Wie die Drossel zu vermeiden

Inhalt


    Wie die Drossel zu vermeidenWenn ein Mann mit "Soor" das Wort am häufigstenrundliche Frau in einem weißen Gewand sind, erinnern die Frau an erster Stelle die verhassten Pilzkrankheit. Sprosspilzen der Gattung Candida sind keine Bedrohung für das Leben einer Frau, aber deutlich ihre Stimmung verderben. Die natürliche Vaginalflora besteht hauptsächlich aus Laktobazillen, die Milchsäure produzieren, die eine natürliche Abwehr gegen pathogene Pilze ist. Wenn die Milchsäureproduktion abnimmt, aktiviert Pilze. Dies ist, was mit Antibiotika geschieht, einige Infektionen, Veränderungen der Hormonhaushalt, die Verwendung von Verhütungsmitteln und anderen Mitteln.

    Vaginal Candidiasis (Soor) wird begleitet von:

    • Juckreiz oder Reizung in den Genitalien brennen;
    • Beschwerden beim Harnlassen, während des Eisprungs, vor, während und nach der Menstruation;
    • schwere käsigen Entladung ist geruchlos;
    • Beschwerden beim Sex.

    Soor Behandlung

    Wenn Sie mindestens eines der Symptome gefunden haben,sollte sofort einen Gynäkologen aufsuchen. Nun gibt es Medikamente, die nur ein Schritt in die Beseitigung der Krankheit zu bekommen! Außerdem ist es nützlich, an die Diät zu halten. Thrush liebt Süßigkeiten, so dass die Zucker, Schokolade, Süßigkeiten und Gebäck, sollte aus der Ernährung ausgeschlossen werden. Ersetzen Sie Weißbrot Produkte aus Weizenmehl. Trinken 1-2 Tassen Sauermilch oder Joghurt jeden Tag. Vergessen Sie nicht über Vitamine: Soor gut bei Beriberi aufwachen kann.
    Während Soor gegangen ist, können Sie in Sex habenNur mit einem Kondom, da die Spermien für die Candida-Spezies ist ein sehr günstiges Umfeld. Natürlich wird reizen die Latex. Aber dies ist nur ein zusätzlicher Anreiz der Krankheit loszuwerden.

    Prävention der vaginalen Candidiasis

    Die angenehmste ist die Vermeidung von SoorSex. Es erhöht die Körpertemperatur und den Stoffwechsel, die der Mikroflora von Vorteil ist. Es ist notwendig, stark schäumende Hygiene, synthetische Unterwäsche, häufige Spülungen, antibakteriell und parfümierten Seifen zu vermeiden. Tragen Sie Baumwoll-Slip und ändern Sie sie täglich. Verwenden Sie weißes unscented Toilettenpapier und, natürlich, nehmen Sie keine Antibiotika auf ihre eigenen, auch wenn die Versuchung des "one day" der Infektion loszuwerden, ist sehr hoch.

    Lassen Sie eine Antwort