Die Verwendung von Oxolinsäure Salbe

Von Januar bis März erhöht das Risiko vonGrippe oder SARS. Als um Keuchen, Niesen und Husten, möchten Sie sich und Ihre Familie vor einer Infektion zu schützen. Was die Menschen nehmen in dieser Situation?

Wenn die Medien beginnen zuwarnen die Bevölkerung, dass die Grippe durch Städte und Dörfer fegen, hören die, die auf Werbespots im Fernsehen und führen teure Influenza und immunstärkende Medikamente zu kaufen, stimmen andere auf den Impfstoff, und die dritte - teilhaftig Mandarinen, Äpfel oder Multivitamin- Komplexe. Sehr gut, wenn Sie den Sommer setzen auf inLagerung im Gefrierschrank Himbeeren, Erdbeeren, Sanddorn - Jetzt ist die Zeit, um sie schmackhaft Vitamindrinks zu machen. Und Sie können Tränke aus den Früchten der Eberesche, Wildrose, Johannisbeeren und Ingwerwurzel ... Heute brauen, wird unsere Website Leser vertraut mit einem anderen zuverlässigen bedeutet in der Lage Viruserkrankungen zu verhindern. Oxolinic Salbe - Es ist ein billiges Werkzeug genannt. Paketpreis in Apotheken reichten von 22 bis 30 Rubel.

Wie werden die mit Influenza infiziert?

Grippe, Salbe Oxolinsäure Salbe antivirale Salbe

Weltweit werden etwa 70% der Zahl der Fälle von übertragbaren Krankheiten machen Fällen Grippe. Und die Sache ist, dass die Grippe-Virus hatdie Fähigkeit, schnell eine große Anzahl von Menschen in den infektiösen Prozess zu engagieren. Dieses Phänomen ist eine Pandemie genannt. Die Ärzte haben festgestellt, dass sich das Virus sehr ansteckend ist, das heißt, in einfachen Worten - ansteckend ist. das Virus schnell "springen" zu einer völlig gesund aus infizierten Menschen. Daher jedes Jahr gefeiert und die Grippe-Epidemie, in der Regel geschieht es im späten Winter oder im zeitigen Frühjahr. Und alles wird durch die Tatsache verstärkt, dass die Vertreter des Virus A, B der Lage sind, zu ändern, um eine große Anzahl von Variationen ihrer Mitmenschen führt. Jede neue Variante erschien einzigartig, so dass unser Immunsystem hat zunächst mit einem Fremden zu ihrem "Außenseiter" zu stellen. Diese Viren, die Krankheit in den vergangenen Saisons verursachen, werden von unseren "Hüter der Ordnung" erkannt ganz einfach und schnell, dann sofort gesperrt. Infizierte kann jeder, unabhängig von Alter sein. Aber die meisten aller Fälle treten in den ersten Gruppen von Kindern oder älteren Menschen. Das ist verständlich - sie eine schwächere Immunantwort haben. Sobald eine Person Grippe hat, wird es sofort eine Infektionsquelle für den Menschen um ihn herum - Freunde, Kollegen, Mitschüler, Nachbarn, Begleiter in Verkehr ... Auch wenn die Symptome einer Person mild sind, latente Form der Krankheit, so genannte, kann es zu infizieren jemand es, die Kontakte. Übertragene gefährliche Viren durch die Luftströmungen. Die größte Zahl der pathogenen in mikroskopisch kleine Tröpfchen von Schleim gefunden Viren, Speichel, was unweigerlich zu gehen, wenn die Nase weht, Niesen, Sprechen, Husten. Das Virus ist sehr wohl in der Nasopharynx, Nase, Luftröhre, ist es repliziert perfekt in der oberen und mittleren Atemwege. Einmal auf die menschlichen Schleimhäute, zuerst ein Virus versucht, den Epithelzellen der Atemwege einzuhalten, da nur dann direkt in diese Zellen eingebracht wird. Und sobald das Virus nach innen zu erhalten verwaltet, so dass es seine Ribonukleinsäure freigibt (ein genetisches Material), so läuft es, den Prozess der Reproduktion. In einer infizierten menschlichen Zelle kann sehr schnell eine Million Exemplare der Viruszellen erscheinen! Erschienen viralen Zellen infizieren schnell andere Zellen im Körper. Und mit einem speziellen Enzym sind virale Zellen in der Lage zu erkennen, ist es durchaus gesunde menschliche Zellen dort zu infiltrieren. Also, in ein paar Stunden, nachdem sie in den Körper getroffen zu werden, fängt das Virus listig in seiner Macht alle die Atemwege. Wenn der Virus in den Epithelzellen der Alveolen der menschlichen Lunge zu multiplizieren beginnt, die Krankheit schwierig ist, kann es mit dem Tod enden. Und wenn das Virus auf andere Organe ausbreiten schafft, beginnt es Komplikationen, wie Meningitis, Enzephalitis, Myokarditis ... Wenn nicht gelungen, die Mechanismen der menschlichen Infektion mit dem Influenzavirus zu etablieren, die Pharmakologen begann Drogen zu schaffen, die Menschen aus der Masseninfektion in der Saison, Ausbrüche und Epidemien zu schützen. Ein solches Medikament ist Oxolinic Salbe. Ihr Medikament hemmt die virale Bindung von Zellen an das Epithel der Nasenschleimhäute, was Menschen nicht krank.

Verstehen Oxolinsäure Salbe

Grippe, Salbe Oxolinsäure Salbe antivirale Salbe

Diese Salbe begann in medizinischen verwendet werdenVerfahren für eine lange Zeit, im Laufe der Jahre hat es gut funktioniert. Die antivirale Aktivität Salbe gibt die synthetisierten Wirkstoff - tetraksolin. Außerdem haben negative Auswirkungen Salbe kann nicht nur auf die Influenza-Viren, sondern auch von Adenovirus und Herpes simplex Herpes. Die Aufgabe ist tetraksolina zu unterdrückenAktivität des Virus genetisches Material, stoppt somit die virale Replikation und Verbreitung Prozess des Respirationstraktes, andere Organe, um Entzündung unterdrückt. Dieser Effekt Ärzte nennen viruzid. Ointment ist nicht nur zur Verhinderung von Influenza, SARS und deren Behandlung. Um sie zurückgegriffen, wenn virale Läsionen der Schleimhäute der Augen (virale Keratitis, Keratokonjunktivitis), Haut. Zum Beispiel, eine Salbe für die Behandlung von Herpes zoster angegeben, Blase, Psoriasis, weinend Dermatitis, Dermatitis herpetiformis, Dellwarzen, Warzen. Aber dann der prozentuale Anteil des aktivenSubstanz wird größer sein. Aber lassen Sie uns auf die Salbe wieder um die Grippe zu verhindern, ist die Konzentration des Wirkstoffs in es 0,25%. Zusätzlich tetraksolina sie enthält: Vaseline, Paraffinöl und Zitronensäure. Normalerweise ist die Salbe weiß oder leicht gelb. Bei Lagerung kann rosa Schatten erscheinen - es ist durchaus akzeptabel. Es gab keinen Geruch dort in der Salbe. Toxische Wirkung auf den Körper, wenn sie topisch angewendet wird, es nicht hat. Erhältlich in Tuben mit 30, 10 und 5 Gramm. Halten Sie Oxolinsäure Salbe auf Zugangstür des Kühlschranks sein sollte. Der Begriff der Speicherung - zwei Jahre.

Wie die Salbe anwenden?

Grippe, Salbe Oxolinsäure Salbe antivirale Salbe

Während der Anstieg der Häufigkeit von Influenza, zusignifikant das Risiko einer Infektion zu verringern, um sich vor den unangenehmen Symptomen zu schützen, durch die Kliniken gehen, Kranken und verbringt eine erhebliche Menge auf die Behandlung ist nicht billig Medikamente, schmieren zweimal täglich Nasenschleimhaut mit dieser Salbe. Ein solches einfaches Verfahren sollte aus der Nasenschleimhaut ihres Kindes und alle nach Hause folgen. Dies sollte etwa 25 Tage betragen. Wenn Sie nicht die Salbe verwenden, und jemand aus der Familie wurde krank, dann sofort kaufen Salbe, vorbeugende Maßnahmen zu beginnen, weil sie in Ihrem Haus gibt es eine Quelle der Infektion war.

Um virale Rhinitis zu behandeln, gelten die Salbe dreimal täglich auf die entzündete Nasenschleimhaut.

Wenn virale Läsionen der AugenArzneimittel für Augenlid legen ein bis drei Mal pro Tag, das letzte Mal, es ist besser zu tun, bevor Sie schlafen gehen. Die Dauer der Behandlung wird durch den Augenarzt bestimmt. Salbe wird in solchen Fällen 0,25% ausgegeben.

Wenn die oben aufgeführten Formen zu leugnen oderMuscheln, oder Warzen Salbe 3% Konzentration nehmen, angewandt auf die Haut des Patienten zwei- bis dreimal im Laufe des Tages. Die Behandlung dauert von zwei Wochen bis zwei Monaten alles über die Krankheit abhängt.

Nebenwirkungen

Nach dem Auftragen auf die Schleimhäute der Nase oder Augen manchmal fühle ich mich ein brennendes Gefühl, aber es verschwindet schnell.

Wenn Sie empfindlich sind umgeworfen auf den Nachweis von tetraksolinu Salbe.

Verwarnungen

Grippe, Salbe Oxolinsäure Salbe antivirale Salbe

Die Salbe kann auch bei Kindern angewendet werden, aber wenn das Kind noch nicht zwei Jahre Zeit haben, sollten wir vorsichtiger und vorsichtig sein.

Ärzte raten nicht gleichzeitig Oxolinsäure Salbe und Galazolin, Naphthyzinum oder andere vasoconstrictor Tropfen anwenden, sonst kann es übermäßige Trockenheit der Schleimhäute der Nasenwege verursachen.

Während der Behandlung kann das Auge Oxolinsäure Salbe nicht tragen Kontaktlinsen. Wenn nach drei Tagen der Anwendung der Salbe Augenerkrankung nicht verbessert, stellen Sie sicher, besuchen Sie einen Arzt, so änderte er die Taktik der Behandlung oder Diagnose geklärt ist.

Manchmal Salbe für schwangere Frauen ausgegeben, wenn der Arzt es für erforderlich hält.

Unsere Website empfiehlt, die Leser Hausapotheke Oxolinic Salbe, wird sie aus der Apotheke ohne Rezept freigegeben. Verwenden Sie es, um die Ausbreitung von viralen Infektionen bei saisonalen Epidemien zu verhindern.

Lassen Sie eine Antwort