Semax, Bedienungsanleitung

Einzigartig, ursprünglich InlandsproduktSemaks in Form von Nasentropfen erzeugt. Nach der Einführung der Nasengänge in wenigen Minuten direkt auf die Gewebe des Gehirns transportiert wird, die es benötigt.

Wenn bei gesunden Menschen angewendet Semaks erhöht ihre Effizienz, hält einen klaren Verstand und Gedächtnis zu verbessern. Ein pathologischer Prozesse im Gehirn, wie beispielsweise ischämische Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Verletzungen, hilftWiederherstellungsfunktion der Teile des Gehirns, die beschädigt wurden. Neben der Neurologie, verwendet die Medizin in der Ophthalmologie und Pädiatrie. Unsere Website bietet Informationen zu den Lesern, denen das Medikament nützlich ist, wie es richtig verwendet wird.

Allgemeine Informationen über die Vorbereitung

Gehirn, Nasentropfen, Neurologie, semaks

Für die Entwicklung der Arzneimittel Formel und das Prinzip derAktion arbeitete eine Gruppe von Wissenschaftlern unter der Leitung von Akademie IP Ashmarina. Ein Molekül des Wirkstoffs konnte das Forschungsteam von Akademikers N. Myasoedov geleitet zu synthetisieren. Um die Wirkung des Arzneimittels zu bestätigen, wurden viele klinische und wissenschaftliche Forschung. In der klinischen Praxis Semaks seit 1994 Jahr. Das Medikament wird zu einer Klasse von regulatorischen Peptiden zugeschrieben. Es ist in der Lage nootropic, neuroprotektive, anti-hypoxische, Antioxidans und stimulierende Wirkung. Die Basis eines modifizierten Fragment (Teil) des Proteins von ACTH wurde (seine Ärzte ACTH kurz genannt). Es enthält sieben Aminosäurereste, aber die Droge der Name gegeben wurde - Semaks. Er produzierte in Form von Tropfen, die in der Nase begraben sind. Es ist eine klare, farblose Lösung wird in flakonchike 3 ml des Arzneimittels enthalten sind. Die Konzentration kann 0,1 bis 1% betragen. Für Flaschentropfrohr befestigt.

Der Wirkstoff hat den Namen: Methionyl-glutamyl-histidyl-prolyl-phenylalanyl-glycyl-Prolin. Weitere bei der Herstellung von gereinigtem Wasser und Methylparahydroxybenzoat verwendet.

Wirkungs

Gehirn, Nasentropfen, Neurologie, semaks

Digging in die Nasengänge von Semax erfolgtmit einer Flasche mit einem Kunststoff-Plug-Pipette ausgestattet. Zuerst eine kleine Spitze der Pipette schneiden müssen. Die Kappe sollte sehr dicht geschlossen Pipette zur gleichen Zeit sein. Drehen Sie nun die Flasche, die die Flüssigkeit vollständig den Raum der Pipette füllt. Jetzt können Sie die Kappe entfernen. Geben Sie in jedes Nasenloch richtige Menge an Tropfen, die Ausübung Druck auf die breite Palette der Pipette. Während der Lagerung muss der Deckel fest verschlossen werden.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung Semaks ein Prozent Konzentration in der Schlaganfall. Ein Tropfen dieser Lösung des aktiven Bestandteils enthielt 500 Mikrogramm.

Wenn der Hub von mittlerer Schwere, in jedes NasenlochDer Kurs sollte 2-3 Tropfen pro Empfang verabreicht werden. Das Verfahren wurde täglich Instillation drei- bis viermal durchgeführt, wobei ein Intervall zwischen den Verabreichungen des Arzneimittels muss drei bis vier Stunden sein.

Wenn Schlaganfall läuft hart, dann jederNasenloch 3-4 Tropfen pro Empfang verabreicht. Das Medikament vier bis fünf Mal pro Tag verabreicht wird, mit einem Intervall zwischen den Behandlungen ist etwa drei Stunden. Der Verlauf dieser Therapie dauert 10 Tage.

In anderen Fällen Semaks üblicherweise empfohlenen Konzentration 0,1% ist, das heißt, einen Tropfen der Lösung des aktiven Bestandteils enthielt 50 mg.

Nach der Anästhesie, neurochirurgischen Operationen,Schädel-Hirn-Verletzungen in den Nasengang begraben zwei oder drei Tropfen Semax drei oder vier Mal am Tag. Der Kurs ist die Einführung dieser Droge wird meist drei bis fünf Tage, kann aber bis zu zwei Wochen verlängert werden.

Um die Anpassungsfähigkeit zu erhöhen undverhindern emotionale Erschöpfung Semaks kann zwei oder drei Mal pro Tag für zwei oder drei Tropfen in jedes Nasenloch verabreicht werden, sollte dies für drei bis fünf Tage.

Wenn die Sehnerven Pathologien Semaks sollte für sieben bis zehn Tage für zwei bis drei Tropfen dreimal eingeführt werden.

Wenn ein Kind (in einem Alter älter als sieben Jahre) zeigten minimale Funktionsstörungen des Gehirns, eingeflößt Semaks in jedes Nasenloch zweimal täglich (vorzugsweise morgens und nachmittags), ein oder zwei Tropfen.

Der Speicherplatz Semax sollte vor Licht geschützt werden, und die Temperatur sollte 10 Grad nicht überschreiten. Frosting kann nicht heilen! Stellen Sie sicher, dass es nicht in die Hände von Kleinkindern fällt.

Gegenanzeigen

Gehirn, Nasentropfen, Neurologie, semaks

Das Arzneimittel darf nicht verwendet werden:

  • während der Schwangerschaft und Stillzeit (nicht eine ausreichende Anzahl von klinischen Studien durchgeführt);
  • eine Tendenz zur Krämpfe;
  • Kinder, im Alter von weniger als sieben Jahren (im Falle der Ophthalmologie und Neurochirurgie Alter sollte nicht weniger als 18 Jahre);
  • akute mentale Zustände, die von Angst, Unruhe begleitet werden;
  • der Nachweis von Überempfindlichkeit gegen dieses Anbieters.

Unerwünschte Ereignisse in der Anwendung

Die Praxis zeigt, dass das Arzneimittel gutverträglich. Und nur bei sehr langfristige Verwendung ist anzumerken, manchmal eine leichte Reizung der Schleimhautgewebe der Nasengänge auskleiden. Es ging schnell nach einer Pause während der Behandlung.

Semaks hilft Gehirnfunktion wieder herzustellen inSchlaganfall, Schädel-Hirn-Verletzungen und anderen neurologischen Erkrankungen. Gesunde Menschen können es verwenden, um die Auswirkungen von Stress zu neutralisieren, zur Verbesserung der Stimmung, Gedächtnis, Aufmerksamkeit und Leistung. Semax hat viele Auszeichnungen und Diplome. Bewerben sollte es nur nach Rücksprache mit dem Arzt sein.

Lassen Sie eine Antwort