Sinusitis Behandlung Volksmedizin

Viele von uns wissen aus erster Hand über solcheKrankheiten wie Sinusitis. Am häufigsten kommt es in der kalten Jahreszeit und verzögerte Behandlung eine Menge Probleme und Unannehmlichkeiten bringen kann. Oft wird die Krankheit, die durch herkömmliche Verfahren behandelt, die effektiv nicht nur die Symptome beseitigt, sondern auch die Ursache für die Bildung von Sinusitis.

Viele von uns wissen aus erster Hand über solcheKrankheiten wie Sinusitis. Am häufigsten kommt es in der kalten Jahreszeit und verzögerte Behandlung eine Menge Probleme und Unannehmlichkeiten bringen kann. Sinusitis ist eine Entzündung der oberen Atemwege, insbesondere auf die Nasennebenhöhlen. Die Hauptursache der Infektion ist die Entzündung, die auf die Schleimhaut erhalten hat, die für einen längeren Zeitraum verbleibt. Leider sind die Sinusitis Symptome oft mit dem Gemeinsamen verwechselt Schnupfen und wählen Sie die falsche Behandlung. Auch charakteristisch für Ausfluss aus der Nase und es wird von einem anderen begleitet Kopfschmerzen, Verstopfte Nase, Atemnot,die Verschlechterung der Geruchssinn, Fieber und in manchen Fällen kann geschwollene Nase, Augenlider erscheinen und auch der Wangen Schwellung. Wenn es die Zeit nicht geeignete Maßnahmen zu ergreifen, kann Sinusitis in eine chronische Form entwickeln, wenn die Schleimhaut nicht alleine zurückgewonnen und für die Behandlung erfordert einen chirurgischen Eingriff.

Ursachen

Sinusitis Behandlung Volksmedizin
Die Hauptursache für SinusitisEs ist eine einfache laufende Nase, die in der Zeit nicht korrigiert wurde. Betroffene Nasenschleimhaut kann infektiöse Mittel widerstehen, und der Körper erhalten, Viren, Pilze, Chlamydien, usw. D. Jedoch Sinusitis auch infolge der Schwächung des Immunsystems nach einer kürzliche Infektion, Erkältungen, Grippe, entzündlichen Prozessen in der Mundhöhle kommen kann, Zahnprobleme und auch als Folge von Übermüdung und Erschöpfung. Beim geringsten Anzeichen von Sinusitis sollte sofort einen Arzt aufsuchen und eine frühzeitige Behandlung beginnen. Oft wird die Krankheit, die durch herkömmliche Verfahren behandelt, die effektiv nicht nur die Symptome beseitigt, sondern auch die Ursache für die Bildung von Sinusitis.

Waschen

Eine der häufigsten und wirksamsten Methoden Behandlung der Sinusitis Es ist das Waschen der Nase. Dies wird durch die Verwendung einer Salzlösung durchgeführt. Es ist zu Hause wie folgt hergestellt. In 200 ml warmem gekochtem Wasser auflösen einem Esslöffel Meersalz, wenn es kein Meer ist, ist es geeignet und Kochsalz ist. Die resultierende Lösung ein paar Tropfen Jod hinzufügen und gut verrühren. Der Waschvorgang wird mit Hilfe einer medizinischen Spritze ohne Nadel durchgeführt. Geben Sie in ihm eine bestimmte Menge an Lösung und in das Nasenloch unter großem Druck eingespritzt wird. Die Flüssigkeit sollte das andere Nasenloch herausfließen.

Kochsalzlösung ersetzt werden kannCalendula mit einem Glas Wasser gemischt, oder Tinktur von Johanniskraut. Um dies zu tun, 200 ml kochendem Wasser zu brauen einen Teelöffel Johanniskraut. Nach Abkühlen der Lösung kann zum Waschen der Nase nach dem obigen Verfahren verwendet werden.

Das Verfahren wird empfohlen, mindestens zwei Mal pro Tag bis zur vollständigen Genesung zu waschen.

Inhalation

Sinusitis Behandlung Volksmedizin
Oft haben eine positive Wirkung und InhalationErwärmen der Atemwege. Dazu passen die bekannte uns den ganzen Weg auf der Basis der Eigenschaften von gekochten Kartoffeln. Einfach kochen ein paar große Kartoffeln in der Schale, das Wasser ablassen, den Topf lehnen und Abdecken der Oberseite mit einem Handtuch oder eine Decke, Kartoffeldampf einatmen. Atmen Sie nur die Nase und versuchen, tief zu atmen. Das Verfahren wird so lange durchgeführt, wie die Kartoffeln abkühlen lassen.

Diese Eigenschaften und Lorbeerblatt, aberaußer es hat eine wärmende Wirkung und weitere entzündungshemmende Wirkung, die auf die Wiederherstellung der mukösen beiträgt. Platz in einem 200 Wasser 10 lm Lorbeerblätter und kochen Sie sie für 5 Minuten. Dann verbringen die Inhalationsverfahren über den Dampf, bis die Brühe nicht cool ist.

Die Inhalation kann mit der Verwendung von ätherischen Ölen durchgeführt werden hinzugefügt, um heißes Wasser, wie zum Beispiel Öl aus Eukalyptus, Kiefer, Teebaum und so weiter. D.

Halten Sie die Inhalation am besten am Abend, kurz vor dem Zubettgehen.

Haustiere Salbe

Für die Behandlung der Sinusitis im Haus kann seinverwenden eine spezielle, aus natürlichen Produkten Salbe hergestellt. Es hat sich ganz einfach und schnell erledigt. Für die Herstellung benötigen Sie Pflanzenöl, Honig, Milch, Saft, Zwiebeln, Alkohol und Seife. Alle Komponenten in gleichen Anteilen in einem tiefen Behälter gegeben, das Rühren vorzerkleinert geriebener Seife und Wärme in einem Wasserbad, ständig. Ointment wird bereit sein, wenn die Seife vollständig geschmolzen ist, und das Gemisch wird eine homogene viskose Masse. Dann kühlt die resultierende Salbe und zur Behandlung von Sinusitis verwendet werden. Tragen Sie eine kleine Menge der Salbe auf Baumwolle oder Gaze und legen Sie sie in den Nasengang so weit wie möglich. 10 Minuten einwirken lassen Tampon, worauf der Tampon Salbe in das andere Nasenloch eingeführt. Das gleiche Verfahren ist dreimal am Tag für eine Woche durchgeführt werden.

Natürliche Tropfen

Sinusitis Behandlung Volksmedizin
Tropfen waren schon immer ein effektiver Weg,Erkrankungen der oberen Atemwege Bekämpfung, weshalb man in den Sinus Nase speziell hergestellten Lösungen zu graben müssen. Oft ist die Grundlage dieser Tropfen enthält natürliche Honig. Um Geld zu verdienen, mischen Sie einen Teelöffel Honig, Saft Yalta Zwiebeln und Kartoffelsaft. Die resultierende Mischung wurde in jedes Nasenloch einmal pro Tag eingeträufelt.

Honig kann auch separat verwendet werden. Flüssiger Honig ein Tropfen in jedes Nasenloch vergraben, während in der Luft zu saugen. In den ersten paar Minuten kann Gefühl der Verstopfung der Nase auftreten, aber es wird bald passieren.

Sie können auch Tropfen Aloe-Saft zu machen. Entfernen Sie die Blätter einer harten Schale und drücken Sie den Saft aus dem verbleibenden Zellstoff. Mischen Sie es in gleichen Anteilen mit abgekochtem Wasser und begraben die Nase resultierende Mischung 2-3 mal pro Tag für eine Woche. Eine solche Lösung kann aus dem Saft von Kalanchoe hergestellt werden, die in einer Apotheke verkauft wird.

Vorbeugung

Egal, wie effektiv waren nicht aufgeführtBehandlung von Sinusitis, ist es besser, diese Krankheit zu vermeiden und haben nicht die Möglichkeit, sie selbst zu erleben. Um dies zu tun, müssen Sie bestimmte Regeln zu befolgen und die Empfehlungen der Ärzte folgen. Zunächst einmal, das Rauchen aufzugeben. Nämlich, es führt zu einer Schwächung des Atemwegsschleimhautödeme und Entwicklung. Überprüfen Sie Ihre Ernährung und drehen Sie es in so viele nützliche Produkte, die der Körper braucht Vitamine und Mineralien enthalten. Vermeiden Sie Stress und negativen Emotionen, die sich negativ auf das Immunsystem wirken. Temper seinen Körper, einen gesunden Lebensstil führen, dann werden Sie wahrscheinlich in der Lage sein, solche unangenehmen Erkrankungen wie Sinusitis zu vermeiden.

Lassen Sie eine Antwort