Was ist ovarian Apoplexie

Inhalt




Apoplexie Eierstock-, Symptome und Diagnose

Apoplexie Eierstock- (ovarian Hämatom, Blutung
aus dem Ovar, das Corpus luteum Zystenrupturen, Infarkt der Ovarien, Eierstock- Ruptur)
- Blutungen in den Ovarien, begleitet von seinem Bruch und Blutungen
in die Bauchhöhle.

Es ist aufgrund der pathologischen Veränderungen in den Blutgefäßen (Krampfadern
Verlängerung Sklerose) gegen Entzündung vorangehenden.
Am häufigsten kommt es zum Zeitpunkt des Eisprungs oder Vaskularisation Stufe
das Corpus luteum (in der Mitte und die zweite Phase des Zyklus). provoziert Rolle
Trauma, Gewichtheben, kräftig Geschlechtsverkehr.

Die Krankheit beginnt plötzlich einschließlich der vollständigen
Gesundheit. Es gibt starke Schmerzen im Bauch, dann der Schmerz
Es gilt für den gesamten Bauch- und kann in dem Bein, Anus gegeben werden,
Leiste.

Da das Wachstum von intra-abdominale Blutung auftreten Anzeichen von Blutverlust:

  • Blässe der Haut und der Schleimhäute,
  • erhöhte Herzfrequenz,
  • Senkung des Blutdrucks,
  • Schock.

Temperatur
der Körper ist normal. Es Blähungen und Schmerzen, vor allem in
senken ihre Abteilungen. Am häufigsten kommt es in der Mitte Apoplexie
Menstruationszyklus (ca. Tag 12 bis 15) oder zweite
Halbzyklus.

Was ist ovarian ApoplexieWenn Sie benötigen, um Apoplexie
nehmen sofort eine horizontale Position und rufen dringend "ambulance
Hilfe "für die stationäre Behandlung in einem chirurgischen oder gynäkologischen
Krankenhäuser. Vor dem Eintreffen des Arztes in jedem Fall kann jeder nicht akzeptieren
Schmerzmittel, setzen Sie auf den Unterleib mit einem Heizkissen oder Eis
warmes Wasser.

Diagnose erhebliche Schwierigkeiten,
Apoplexie, da die Symptome sind ähnlich wie die Symptome von ektopischen
Schwangerschaft, akute Entzündung der Gliedmaßen oder akute Appendizitis. das
die heutige Klinik greifen oft zu diagnostischen
Laparoskopie; mit der intraperitoneale Blutung Einstich gemacht durch
das hintere Scheidengewölbe.

Labordiagnostik durchgeführt
unter Verwendung von Fluoreszenz spezifische Antiseren, die
gefärbten Abstrichen vertagt Geschwüre, punctata Lymphknoten,
Kultur, auf Blut-Agar.

Es gibt zwei Formen von Apoplexie: keine Blutung
Bauchhöhle und intraperitoneale Blutungen. ohne
ausdrücken innere Blutungen und möglichen Zusammenbruch des konservativen
Taktik (ruhig, kalt am Unterbauch). Mit der wachsenden Phänomene
Innere Blutungen ist eine Operation - Laparotomie Resektion
Ovars. Zugleich ist es erforderlich, den Blutverlust zu kompensieren (Retransfusion,
Transfusion von Blut, Blutersatzmittel), falls erforderlich
verabreicht kardiovaskuläre Medikamente. Der Betrieb in den frühen Stadien oft
Es bietet ein günstiges Ergebnis.

Präventionsmethode: in
eine Familie, in der ein Kind schon krank, möglich Mangel Diagnose
Glucocerebrosidase in Fruchtwasserzellen, wobei
es wird empfohlen, um die Schwangerschaft zu beenden.

Lassen Sie eine Antwort