ACC, Bedienungsanleitung

Sehr oft ist der Begleiter von Erkältungen, akute Infektionen der Atemwege, Bronchitis,Husten ist Lungenkrankheit. Wir alle wissen, dass der Husten ein Schutzreflex des Körpers ist. Wenn die Entzündung der Atemwege, Bronchien, Lunge und bildet eine dicke Schleim ansammelt. Ihr Körper wahrnimmt, in diesem Fall, wie ein Fremdkörper.

Es ist durch den Körper und versucht, zu hustengereinigt von Schleim und gibt es in eine große Zahl von schädlichen Mikroben. Je schneller der Körper ist frei von Schleim, Husten desto eher kommen Verbesserung und Wiederherstellung, dann und Rückzug. Oft kommt es vor, dass der Schleim eine sehr zähe und dichte Struktur hat, eine Person hustet, und sie nicht verlassen, blasen irgendwo tief im Inneren. Hier kommt dann auf die Hilfe von Medikamenten ACC. Unsere Website hat beschlossen, seine Leser darüber im Detail zu erzählen. Sie werden lernen, wie das Medikament, dem er empfohlen und in welchen Fällen. Sie werden mit den Nebenwirkungen bekannt machen und das verwendet werden kann, nicht unter keinen Umständen, Krankheiten und dieses Medikament gewarnt werden.

Allgemeine Informationen über das Arzneimittel

ACC, Hustenmittel, SARS, akute Infektionen der Atemwege, Erkältungen

Dieses Medikament in den letzten Jahren, der als einer derdas beste Mittel zu helfen, wenn Sie husten, obwohl es eine Liste von Gegenanzeigen, Konventionen und Beschränkungen Zuordnung hat. In Anbetracht der Ehrfurcht, Ehre und positive Ergebnisse, Pharmakologen entwickelt ständig seine neue Darreichungsformen, die bequemer sind für Patienten zu verwenden. Allgemeinmediziner und Kinderärzte verschreiben es fast jeder dritte sein Patient von lästigen Husten klagten. Der Wirkstoff in der Formulierung ist Acetylcystein, die Grundlage eines abgekürzten Namen gebildet - ACC. Diese chemische Verbindung - ein Derivat der bekannten Aminosäuren - Cystein. Krank im menschlichen Körper, ist schon müde von Husten, kann es Wunder wirken. In den meisten Fällen stagniert diese Patienten Atemwege sehr dick und zähen Schleim (Sputum) permanent den Luftstrom zu zirkulieren verhindert reizt die Schleimhäute, Anfälle von längerer Husten verursachen. Und doch so ein feuchter Umgebung ist eine gute Basis für die weitere Verbreitung von Krankheitserregern. Ein Teufelskreis, in dem sich die Krankheit ein langwieriger Natur nimmt. Verschlimmert die Symptome sind mehr und mehr Sorgen, vor allem in der Nacht, den Patienten und seine Familie. Das heißt, in solchen Fällen, und geeignet für die Behandlung von Acetylcystein, die als schleimlösende und schleimlösende bezeichnet wird. Diese Gruppe von Medikamenten hat die Fähigkeit, dünne Schleimhautsekret und erleichtern ihre Evakuierung aus den Atemwegen. Zusätzlich zu der ACC in Mukolytika Gruppe umfasst Bromhexin, Ambroxol Sirup aus Süßholzwurzel abgeleitet.

Wie funktioniert das Medikament?

Acetylcystein wirkt auf dicken Sputummolekularer Ebene. Dies führt zur Zerstörung der Verbindungen zwischen den Schwefelatomen (sie werden Disulfidbrücken genannt). Es sind diese Beziehungen beinhalten und Viskosität von Sputum erhöht. Dank ACC Geheimnis wird mehr Flüssigkeit und Flüssigkeit, ist es einfacher, die Lunge und Atemwege zu verlassen. ACC-Partikel zu zerstören, die Integrität des viskosen Anteils als Mucopolysaccharide bekannt. Jetzt können Schleim aus auf Bronchialbaumes an der Seite des Mundes zu bewegen. Husten wird der erste Brief, produktive Person spuckt Schleim. Allmählich verschwindet die Husten, Aufgaben, die ihm von der Natur durchführen. Acetylcystein hat auch antioxidative Eigenschaften, eine positive Auswirkung auf die lokale Entzündungsprozess bietet, die in den Bronchien auftritt.

Wenn von ACC ernannt?

ACC, Hustenmittel, SARS, akute Infektionen der Atemwege, Erkältungen

Das Medikament wird in allen Krankheiten angegeben, die durch eine abnormale Anhäufung von dicken Exsudat (Schleim) in der Lunge, Bronchien und anderen Teilen des Atmungssystems gekennzeichnet sind durch:

  • Bronchiektasen;
  • obstruktiver, chronischer und akuter Bronchitis;
  • COPD (abgekürzt als Ärzte nennen chronisch obstruktive Lungenerkrankung);
  • Bronchiolitis, Lungenentzündung;
  • Asthma;
  • Nebenhöhlenentzündung akuten und chronischen Stadien;
  • Laryngitis, Tracheitis, Pharyngitis;
  • exsudative Otitis;
  • cystische Fibrose (Über die Krankheit vor kurzem gesagt, seine Leser auf unserer Website).

Dosierung

In der Apotheke können Sie in Form von Beuteln erfüllen ACCkörniges Pulver, Brausetabletten, Lösungen zur Injektion (intramuskulär und intravenöse Tropfinfusion). Die Verpackung neben dem Punkt, und die Zahlen 600, 100, 200 - Dies ist die Anzahl der Milligramm des aktiven Bestandteils in einer Brausetablette oder Sachets. Beispielsweise ACC Mittel 100, dass der Beutel 100 mg Acetylcystein enthält. Wenn es eine Inschrift "Long" ist, bedeutet dies, dass die Dosis von Acetylcystein pro Tablette 600 mg beträgt diese Menge einmal am Tag eingenommen wird, das Medikament eine verlängerte (längliche) Wirkung aufweist. Schäumende Tablette oder Beutel (körniges Pulver), bevor in 100 ml Wasser vorsichtig gelöst Mitnahmen. Kinder dürfen Wasser zu verwenden anstelle von Fruchtsaft, Milch. Die Flüssigkeit kann warm, aber nicht heiß. Nehmen Sie ACC besser nach dem Essen. In Tagen der Behandlung versuchen, viel Flüssigkeit im Allgemeinen zu trinken, Mineralwasser (zum Beispiel "Borjomi") - all dies erhöht die therapeutische Wirkung von Acetylcystein. Und jetzt über die Dosierung:

  1. Erwachsene und Jugendliche, die die 14-Jährige erreicht habenAlter in Tag muss man von 400 bis 600 mg nehmen. Die Dosis sollte in zwei oder drei Dosen unterteilt werden. Wenn Sie das Medikament bei 600 mg gekauft haben, ist es notwendig, einmal zu trinken.
  2. Wenn das Kind von 6 bis 14 Jahren hat er dreimal bieten täglich 100 mg des Medikaments.
  3. Kinder von 2 bis 5 Jahren ACC zweimal täglich, 100 mg, in seltenen Fällen wird der Empfang dreimal durchgeführt.
  4. Kleinkinder unter zwei Jahren dürfen nur auf ärztliche Verordnung ACC Kinderarzt zu trinken, dann kann die Dosis 50 mg zwei- oder dreimal pro Tag.

Ärzte in der Regel ein kaltes Getränk empfehlenDroge für fünf oder sieben Tage. Wenn Bronchitis natürlich länger. Aber bei Mukoviszidose Arzt individuell entscheidet, wie der Patient ACC zu nehmen, alles von der Schwere der Erkrankung und Form der Erkrankung abhängig ist.

Gibt es Nebenwirkungen?

Nebenwirkungen während ACC treffen nehmen, aber nur selten. Doch mymedinform.com würde sie rufen:

  • Übelkeit. Sodbrennen, Erbrechen, anomaler Stuhl (Durchfall in a);
  • Kurz kann den Blutdruck senken;
  • Schwindel, Klingeln in den Ohren;
  • Häufigkeit der Kontraktionen des Herzens erhöht;
  • Nesselsucht, Juckreiz, Bronchospasmus (bei disponierten Menschen zu ihm).

Wenn das Medikament kann nicht verwendet werden?

ACC, Hustenmittel, SARS, akute Infektionen der Atemwege, Erkältungen

Der Hersteller warnt, dass Acetylcystein in den folgenden Fällen kontra:

  • mit Lungenblutungen und Bluthusten;
  • wenn Geschwüre im Verdauungstrakt verstärkt;
  • im Falle von einzelnen Intoleranz und Überempfindlichkeit gegenüber Komponenten der Humanmedizin.

Vorsicht ist notwendig, das Arzneimittel für diejenigen zu ergreifen, die leiden unter schweren Erkrankungen der Niere, Nebenniere oder Leber, Asthma bronchiale mit Hypersekretion.

Die Daten über die Wirkung von ACC auf den Fötus und die schwangere Frau, ist es sehr klein, so dass es am besten ist, die die Droge während der Schwangerschaft zu vermeiden, und wenn Neugeborene stillen.

Verwarnungen

Es wird nicht gleichzeitig ACC schleimlösende und antitussive nehmen zu empfehlen, da dann die Gefahr einer Stagnation von Schleim in den Atemwegen sind.

Wenn Sie Nitroglyzerin nehmen, sollte daran erinnert werden, dass der ACC seine gefäßerweiternde Wirkung verstärkt.

Inkompatible ACC gleichzeitig mit dem EmpfangAntibiotika, die Vertreter der Gruppen von halbsynthetischen Penicilline, Tetracycline, Aminoglykoside und Cephalosporine. Deshalb wird, wenn ein Antibiotikum von einem Arzt verschrieben Kauf auf jeden Fall Ihren Apotheker in der Apotheke fragen, aus dem die Antibiotika-Gruppe. Wenn dieser Vertreter der obigen Gruppen ist, zwischen dem Empfang von Geldern und ACC muss unbedingt für 2 Stunden vergehen, dann ist kein Konflikt zwischen Medikamenten nicht geschieht.

Beim Kauf ihre Aufmerksamkeit auch auf die Tatsache, dass die Tasche geschrieben werden kann, dass es für die Herstellung von heißen Getränken verwendet wird. Dieses Granulat muss in der heißen Flüssigkeit gelöst werden.

Löse ACC in Glasbehältern, Drogen sein sollte, sollte der Kontakt mit Metall, eignet sich für eine kleine Holzstäbchen oder einem Porzellanlöffel vermischen.

Hier sind die Eigenschaften eines solchen Volksmedizin ACC. Wenn Sie mit allen Empfehlungen und Dosen besondere Anweisungen entsprechen, wird es die Ausscheidung von Schleim zu verbessern und helfen, der Husten stört loszuwerden.

Lassen Sie eine Antwort