Drops Derinat, Bedienungsanleitung

Eltern beschweren sich oft, dass, sobald ihr BabyGarten ging in, dann begann sofort eine Reihe von Erkältungen. Und die Kälte manchmal langwierig werden und mit schwer zu behandeln. So wie stärken Sie das Immunsystem und reduziert die Anfälligkeit für Infektionskrankheiten? Heute erzählen wir über die Tropfen unter dem Namen "Derinat", die in die Nase geträufelt werden kann, werden wir ihre Eigenschaften und Methoden der Nutzung zu verstehen.

Allgemeine Informationen über die Vorbereitung

derinat, Nasentropfen, Schnupfen, Erkältungen

Der Wirkstoff dieses Werkzeugs istNatriumsalz der Desoxyribonukleinsäure. Es wird DNA Träger des genetischen Codes betrachtet (oder genetische Information) aller Zellen eines lebenden Organismus. Die Reduktion der Säure Namen und bildete die Grundlage für den Namen des Medikaments. Geschichte Derinat begann in den sechziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts. Dann wird auf der Grundlage des Instituts für Biophysik der Groß wurde Forschungsarbeit das Gesundheitsministerium durchgeführt - studierte radioprotektiver Eigenschaften des Natriumsalz der Desoxyribonukleinsäure. Dann in unserem Land unterschiedliche Nuklearprogramme schnell entwickelt, die zur Entstehung von Patienten führte zu radioaktiven Strahlen ausgesetzt. DNA wurde dann von Meerestieren hergestellt. In der Mitte der achtziger Jahre zu unserer Wissenschaftler-Forscher JP Weinberg wurde eine spezielle Einheit geschaffen, die milt von Stör heimisch zu extrahieren, die wertvolle Substanz erlaubt. Im Jahr 1994 wurde in einem industriellen Maßstab verfügbar Derinat Droge. Registrierung er im Jahr 1996 übergeben. Dann wurde er als radioprotektive, Immunmodulator und Stimulator der Hämatopoese (Normalisierung des Blut die Anzahl der verschiedenen Arten von weißen Blutkörperchen) empfohlen.

Hausfirma "Tehnomedservis" produziert Derinat in drei Formen:

  • 5 ml Ampullen für intramuskuläre Injektion (Lösung von 1,5% Konzentration);
  • dunklen Glasflaschen, die 10 (oder 20) ml Lösung topisch angewendet (Konzentration 0,25%);
  • Tropfen (10 ml Lösung in Fläschchen-Tropfer, in einem Paket sein kann, und eine Düse zum Sprühen).

Die am häufigsten verwendete Lösung und fällt esfür die topische Anwendung. Internationale Name des Wirkstoffs - Natrium deoxyribonucleat, Hilfskomponenten - Wasser für Injektionszwecke und Natriumchlorid. Drops sind klare, farblose Flüssigkeit, die keine Verunreinigungen enthalten sollte.

Aktion Derinat

derinat, Nasentropfen, Schnupfen, Erkältungen

Derinat Tropfen verschrieben nicht nur für Erwachsene, sondern auchKinder, beginnend ab dem ersten Tag des Lebens. Zur Verhinderung von SARS Mittel zwei Tropfen in jedes Nasenloch (oder eine Zerstäubung zu machen) zwei bis vier Mal pro Tag für ein bis zwei Wochen eingeimpft.

Für die Behandlung von SARS, oder ARI ist in den ersten Tag notwendigalle 1-1,5 Stunden in jedes Nasenloch 2-3 Tropfen begraben (oder 1-2 Spritzen produzieren). Dann wird in den nächsten Tagen genug 2-3 Tropfen drei oder vier Mal zu begraben (oder ein Spray zu machen). Es ist wünschenswert, die Behandlung für einen Monat zu schaffen.

Bei entzündlichen Prozessen in nasaloder Kurven vier bis sechs Mal pro Tag in jedes Nasenloch 3-5 Tropfen begraben (oder ein oder zwei Spray). Die Behandlungen sollten täglich für 7-14 Tage erfolgen.

Im Falle der oralen Schleimhauterkrankungenseine entsprechende Abschnitte gesprüht Medizin 4-6 mal pro Tag. Ein Verfahren - ist 2-3 Spritzen. Sprühen kann durch Spülen ersetzt werden. Aber dann eine Flasche reicht für zwei Behandlungen. Der Kurs dauert von 5 bis 10 Tagen.

Wenn die Blutzirkulation in den unteren Extremitäten, Ärzte täglich 6 Mal in jedes Nasenloch 1-2 Tropfen für sechs Monate eingeflößt verschreiben.

Wenn eine Frau besorgt über chronischegynäkologische Infektionen, zweimal täglich intravaginale Verabreichung Derinat zervikalen Bewässerung gehalten. Für Verfahren 5ml Medizin genommen. Bewässerung kann mit einem Tampon Arzneimittelverabreichung ersetzt werden. Der Kurs - 10-14 Tage.

derinat, Nasentropfen, Schnupfen, Erkältungen

Wenn Hämorrhoiden ausgeführt Mikroklistieren mit Derinat, wird es in das Rektum von 15 bis 40 ml, verabreicht. Innerhalb von 4 bis 10 Tagen.

Ophthalmologen verschreiben Tropfen bei Derinatschweren degenerativen und entzündlichen Prozessen im Auge. Dann ist es notwendig, die Tropfen täglich für ein, zwei Tropfen aus zwei bis drei Mal pro Patient Auge zu vermitteln. Der Kurs kann von zwei Wochen bis zu sechs Wochen dauern.

Bei Erfrierungen, Verbrennungen, post StrahlungNekrose, Gangrän, trophischen Geschwüren auf den betroffenen Bereich ist 3-4 mal täglich intraoraler Verband (sterile Gaze gewalzten in zwei Schichten, und dann wird sie angewendet Derinat) aufgetragen. Und es ist möglich, 4-5 mal am Tag der Behandlung dieser Orte Sprayer zu erzeugen. Die Behandlung lang - von einem Monat bis zu drei.

Bei offenen Wunden und Verbrennungen Droge ExponateMehr und analgetischen Wirkungen. Wenn Gangrän kann spontane Abstoßung nekrotischen Bereichen auftreten, und dann wird die Haut allmählich wiederhergestellt.

unserer Website warnt, dass die Verwendung von lokalen Derinat kompatibel mit Wasserstoffperoxid und Fett-basierten Lösungen.

Halten Sie das Fläschchen in einem dunklen Ort sein sollte, woTemperatur von 4 bis 20 Grad. Wenn die Temperatur höher ist, die medizinischen Eigenschaften der Wirkstoffkomponente reduziert. Nach den Flascheninhalt öffnen kann innerhalb von 14 Tagen verwendet werden.

Gibt es Gegenanzeigen oder unerwünschte Wirkungen?

derinat, Nasentropfen, Schnupfen, Erkältungen

Die klinischen und Marketing-StudienWir haben gezeigt, dass Nebenwirkungen gezeigt Derinat nicht hat. Die Medizin kann als die Krume bei Neugeborenen und älteren Menschen verwendet werden. Es gibt nur eine Kontraindikation - das Medikament gilt nicht, wenn Idiosynkrasie erkannt. Schwangere Frauen dürfen Derinat zu verwenden, wenn es Dr. ernannt

Häufige Infektionen treten bei Kindern, weildie Tatsache, dass ihr Immunsystem ist noch nicht perfekt, und es gibt keine Immunität gegen viele Pathogene. Sicher immunomodulator Derinat in Form von Tröpfchen in solchen Situationen kann eine große Hilfe sein. Darüber hinaus zeigt Derinat Lösung Ergebnisse gut, wenn sie in der Chirurgie, Gynäkologie, Augenheilkunde, Zahnmedizin ...

Lassen Sie eine Antwort