm zu überschreiten. Zusammen mit Kopfschmerzen kann auch eine optische Beeinträchtigung sein.

Die Symptome in solchen Schmerz - Schmerzen in der Stirn, Schläfen, Hinterkopf oder den ganzen Kopf. Es kann aufgrund von Änderungen der Wetter, Müdigkeit, Stress ausgelöst werden.

"Hortonovskaya" Kopfschmerzen

Diese Form von Kopfschmerzen häufig gesehen inMänner. Der Schmerz wird durch Anfälle gekennzeichnet, es ist ein sehr starkes und Piercing, Verbreitung, in der Regel rund um die Augen, auf der Stirn und Schläfe. Angriffe treten typischerweise in ein und der gleichen Zeit. Während solcher Angriffe kann keinen Alkohol trinken.

Spannungskopfschmerz

Diese Kopfschmerzen ist in der Regel durch Stress verursacht. Es gibt emotionale (Stress, Emotionen) und Muskelspannung (Spannung der Nackenmuskulatur). Menschen mit dieser Art von Kopfschmerzen leiden, verschreiben ein CT sowie ein Besuch bei einem Neurologen oder Psychiater zu scannen, wie Spannungskopfschmerz als Folge der versteckten Depression auftreten können.

Kopfschmerzen aufgrund einer Gehirnerschütterung (Schädel-Hirn-Verletzung)

Diese Kopfschmerzen können in der Regel dauernSeit vielen Jahren nach der Verletzung und wird von Angst begleitet, Reizbarkeit, verminderte Konzentration, Schwindel. Der Patient in der Regel Erfahrungen, dass sich sein Zustand wird immer schlimmer, beginnt er unter Depressionen zu leiden. Wenn die durch die Gehirnerschütterung verursacht Kopfschmerzen, erfordern in der Regel eine Spa-Behandlung, schmerzstillende Mittel.

Cervical Kopfschmerzen

Hals Kopfschmerzen kann eine mittelstarke sein,und sehr stark. Lokalisierte auf den Hals in den Nacken, Schläfen, Augen. Dieser Schmerz kann durch Übelkeit, taumelnd, Schwindel begleitet werden. Es ist in der Regel eine Folge der plötzlichen Bewegungen des Halses, Müdigkeit, Erkältungen, Osteochondrose.

Spasmodische Kopfschmerzen ist einfacher als Migräne zu behandeln, aber fast alle Kopfschmerzen können mit Hilfe von Medikamenten und Verfahren verwaltet werden, die unabhängig voneinander verwendet werden können.

Kopfschmerzen Behandlung

  1. Für Kopfschmerzen, können Sie die patentierte Schmerztabletten verwenden, wie zum Beispiel AspirinIbuprofen, Naproxen, Paracetamol, Tempalgin und andere Medikamente, die ist ziemlich breit gefächert.
  2. Eine heiße Dusche wird helfen, die Verkrampfung Kopfschmerzen lindern, wie das heiße Wasser die Muskeln in der Rückseite des Halses und des Kopfes entspannt.
  3. Kalte Kompressen kühlen, um die schmerzende Stelle,dass verengt die Blutgefäße und reduziert Schmerzen Pulsieren. Wickeln Sie den Beutel mit Eiswürfeln in ein Handtuch und gelten für den schmerzenden Bereich für ca. 10-15 Minuten.

Alternative Behandlung

  1. Feverfew - Heilkraut, dassEs ist seit Hunderten von Jahren zur Behandlung von Kopfschmerzen. Es enthält die Komponenten, die das Blutgefäß Spasmen im Gehirn zu entfernen. Wenn Sie frisch Mutterkraut verwenden, essen täglich ein Stück Papier. Dose Tabletten oder Kapseln sollten nicht mehr als 300 mg pro Tag. Tinktur aus frischen Pflanze notwendig 40 Tropfen zu nehmen.
  2. Wie sich herausstellte, das aromatische Gewürz Speisewie Rosmarin verhindert mit Bezug auf Stress einige Kopfschmerzen. Rosmarin kann Spasmen der Blutgefäße standhalten. Der beste Weg, Rosmarin zu verwenden - es als Tee brauen. Gießen Sie einen Teelöffel getrocknete Rosmarinblätter Tasse kochendem Wasser, Deckel, lassen Sie es für 10 Minuten, abseihen und trinken brauen.
  3. Andere Volksmittel, die heilenden Eigenschaften von denen in den entsprechenden Verzeichnissen zu finden.

Langfristige Lösungen

  1. Wenn Sie einen aktiven Lebensstil führen, essenmehr Fluid. Einige Menschen, die in körperlichen Übungen beschäftigt sind, Fälle von Migräne-Attacken werden häufig beobachtet. Dies kann durch Austrocknung sein. Um dies zu verhindern, müssen Sie etwa zwei Liter Wasser pro Tag zu trinken.
  2. Am häufigsten werden die Gehirnzellen in Menschendass unter Migräne leiden, erhalten unzureichende Anzahl von notwendigen Komponenten und damit Energie. Die einzige bekannte Methode, mit der die Energieproduktion zu erhöhen und zu verhindern, Kopfschmerzen ist. Was Sie brauchen, mit Vitamin B2 in regelmäßigen Abständen "füttern" die Gehirnzellen zu, als Riboflavin bekannt.
  3. Versuchen Sie, die Dosis Koffein zu reduzieren, kann es helfen, die Häufigkeit von Kopfschmerzen zu reduzieren.
  4. Halten Sie Schlaf-Routine. Stellen Sie sicher, dass Ihr Schlafzimmer ist dunkel und ruhig genug, und nicht gegen den persönlichen Traum. Wenn Sie schlafen, ist Ihr Körper, einschließlich des Gehirns wiederhergestellt.
  5. Versuchen Sie im Freien viel Ruhe und Zeit zu bekommen. Sauerstoffmangel ist auch eine wesentliche Ursache für Kopfschmerzen.

Medizinische Behandlungsmethoden

  1. Jeder Patient, der Sorge chronischeKopfschmerzen, erfordert in der Regel die körperliche Untersuchung. Dies ist notwendig, um gefährliche Arten von Kopfschmerzen zu erkennen und zu beseitigen und Behandlung verschreiben so effektiv wie möglich zu sein, um die besten Ergebnisse geben und Zeit und Geld sparen. Arten von Umfragen, die dem Patienten zugeordnet werden kann:
    • Empfang HNO-Arzt;
    • Empfangen eines Neurologe;
    • Empfang Psychiater;
    • Blutbild;
    • Spezielle Blutuntersuchungen;
    • Röntgenstrahlen der Halswirbelsäule mit Funktionstests;
    • Die Computertomographie des Gehirns;
    • Die Computertomographie der Nasen Nebenhöhlen.
    • Ultraschall Gefäße des Kopfes und des Halses
    • Fragen Sie Ihren Arzt über Sedativabedeutet. Migräne Medikamente werden in zwei Hauptgruppen unterteilt: diejenigen, die die Migräne, und diejenigen, die verhindern, dass schnell Schmerzen bei einem Angriff zu lindern. Typischerweise, um eine Migräne zu stoppen, die bereits begonnen hat, verschreiben Ärzte Medikamente wie Sumatriptan, Rizatriptan, Zolmitriptan und paratriptan.
    • Manuelle Therapie. Professionals, die Technik der manuellen Therapie hält, kann die Ursache der Krankheit in ein paar Sitzungen zu identifizieren und zu beseitigen.
    • Massage.
    • Akupunktur.
    • Therapeutische Botox. Die Injektion von kleinen Dosen des Medikaments Botox in die Gesichtsmuskeln führt zu einer anhaltenden therapeutischen Effekt - Entfernung von Spannungskopfschmerzen, sowie das nicht unwichtig ist, Gesichtsfalten zu glätten.

    Denken Sie daran, dass keine Schmerzen - eine Art Signaleiner Verletzung oder Schäden im Körper. Kopfschmerzen, wie sie im Prinzip jede andere, ist nur ein Symptom. Wenn Sie sich selbst zu behandeln bevorzugen, bitte beachten Sie, dass der Missbrauch von Drogen zu schweren Erkrankungen der Leber führen kann, Nieren, Magen-Darm-Trakt, die Entstehung von Allergien. Sie nicht die Experten, erfahrenen Arzt ignorieren wird immer helfen, die Ursachen von Kopfschmerzen, die Diagnose und die richtige Behandlung zu klären. Gesundheit haben wir ein, und es sollte gesorgt werden.

    Lassen Sie eine Antwort