Myome

Die häufigste Erkrankung der weiblichen Genitalverstümmelungbetrachtet Uterusmyomen. In den meisten Fällen tritt die Krankheit ohne Symptome, so die frühen Phasen seiner leicht zu erkennen. Fibrom ist nicht maligner Tumor, der in den Uterus entwickelt.

Pathographie

Krankheit, Gynäkologie, gynäkologische Erkrankungen, Frauen, Myome

Myome sind gutartigeTumor, der in der Gebärmutterwand und häufiger bei Frauen nach dem Alter von fünfunddreißig entwickelt. Die Gesamtzahl solcher weiblichen Erkrankungen ist 15-20 Prozent, was ziemlich viel für diese Art von Krankheit. uterine Fibrome ausgedrückt schwach, fast unmerklich Symptome. Aber in einigen Fällen, wenn der Tumor zu wachsen beginnt, entwickeln schwerwiegende Folgen der Krankheit, in denen schwere Blutungen und starke Schmerzen sein kann.

uterine Fibrome können genetisch seinanfällig. Allerdings sind die meisten oft entwickelt sich die Krankheit in Gegenwart von Umweltfaktoren, die den weiblichen Körper beeinflussen. Zu diesen Faktoren gehören Medikamente auf Hormone, Abtreibung und so weiter. Bei Frauen, bestimmte Rassen, meist Negro, treten Myome sehr viel häufiger.

Myome können unterschiedliche Größen - von sehrklein bis riesig. Es hat eine Struktur Anker kann daher als fibromatösen Knotengröße und zwanzig bis dreißig Zentimeter oder sogar mehr manifestieren. Manchmal Myome können in den meisten der Gebärmutter auf die Größe führen zu einer Erhöhung, die bei Schwangeren im fünften Monat der Schwangerschaft beobachtet werden. In vielen Fällen, in verschiedenen Lagen des Uterus kann etwas fibromatösen Knoten, die der Arzt nicht nur mit Hilfe von Ultraschall zu sehen, sondern auch in der normalen Prüfung in dem Stuhl.

Denn wie Myome in der Gebärmutter befindet, kann man die Krankheit klassifizieren:

  1. Submuköse Myomen. Das Wachstum solcher Tumoren ist unter der Schale der Gebärmutterhöhle, und dieses Verfahren verursacht Schmerzen und Krämpfe. Solche Myome führt oft zu starken Blutungen.
  2. Podseroznaya Fibrome. Dieser Tumor-Typ wird auf der Außenseite gebildet,die äußere Auskleidung der Gebärmutter und so lange ohne Symptome entwickelt, da es Körper haben, der in den Uterus der Nähe sind, werden nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert normal.
  3. Interstitielle Myomen. Ist eine Art von Krebs der Gebärmutter, dieEs ergibt sich unmittelbar aus den Wänden des Körpers. Diese Art von Myom ist die häufigste in der Gynäkologie, als das Hauptmerkmal der Erkrankung ein schnelles Wachstum von Tumoren ist, was zu stark in die Gebärmutter erhöht.
  4. Mezhsvyazochnaya Fibrome. Und in lokalisierten Bereichen konzentriert, in denenUnterstützung Gebärmutter-Bänder angeordnet sind. Wenn Sie diese Art von Tumor zu entfernen möchten, gibt es ein großes Risiko von Schäden an Blutgefäßen und Organen eines anderen Typs.
  5. Stalked Myomen. Die Bildung dieser Art von Tumor ist das Ergebnis der Bildung von Tumoren in der Gebärmutter podseroznoy Bein. Mit dem Wachstum dieser Art von Myomen Schenkel gebogen ist, die im Unterleib starke Schmerzen verursacht.
  6. Die parasitäre Fibrome. Es wird durch die Zugabe von fibroiden Tumoren in anderen Organen charakterisiert. In einigen Fällen führt diese Art der Krankheit zur Entwicklung von Gebärmutterhalskrebs Myomen.

Ursachen der Krankheit

Die Ursachen von Uterusmyomen ist nichtIch studierte bis zum Ende. Viele Experten, die diese Krankheit studiert haben, Uterusmyomen ist mit einer Prädisposition geneticheksi, sowie die Anfälligkeit der Krankheit Hormone auftreten. Uteruswände bestehen aus glatten Muskulatur und Körperhöhle bricht Schleimhaut - Endometriums. Uterine Größe variieren kann: Es kann eine Größe gleich dem Knöchel (in der Regel bei Frauen, die Geburt nicht gegeben haben), und im letzten Trimester der Schwangerschaft kann die Größe einer Wassermelone sein.

Muskeln des weiblichen Körpers eherstark und kann die Frau eine Menge Spaß geben und ihr Leben zu einem Alptraum machen. Monthly Wachstum der Gebärmutterschleimhaut, hängt von Östrogen, die das Wachstum von Zellen stimuliert. Aber es ist wichtig zu wissen, daß ein Überschuß dieses Hormons ein Risiko tragen kann, gegen die ein Myom der Gebärmutter ist. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass mit dem Alter, menschliche Zellen zu den schädlichen Wirkungen empfindlicher geworden und es ist ein ziemlich hohes Risiko der Entartung von Zellen in Krebs. Zunächst einmal wird, bezieht sich das Phänomen auf die Uteruszellen, die sehr schnell zu wachsen neigen.

Typischerweise tritt uterine Fibrome Verletzung durch HormonhaushaltIn welchem ​​der weibliche Körper - die Gebärmutter fühlt es sich vor allen anderen Organen. Deshalb sind die häufigsten Manifestationen der Menopause beginnt, ist die Größe und die Myome zu erhöhen.

Es ist auch wichtiger Grund für die Entwicklung von Uterusmyomen können gehören:

  • Fehlen der Geburt in ihren frühen dreißiger Jahren;
  • Komplikationen während der Geburt;
  • wiederholte Kürettage (Abtreibung in einem frühen Stadium);
  • die regelmäßige Einnahme von Antibabypillen.

Oft können die Ursachen von Uterusmyomen sind:

  • Übergewicht;
  • nicht ordnungsgemäße Funktionieren der Schilddrüse;
  • Fehlen oder unregelmäßige Sexualleben mit einem Partner;
  • Diabetes mellitus.

Viele Frauen, die Myome entdeckt habenstellt sich die Frage, ob die Schwangerschaft mit dieser Krankheit kompatibel ist? Positive Resonanz-Profis, obwohl sie warnen, dass uterine Fibrome verlängert Arbeit oder Lieferung führen zu der Lösung in einigen Fällen dazu führen, kann über Kaiserschnitt. Myome können in den ersten beiden Trimester der Schwangerschaft, und die Abnahme im dritten Trimester zu entwickeln.

Darüber hinaus schrumpfen Myomen in der Größe während der Menopause. Aber in der Regel, wenn Myome in einen bösartigen Tumor wächst über, Ärzte empfehlen die Entfernung der Gebärmutter oder Myome vollständig.

Die Symptome von Uterusmyomen

Krankheit, Gynäkologie, gynäkologische Erkrankungen, Frauen, Myome

Typischerweise uterine Fibrome praktisch keineerscheint. Die Krankheit kann nur bei regelmäßigen Inspektionen beim Frauenarzt erkannt werden. der Patient auf der Couch auf Prüfung, jeder Arzt - ein Gynäkologe kann über die Aufmerksamkeit nicht überspringen, die die Gebärmutter viel engere Vorschriften geworden ist und in der Größe erhöht. Sie können in diesen ersten Anzeichen einer Diagnose "Myome" zu machen.

Wenn nur die Myome erschien nur "sitzen" inder Gebärmutter entwickelt sich nicht, die Frau nicht in der Lage ist, seine Präsenz zu spüren. Aber wenn der Tumor zu wachsen begann, dann erscheinen die Frau alarmierende Symptome, die nicht ignoriert werden kann. In diesem Fall sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen. So zeigten sich die ersten Symptome und Myomen ist die Entwicklung starke Menstruation, und ihre Dauer zu erhöhen. Aber Frauen ohne Schmerzen in der Regel befestige keine Bedeutung zu diesem Symptom. Ein weiteres Symptom von Uterusmyomen kann eine Verletzung des Zyklus, Uterusblutungen sein. Dieses Phänomen wird durch die Tatsache erklärt, dass die Blutung nicht zu Tumoren der Gebärmutter, Myome und gereizte Schleimhaut der Gebärmutter beginnt. Andere Begleiterscheinungen mit Myomen können sein:

  • schwere Blutungen mit Blutgerinnsel, nicht für eine lange Zeit zu stoppen, und begleitet von Schmerzen;
  • Druck und Schmerzen im Beckenbereich, die das Ergebnis von Druck auf das Becken Myome sind. Als Ergebnis dieses Druckes kann zu Schmerzen in der Rückseite der Beine ist;
  • Druck auf die Blase provoziert die Notwendigkeit für häufiges Urinieren, Harn- Ursache oder, alternativ, Harnverhalt;
  • Druck auf den Darm, die auftreten, in Blähungen und Verstopfung führen kann;
  • Schmerzen im unteren Rücken;
  • Erhöhen der Größe des Magens ähnelnd Schwangerschaft;
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.

Behandlung

Verfahren zur Behandlung von Uterusmyomen können unterschiedlich sein. Die Krankheit kann als ein medizinisches Verfahren behandelt werden, und mit Hilfe der Volksmedizin. Wenn eine Frau in einer Behandlung bedürfen, Drogen, während die letztere sollte einen qualifizierten Sachverständigen nach einer sorgfältigen Untersuchung des Patienten bestimmen. Der Arzt bestimmt die Größe der Knoten und deren Anordnung und danach wählt die Art der Behandlung, von der Schwere der Erkrankung abhängig ist.

Wenn eine Frau fühlt sich nicht fremd Empfindungen -sowie den Gesundheitszustand des Patienten unangenehm oder schmerzhaft, bietet der Arzt eine sorgfältige Beobachtung der Krankheit. Im Falle des Scheiterns Verschiebung der Behandlung von Uterusmyomen ist eine dringende Operation wegen des Ausfalls zugewiesen Myome zu heilen kann zu sehr ernsten Folgen führen.

Mit dem schnellen Wachstum von Myomen, sowie erhöhte Symptome, gibt es verschiedene Methoden der Behandlung:

  1. Medikation - Hierzu zählen die Behandlung von nicht-steroidalen Medikamente, die Entzündung zu verringern, sowie Geburtenkontrolle und Hormontherapie.

    Wichtig! Die chronische Verabreichung der oben genannten Medikamente können Menopause, unregelmäßige Menstruation oder Ausbleiben der Menstruation, Blähungen, Nervosität verursachen.

  2. Die Behandlung mit der OperationAls Ergebnis für die die Marke nicht fibromnyh istKnoten, und der Körper blieb unversehrt. Diese Methode wird verwendet, um die jungen Frauen zu arbeiten, die Chancen für eine Schwangerschaft und Geburt zu vermeiden, wollen zu verlieren. Allerdings behält sich die chirurgische Technik, die Narben und Verwachsungen in der Gebärmutter, die zu einer Komplikation bei der Geburt führen und erlauben keine nachträgliche Eingriffe Chirurgen. Es ist auch anzumerken, dass mit einer solchen Entfernung von Uterusmyomen in 10-30 Prozent der Patienten gibt es neue Knoten. Doch trotz dieser, die chirurgische Behandlung ist die häufigste, weil sie es ermöglicht, vollständig loswerden der Myome, Gebärmutterblutungen und Schmerzen zu lindern.
  3. Nicht-chirurgische Behandlung - Führt zu einer Abnahme fibromatösen Knoten, 10-20Prozent davon in das Uteruslumen befindet. Dies macht es möglich, sie ohne chirurgischen Eingriff zu entfernen. Diese Art der Behandlung ist in der ersten Woche der Menstruation unter Vollnarkose durchgeführt. Um dies zu tun, in dem Bauch des Patienten ein paar kleine Schnitte machen, um die Bauchhöhle Kameras und chirurgische Versorgung ein. Mit dieser Methode ist es möglich, die Entfernung von Myomen Knoten ohne Narben durchzuführen.

Die Behandlung der Volksmedizin

Traditionelle Methoden der Behandlung von Uterusmyomen sind viele Rezepte:

  1. Sammeln Sie gleiche Mengen Galgant-Wurzel,die Wurzel der Krebs des Gebärmutterhalses, Gras Katzentatzen, Gelber Enzian, Arnika Blumen. Diese Mischung gut und nehmen Sie einen Esslöffel der Kräutermischung und mit kochendem Wasser 250 ml kochendem Wasser. für 5-7 Minuten ziehen lassen und dreimal täglich vor den Mahlzeiten nehmen.
  2. Nehmen Sie 27 grüne gehackte Nüsse, einen Liter Wodka gießen und darauf bestehen, an einem kühlen Ort ohne Sonnenlicht für mehrere Tage. Nehmen Sie Tinktur muss dreimal täglich vor den Mahlzeiten sein.
  3. Bereiten Sie eine Infusion von Klette, für diemüssen vier Esslöffel zerkleinerte Wurzelpflanzen ein Liter Wasser und kochen bei schwacher Hitze gießen. Dann bestehen Brühe in einem dunklen Ort für 7-8 Stunden und Belastung durch Gaze. Douche Infusion einmal täglich Symptome der Krankheit zu lindern.
  4. Zur Erleichterung der Symptome von Uterusmyomen könnennehmen Sie ein Bad für 15-20 Minuten pro Tag. Um dies zu tun, müssen Sie eine Infusion von Kräutermischung von Baldrian zu machen, Hagebutten und Blüten von Weißdornbeeren, mother Kraut, Schöllkraut, Minze. Alle Komponenten nehmen zwei Esslöffel, 30 ml Tinktur der indischen Zwiebeln und alle gießen 500 ml kochendem Wasser. Für 2 Stunden und auf einem heißen Bad hinzuzufügen.

Auch bei der Behandlung von Uterusmyomen VolksMethoden der Behandlung Bienenprodukte verwenden, normalisieren Stoffwechselprozesse und beruhigend. Um dies zu tun, müssen Sie, bevor Sie essen gehen innen nippt ein halbes Glas warmes Wasser mit dem Zusatz von einem halben Esslöffel Honig zu schlafen.

Myombehandlung wird ebenfalls mit Hilfe von durchgeführtenTon, der den Unterleib zu schmieren und wieder notwendig ist. In solchen Verfahren eine Tonschicht Dicke muss mindestens zwei Zentimeter betragen. Die aufgebrachte Ton müssen mit Gaze zu bedecken, dann Wachstuch und ein Handtuch oder Taschentuch wickeln. Lehm ist notwendig, nach einer halben Stunde mit warmem Wasser abwaschen. Dieser Vorgang muss innerhalb von sieben Tagen durchgeführt werden. Der Verlauf der Behandlung sollte nach vier Tagen wiederholt werden.

Die Behandlung von Uterusmyomen wird auch durchgeführtfrischer Saft aus Obst und Gemüse. Besonders gut, um den Saft von Kartoffeln, Rüben, Kohl und Pflaumen. Diese Säfte sind nützliche Enzyme, destruktiven Einfluss auf den Überschuss von Hormonen im weiblichen Körper, und dies gilt vor allem für Myome.

Fir Öl hat auch Auswirkungen auf die MyomeGebärmutter. Es sollte dauern 4-5 Tropfen dreimal innerhalb Tag. Die Behandlung auf diese Weise dauert etwa drei Monate. Aber eine solche Behandlung trinken alkoholische Getränke kontraindiziert.

Vorbeugung

Krankheit, Gynäkologie, gynäkologische Erkrankungen, Frauen, Myome

Für das Auftreten von Myom Krankheitsprävention uterine ist erforderlich:

  • das Risiko einer ungewollten Schwangerschaft zu beseitigen, um die Abtreibung zu vermeiden;
  • die Korrektur von Verletzungen auf der hormonellen Hintergrund durchzuführen;
  • rechtzeitige gynäkologischen Entzündungen zu behandeln;
  • regelmäßige Besuche beim Gynäkologen für die Inspektion (mindestens alle sechs Monate);
  • regelmäßige Bild von Sexualität und Orgasmus führen;
  • die richtige Verhütungsmittel zu verwenden (vor allem hormonelle Verhütungsmittel, Das reduziert die Wahrscheinlichkeit von Uterusmyomen);
  • entsprechen Schlaf und Ruhe;
  • vermeiden Sie Stress, das Immunsystem zu stärken;
  • Intimpflege mit den Regeln entsprechen, da sie die Entwicklung von Myomen und anderen Erkrankungen der Geschlechtsorgane verhindert.

Lassen Sie eine Antwort