Bronhomunal, Bedienungsanleitung

Die Eltern sind verwirrt, wenn ihre Kinder, dieder frühen Kindheit schien Zdorovenki und stark, plötzlich, nach der Anmeldung im Kindergarten oder Grundschule ist ständig Nase Sausen beginnen, den Husten, das Fieber. Sie müssen häufig die Klinik besuchen. Ärzte machen die Diagnose - akute Atemwegserkrankung, SARS, chronische Laryngitis, Tonsillitis, Sinusitis, Bronchitis, ...

Natürlich sind meine Mutter und andere Verwandte gesetztFrage - wie das Kind zu verbessern, so dass er weniger Erkältungen ist? Und Ärzte glauben, dass Kinder "Pick up" eine Infektion aufgrund eines schwachen Immunsystems. Und auf "Sporn" und "aufzumuntern", um die inneren Reserven des Körpers, stellen das Immunsystem, oft kranken Kindern verschrieben Bronhomunal.

Allgemeine Informationen über die Vorbereitung

Bronchitis, bronhomunal, Husten, SARS, Erkältungen

Es produziert namhafte Pharmaunternehmen Bronhomunal"Lek" Slowenien. Er wird in einer Gruppe von immunmodulatorischen Wirkstoffen bakteriellen Ursprungs enthalten. Mit diesen Mitteln soll das Ungleichgewicht in der Aktivität der Immunkettenglieder zu beseitigen. Im Gegenzug Empfang bronhomunal Drückten Indikatoren erhöhte Immunität und höher - reduziert werden. Unsere Website wird angegeben, dass höhere als die normale Aktivität der Komponenten des Immunsystems steigt nicht. Korrektive bronhomunal Eigenschaften können Sie es zu benutzen und wenn AsthmaWenn die Immunaktivität von pathologisch erhöht.

In dem Paket sind 10 oder 30 festeGelatinekapseln, mit Körper und Kappe blaue Farbe. Im Inneren der Kapsel ist hellbeige poroshochek. Dieses gefriergetrocknet Bakterienlysaten. Das heißt, die aktiven Komponenten bronhomunal - das sind Elemente von Bakterienkulturen (Mischung aus bakteriellen Antigenen). Einfach gesagt, in jeder Kapsel ist ein Satz von acht Arten von Zellen zuverlässig entgiftet Bakterienkulturen, die nicht die Fähigkeit verloren haben, eine Antwort auf den Teil der körpereigenen Abwehrkräfte auf die bakterielle Elemente zu bilden, die in dem Medikament enthalten sind.

Wenn die Verpackung geschrieben wird den Namen "Bronhomunal"jede Kapsel im Lysat 7 mg. Diese Kapseln sind so konzipiert, für Erwachsene und Jugendliche ab dem Alter von zwölf Jahren. Wenn es eine Inschrift "Bronhomunal P", das Lysat in jeder Kapsel 3,5 mg. Dieses Produkt ist für Kinder bestimmt bis zwölf Jahren von sechs Monate alten. Durch die Art und Weise Kapseln gibt blaue Kappe und weißen Körper.

Die Produktion verwendet die folgendeZusatzkomponenten: Propylgallat, Natriumglutamat (wasserfrei), vorgelierte Stärke, Magnesiumstearat, Gelatine, Mannit, Titandioxid, Indigotin.

Aktion bronhomunal

Bronchitis, bronhomunal, Husten, SARS, Erkältungen

Es gibt ein paar Regeln, die beachtet werden müssen, um Bronhomunal Vorteile gebracht:

  1. Das Medikament wird einmal täglich (Dosierung - 1 Kapsel) entnommen.
  2. Das Arzneimittel sollte (vor dem Frühstück) am Morgen eingenommen werden.
  3. Die Kapsel sollte mit Wasser und Getränk geschluckt werden. Wenn Ihr Kind nicht feste Kapsel schlucken können, tun Sie dies: die Kapsel geöffnet wird, wird ihr Inhalt gegossen in den Saft, Tee, Milch, Wasser, umrühren und die Flüssigkeit trinken, um das Kind.
  4. In der akuten Phase der Erkrankung Bronhomunal innerhalb von zehn Tagen eingenommen wird, kann es mit der Einnahme anderer Mittel von einem Arzt verschrieben kombiniert werden. Zum Beispiel Antibiotika, Sulfonamide, hustenstillende, schleimlösende Medikamente.
  5. Um die körpereigene Abwehr stimulieren,Prävention verschiedener Krankheiten, Bronhomunal nehmen mehr als drei Monaten auf einem solchen Schema: für die Kapsel für zehn Tage, dann eine Pause für 20 Tage und dann empfangen Immunmodulator wiederholt. Alles in allem ein präventiver natürlich alle dauerte 30 Kapseln und ihre Technik zu entwickeln, ist besser in der Mitte des Sommers, wenn die Periode von Herbst Epidemien immunmodulatorische Wirkung bronhomunal Zeit zu entwickeln.

Gibt es Gegenanzeigen und Nebenwirkungen?

Bronchitis, bronhomunal, Husten, SARS, Erkältungen

Gegenanzeigen für die Zulassung bronhomunal sind wie folgt:

  • Alter jünger als sechs Monate (für "bronhomunal P");
  • Alter jünger als 12 Jahre ( "bronhomunal");
  • Überempfindlichkeit gegen einzelne Bestandteile in der Arzneimittelzusammensetzung identifiziert;
  • ersten Trimester der Schwangerschaft und Stillzeit, da keine Studien über die Toxizität (oder Sicherheit) Auswirkungen auf den Fötus (oder Babys) durchgeführt wurden, zeigt.

Natürlich sind die Eltern immer daran interessiert, nichtBronhomunal, ob ihr Kind verletzt wird, wenn er unerwünschte Wirkungen haben könnten. Unsere Website informiert die Leser, dass die Nebenwirkungen während der Einnahme dieses Medikaments ist sehr selten, sie sind:

  • allergische Hautreaktionen;
  • der Temperaturanstieg;
  • Übelkeit, Durchfall, Erbrechen.

Einige wichtige Aspekte im Zusammenhang bronhomunal und seine Wirksamkeit:

  1. Zwischen der Aufnahme von oralen Impfstoffen und bronhomunal Rate muss mindestens 28 Tage betragen.
  2. Wenn Bronhomunal Kauf, achten Sie auf die Dosis des Wirkstoffs in der Kapsel (die 7 mg oder 3,5 mg sein kann).
  3. Bei akuten Darmerkrankungen, so dass das Werkzeug nicht zur Anwendung, da dieser Zeit wird die Wirksamkeit der Behandlung verringert.

Um die Entwicklung von chronischen Krankheiten verhindernDer oberen Atemwege, die das Immunsystem des Kindes helfen (oder Erwachsener) angemessen und schnell auf infektiöse Erreger reagieren, Drogen Bronhomunal erstellt wurde. Beobachtungen von Ärzten zeigen, dass die Patienten, die Bronhomunal ernannt worden war, die Zahl der Erkältungen und andere Erkrankungen der Atemwege kleiner wird, und deren Intensität reduziert.

Lassen Sie eine Antwort