Symptome und Behandlung von Schlaganfall

Gehirn-Schlaganfall - die zweite nach einem Herzinfarktmyokardiale Erkrankung, die jährlich das Bett von 450 Tausend Menschen anzieht, 30% davon sind Menschen im arbeitsfähigen Alter. Statistik des Ministeriums für Gesundheit von Russland informiert unglücklich Fakten: alle 1,5 Minuten, um eine russische das Opfer dieser Krankheit wird und Schlaganfall alle 2 Minuten dauert das Leben eines Menschen. Warum ist es so schwierig, die Krankheit zu widerstehen?

Typen von Hirnschlag

das Gehirn, Schlaganfall, Schlaganfall-Behandlung, Prävention von Schlaganfällen, Schlaganfall-Symptome

Ein Schlaganfall oder akute Insuffizienzdie Blutzufuhr zu einem der Teile des Gehirns entwickelt sich sehr schnell: Sauerstoffmangel tritt innerhalb von wenigen Minuten, in einigen Fällen dauert der Vorgang einige Stunden. Dies bedeutet, dass die Nervenzellen im Gehirn beginnen fast sofort zu sterben.

Die Ursache für einen Schlaganfall bestimmt die Art der Krankheit:

  1. Der ischämische Schlaganfall. In der klinischen Praxis ist diese Art die häufigste (ca. 80% aller Fälle). Es tritt auf, wenn das Gehirn die Blutgefäße verstopfen oder quetscht Blutgerinnsel als Folge von Herzerkrankungen gebildet, Blutgefäße oder Blut.
  2. Hämorrhagischen Schlaganfall (20-25%). Bei dieser Art der Erkrankung das Blut aus dem geplatzten Gefäß fallen unter die Haut oder in die Ventrikel des Gehirns.
  3. Subarachnoidale Hub (ca. 7%). Die Krankheit dieser Art tritt seltener als traumatischen Ursprungs. Hirnschäden können Kopfverletzungen oder Bruch eines arteriellen Aneurysma verursachen. Blut in diesem Fall füllt den Raum zwischen der Arachnoidea und Pia mater.

Im menschlichen Risikozone können die folgenden Faktoren machen:

  • Alter nach 50 Jahren (in Abwesenheit der richtigen Tagesablauf);
  • männliches Geschlecht;
  • Chronische Bluthochdruck;
  • chronische Erkrankungen des kardiovaskulären Systems;
  • Nerven Arbeit mit häufigen Stress;
  • schlechte Gewohnheiten (Rauchen, Alkoholmissbrauch);
  • systemische Erkrankungen: Fettleibigkeit. Diabetes mellitus;
  • asymptomatischen Karotisstenose;
  • Verwendung von oralen Kontrazeptiva, eine große Menge an Östrogen enthält;
  • Fälle von Schlaganfall in nahen Verwandten.

Ursachen von Hirnschlag

das Gehirn, Schlaganfall, Schlaganfall-Behandlung, Prävention von Schlaganfällen, Schlaganfall-Symptome

Wenn eine bestimmte Art und Weise, den Mann zu testen, die krank geworden ist, kann vor der Ankunft des Wagens Krankenwagen zu widerlegen oder die Diagnose "Schlaganfall" bestätigen.

Fragen Sie das Opfer ein paar einfachen Schritten durchzuführen:

  1. Wir müssen die Augen schließen und die Hände vor ihm ziehen, Handflächen nach oben. Auf Gehirn zeigt Schaden Hand unwillkürlich "Verlassen" zur Seite und nach unten.
  2. Bitten Sie den Patienten, seine Zunge zu bleiben. Wenn er unnatürlich verbogen oder zur Seite abgelenkt wird, eine Person mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Schlaganfall.
  3. Sprechen Sie mit den Opfern. Fast immer eine Person, "überwältigt" Schlaganfall, die Silben in Worte transponiert, sagt er stockend und unscharf.
  4. Lassen Sie den Patienten Schlaganfall typische Muster zu lächeln versucht, wenn die Ecken der Lippen zu einem Lächeln in verschiedene Richtungen ausgerichtet gestreckt.

Wenn der schreckliche Verdacht bestätigt wird, "schnell"Es sollte sofort aufgerufen werden! Im Rahmen des Krankenhauses Patienten für eine Reihe von Studien warten, die die endgültige Diagnose bestätigen wird. Schlussfolgerungen Spezialisten tun auf der Grundlage von MRT Indikationen, transkraniellen Doppler-Sonographie, MR-Spektroskopie und anderen Techniken.

Wie können wir den Patienten Warte Ambulanz helfen? Von jemandem, der in diesem Moment an die Opfer nächsten ist, dauert es ein paar einfachen Schritten:

  • Heben Sie den menschlichen Körper über den Kopf 30 Grad;
  • beachten Sie, ob es eine kranke Kleidung ist, behindert den Körper: alle Bänder, Kragen und Knöpfe müssen rückgängig gemacht werden;
  • Blutdruck Patienten zu messen. Hoher Blutdruck wird mit Medikamenten normalisiert, die vor dem Opfer angewandt;
  • wenn das Opfer angeben kann nicht, welche Medikamente es in der Regel für Hypertonie nimmt, für eine Weile Sie seine Füße in einem Becken mit warmem Wasser auslassen;
  • wenn die Person bewusstlosder Staat sollte es auf die rechte Seite drehen. Unter dem Unterkiefer des Opfers legte einen kleinen, flachen Behälter angehäuft Speichel floss und nicht die normale Atmung behindern.

Die Behandlung von Hirnschlag

das Gehirn, Schlaganfall, Schlaganfall-Behandlung, Prävention von Schlaganfällen, Schlaganfall-Symptome

Die Krankheit kann nur in einem Krankenhaus behandelt werden. Die ersten paar Tage verbringt der Patient in der Regel in der Intensivstation - im Falle einer Verschlechterung der Gesundheit.

Die ersten Stunden nach einem Schlaganfall - die wichtigsten sind. Zu diesem Zeitpunkt führen die folgenden Aktionen:

  1. Mittels Computertomographie Ärztedie betroffene Region des Gehirns definieren. Wenn die klinischen Bedingungen erlauben, mit Hilfe von speziellen Medikamenten durchgeführt Verfahren für die Auflösung des Thrombus - Thrombolyse. Diese Technik ist nur für die ersten sechs Stunden nach dem Angriff.
  2. Mit großen Dosen Aspirin, Reopoliglyukina, Pentoxifyllin, Ärzte die erhöhte Viskosität des Blutes des Patienten zu reduzieren.
  3. Um den beschädigten Bereich des Gehirns, und die Stimulation von Regenerationsprozessen in geschädigten Zellen verbunden nootropics Medikamente aus der Gruppe Cortexin und Cere schützen.

Nach operativen Maßnahmen zur weiteren Behandlungbasierend auf der Verwendung von Arzneimitteln, die das Risiko eines Schlaganfalls Rezidiv und die Verhinderung von Komplikationen der Krankheit zu reduzieren. Darüber hinaus werden immer Ärzte unter der Kontrolle des Blutdrucks des Patienten gehalten wird.

Erholung nach Krankheit

das Gehirn, Schlaganfall, Schlaganfall-Behandlung, Prävention von Schlaganfällen, Schlaganfall-Symptome

Schlaganfall - ist einer jener Krankheiten, dieeine unverzichtbare Rehabilitation benötigen. Zur Behandlung von Hirnschlag war ein Erfolg, eine systematische Besuch der Kranken der folgenden Spezialisten organisieren des Patienten Verwandten sollten:

  1. Consultant LFK. Treffen Sie ihn bereits nach dem Angriff am zweiten Tag sein sollte.
  2. Logopädin. Der Fachmann wird dem Patienten helfen, Sprachkenntnisse wieder zu erlangen.
  3. Neuropsychologist. Es wird der Zustand des Gedächtnisses und der menschlichen Einfallsreichtum nach der Behandlung zu beurteilen.
  4. Ein Physiotherapeut den Patienten so schnell wie möglich zu helfen, das Nervensystem wieder herzustellen.
  5. Therapeut. Der Arzt lehrt den Patienten mit dem Gefühl der Schwäche und Nutzlosigkeit zu bewältigen.

Prävention von Hirnschlag

das Gehirn, Schlaganfall, Schlaganfall-Behandlung, Prävention von Schlaganfällen, Schlaganfall-Symptome

Mehr als 75% der Menschen mit Schlaganfall, nicht mehrführen frühere Lebensweise - sie deaktiviert werden. Diese Daten unterstreichen die erschreckend wesentliche Krankheitsvorbeugung, für gesunde Menschen, und für diejenigen, die bereits mit einem Schlaganfall konfrontiert. Die Krankheit wird durch die Art und Weise, nicht nur die älteren Menschen zu verfolgen, im Gegenteil, in den letzten zehn Jahren Fälle der Krankheit unter den arbeitsfähigen Menschen, die nicht mehr als 40 Jahren erreicht haben.

Unsere Website bietet eine einfache, aber effektiveArt und Weise das Gehirn nach einem Schlaganfall zu schützen: die Liste der Faktoren wieder lesen, die die Krankheit auslösen, und denken, die von ihnen persönlich, können Sie aus Ihrem Leben zu beseitigen. Zum Beispiel, das Rauchen aufzugeben, der Extra-Kilos Dutzend loszuwerden oder fortlaufend zu überwachen und dann "Tricks spielen" Druck. Die wichtigste Sache zu erinnern: was auch immer Sie tun, um Ihre Gesundheit heute zu erhalten, sollten Sie mit Ruhe zu bieten, gemessen und, was am wichtigsten ist, schmerzlos Leben in der Zukunft.

Lassen Sie eine Antwort