Wenn Pankreatitis Ernährung und Bewegung können helfen

Inhalt

  • "Verschlingt" selbst


  • "Verschlingt" selbst

    Wenn Pankreatitis Ernährung und Bewegung können helfen In der Bauchspeicheldrüse Hunderte von Feinden. Es kann nach Bauchtrauma entzünden, auch wenn es in einem Volleyball oder Tennisball, wegen Erkältungen, Grippe und Herpes, sowie auf dem Hintergrund der Blinddarmentzündung, Gastritis, Nahrungsmittelallergien, übermäßiges Essen und schlechte Essgewohnheiten mit einer Dominanz von Fett und süß waren. Wenn ein Streit mit ihrem Geliebten, einen Kampf mit dem Chef hatte, überarbeitet, oder unter Stress stehen, Chancen, scharf Pankreatitis steigen.

    Der Tag die Bauchspeicheldrüse produziert fast800 g Pankreassaft, die eine große Verdauungsfähigkeit hat. In seiner Struktur gibt es Komponenten, die Fette (Lipase), Proteine ​​(Trypsin) und Kohlenhydrate (Amylase) brechen. Um sicherzustellen, gegen die "Selbstverdauung" Drüse produziert Substanzen, die die Aktivität der eigenen Enzyme hemmen. Normalerweise sie an Stärke gewinnen, einen gut und mit Essen zu schlagen. Wenn aus irgendeinem Grund Enzyme aktiviert werden, vorzeitig Eisen beschädigt.

    Fügen Sie einen Mechanismus der "Selbstverdauung" helpKosten der Anatomie in der Lage, Pankreatitis. Die Tatsache, dass die Kanäle, durch die die Galle und Pankreassaft in den Zwölffingerdarm fallen, wo sie die Zusammenführung in einem einzigen Fläschchen erfüllt. Wenn der Druck in ihm stark ansteigt (geschieht es, wenn die Pisten, Sport-Training auf einem vollen Magen, übermäßiges Essen), die Galle in der Bauchspeicheldrüse ausgelöst wird, es aktiviert Enzyme und löst die Selbstzerstörung Prozess, der zu entzündlichen und destruktiven Syndrom führt.


    Am Rand eines Messers

    Die wichtigsten Symptome der akuten Pankreatitis -schmerzliche Gürtel Schmerzen im Oberbauch (epigastric), in der Regel auf der Rückseite, Übelkeit, Erbrechen, Blähungen, Schwäche ausstrahlen. Wenn Sie diese Symptome auftreten - rufen Sie uns sofort "Krankenwagen." Vor der Ankunft des Arztes Essen und Trinken verweigern - tragen sie zu einer weiteren Reizung der Bauchspeicheldrüse. Tragen Sie ein Heizkissen auf die betroffene Stelle mit kaltem Wasser oder einem in ein Handtuch gewickelt Eisbeutel.

    Nehmen Sie keine Medikamente vor der Ankunft der Ärzte- Sie "schmieren" das klinische Bild und Diagnose erschweren. Um die Schmerzen zu reduzieren, gehen Sie zu Bett und entspannen Sie Ihre Bauchmuskeln. verweigern die Behandlung nicht im Krankenhaus, auch wenn es scheint, dass es leichter geworden ist. Eine akute Pankreatitis ist eine kurze Zeit der imaginären Wohlbefinden, gefolgt von Krankheit mit aller Macht zurück.

    Eine chronische Pankreatitis entwickelt sich aus akut, wennVerzögerungen bei der Behandlung oder sofort als eigenständige Krankheit gebildet. An seiner Verschlimmerung, die in der Regel nach dem Urlaub Feste stattfindet, ist es Schmerz im Oberbauch, sondern auf der linken Seite, bis an der Rückseite.

    Appetitlosigkeit, erscheinen Übelkeit, Erbrechen undauch reichlich vorhanden, dicht wie Ton Stuhl. In diesem Fall ist die vorgeschriebene Empfangs verschiedenen Pankreasenzyme und kein Fett-Diät und einer reduzierten Kohlenhydratgehalt.


    Diät nach Angriff

    Wenn Pankreatitis Ernährung und Bewegung können helfen Innerhalb eines Monats nach der akuten Pankreatitis halten Sie sich an sanfte Diät, die die Belastung der Bauchspeicheldrüse reduziert:

    • eliminieren starke Brühen, Fett, würzig undsaure Gerichte, Wurst, Würstchen, Wurst, Innereien, Wurst, Sauerkraut und andere eingelegtem Gemüse, Konserven, Eier und fettem Fisch (Stör, Stör, Heilbutt, Meeräsche, Wels, Karpfen);
    • Tabu muss Nüsse, Pilze sein,Bohnen, Schwarzbrot, Hirse, frischem Gebäck, Torten, Kuchen, Süßigkeiten, Eis, Kaugummi, Kwas, Kaffee, Kakao, Schokolade, Zitrusfrüchte, Getränke mit Kohlensäure;
    • werden nicht mit frischem Obst, die in der Regel weggetragen istzakarmlivayut pflegende Angehörige des kranken Familienmitglied. Vitamine sind, natürlich, sehr notwendig, um den Körper erholt sich, aber eine starke aphrodisierende Wirkung von rohem Gemüse (vor allem Kohl, Rettich, Rüben und Steckrüben), Gemüse (Spinat, Salat) und Obst ist für die Bauchspeicheldrüse nicht gut. 1-2 Banane oder süße reife Äpfel geschält wird Gesundheit nicht schädigen, sondern saure Früchte sind kontraindiziert, wird aber empfohlen Bratäpfeln, gekocht, gedünstet Gemüse.


    Die Gebühren für die Bauchspeicheldrüse

    Wenn Pankreatitis Ernährung und Bewegung können helfen Lernen Sie die grundlegenden Techniken der sanfte Massage des Körpers mitmit speziellen Bewegungen der Bauchmuskulatur und die Membran. Sie verbessern die Blutzirkulation in der Umgebung und den Abfluss von Verdauungssäften. Dies ist eine hervorragende Verhinderung von Pankreatitis und Exazerbation. Haben Sie die Übungen 2-3 mal pro Tag, im Liegen, Sitzen oder Stehen. Beginnen Sie mit 3-4 Wiederholungen und allmählich bringen bis zu 9 mal. Während der Übungen sollten Sie nicht Müdigkeit und Beschwerden auftreten.

    • Atme, atme aus und halten Sie den Atem, langsam, aber schwer genug, um den Magen ziehen, zählen bis drei, und dann entspannen Sie Ihre Bauchmuskeln.
    • Atme, atme aus und halte den Atem an. Während der Atempause so weit wie möglich den Bauch aufblasen, bis drei zählen und entspannen.
    • In der Mitte der Inhalation, halten Sie den Atem für 1-2Sekunden (die Membran strafft und flacht) und weiterhin mehr zu atmen, wie die Leitung der Luft "im Bauch" und Bauchdecke leicht prall. Am Ende des Einatmens, zu stoppen, bis drei zählen, den Bauch aufblasen, dann schnell Muskeln zu entspannen und die Führung zu sechs halten, langsam in die Bauchdecke zu ziehen. Atmen Sie aus und Ihre Bauchmuskeln zu entspannen.
    • Starke ziehen Sie Ihren Bauch wie Sie ausatmen. Halten Sie den Atem für einige Sekunden, entspannen Sie die Bauchmuskeln. Aktiv den Bauch aufblasen beim Einatmen und einfahren es dann beim Ausatmen.

    Lassen Sie eine Antwort