Ichthyose, Symptome und Behandlung

Inhalt

  • Was ist Ichthyose, Symptome und Verlauf
  • Was ist angeboren Ichthyose
  • Die Behandlung von Ichthyose


  • Was ist Ichthyose, Symptome und Verlauf

    Ichthyose - eine erbliche durch verallgemeinerte Verletzung der Haut Verhornung gekennzeichnet Krankheit.

    Die Ursache ist unbekannt. Es gibt verschiedene klinische Formen,
    aufgrund der unterschiedlichen Gruppen von mutierten Genen, die biochemische
    Fehler, die nicht vollständig entschlüsselt ist. Legt großen Wert auf
    Vitamin-A-Mangel, Endokrinopathien (Hypothyreose
    Drüse, Gonaden).

    Average (vulgär) Ichthyose
    - Die häufigste Form. Geerbte in autosomal-dominant (Vererbung weitergegeben wird, um Kinder
    Eltern mit angeborenen Form
    Krankheit.).
    Sie manifestiert sich in der frühen Kindheit und wird durch die Trockenheit der Haut gekennzeichnet,
    Bildung von Schuppen auf seiner Oberfläche weißlich oder graue Farbe
    in schweren Fällen, nehmen die Form von braunen Platten und rohen Brettern,
    zur Berührung dicht. Leder große Hautfalten und Falten bleibt
    davon unberührt. Auf dem Gesicht Peeling ist in der Regel vernachlässigbar, an den Handflächen und
    Sohlen unterstrichen Zeichnung
    Hautlinien. Schwitzens reduziert wird, ist es möglich, Nageldystrophie
    Platten und Haar. Gewöhnliche Ichthyose oft mit atopischer kombiniert
    Dermatitis, seborrhoische Dermatitis, Asthma bronchiale.



    Was ist angeboren Ichthyose

    Ichthyose, Symptome und Behandlung
    Angeborene Ichthyose ist bei der Geburt des Kindes zum Ausdruck gebracht,
    fetale Ichthyose und ichthyosiform erythroderma unterteilt. Ichthyose
    der Fötus ist selten, in autosomal-rezessiv vererbt (möglicherweise Geburt
    ein krankes Kind von gesunden
    Eltern).
    entwickelt sich auf dem III-V Monat der Schwangerschaft. Bei der Geburt Haut des Babys
    mit dicken Schichten von Horn bedeckt, Schale erinnert an Schildkröte
    oder Krokodilleder. Mund gestreckt, sesshaft, oder
    im Gegenteil stark verengt. Kinder oft Früh- und unrentabel.

    bei
    ichthyosiform erythroderma (eine Gruppe von Erkrankungen des Menschen manifestiert vor allem entzündliche Reaktion in all der Haut) der Haut bei der Geburt
    bedeckt
    dünnen trockenen Film von gelblich, ähnlich collodion nach
    die ergab, persistent Ablehnung aller diffuse Hyperämie
    Haut (einschließlich Hautfalten) und Lamellen Schuppung,
    die Schwere von denen mit dem Alter verstärkt und Erythrodermie
    schwächt. Es gibt auch eine Vielzahl von angeborenen bullösen
    ichthyosiform erythroderma - epidermolitichesky Ichthyose, dadurch gekennzeichnet
    schwereren mit der Bildung von Blasen. bei einem angeborenen
    ichthyosiform erythroderma mögliche Augenschäden (Ektropium,
    Blepharitis), Nageldystrophie, Haare und Keratose von Handflächen und Fußsohlen, Läsionen
    Nerven- und Hormonsystem. Die Krankheit dauert ein Leben lang.



    Die Behandlung von Ichthyose

    Vitamin A innerhalb Tropfen von 2 bis 30 mal
    Tag für wiederholte lange Kurse Aevitum / m oder
    Kapseln tigazon, B6 und B12-Vitamine / m, Eisenpräparaten, Arsen,
    tireoidin (unter der Kontrolle der Schilddrüse). In schweren Fällen,
    ichthyosiform erythroderma - Kortikosteroide innen.
    Es werden wie UV-Strahlung, Baden im Meer, Bad
    Zugabe von Borax, Soda, Stärke, Meersalz. Außen: Fettcremes
    Zugabe von Vitamin A, 10% cream
    Natriumchlorid, Harnstoff, Schmalz.

    Lassen Sie eine Antwort