Wir leben mit Hepatitis C

Inhalt

  • Keine Panik
  • Nach über die Diagnose zu lernen, kümmern sich um Lieben
  • Sagen Sie Ihrem Partner, dass Sie Hepatitis C haben
  • Monitor-Krankheit
  • Schützen Sie das ungeborene Kind
  • Vollständig zu beseitigen oder erheblich den Verbrauch von Alkohol einschränken
  • Nehmen Sie das Medikament nicht ohne einen Arzt zu konsultieren
  • Führen Sie ein Tagebuch
  • Defeat Müdigkeit
  • Befreien Sie sich von Übelkeit
  • Essen Sie nach rechts

    Wir leben mit Hepatitis CKeine Panik

    Ja, Hepatitis C - eine schwere Krankheit, aber es ist nichtTodesurteil. Leider ist die Krankheit höchstwahrscheinlich nie Ihren Körper verlassen. So lernen mit Hepatitis zu leben. Versuchen Sie, positiv zu denken. Nach den Statistiken, die Mehrheit der Hepatitis-C-Träger mit der richtigen Behandlung von 20 bis 40 Jahren seit der Entdeckung des Virus erfahren keine ernsthaften gesundheitlichen Probleme, die durch Hepatitis verursacht.

    Nach über die Diagnose zu lernen, kümmern sich um Lieben

    Denken Sie daran - Ihr Blut der gefährlich sein kannandere. Daher halten sie in einem separaten Tasche oder Box von Zahnbürsten, Nagelzubehör, Elektrorasierern, Nadeln, Tupfer, Unterlagen, Bandagen - alles Dinge, die in das Blut zu bekommen.

    Sagen Sie Ihrem Partner, dass Sie Hepatitis C haben

    Er muss passieren Inspektion und sicher sein,Impfungen. Verwenden Sie immer Schutz beim Geschlechtsverkehr. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und Wasser nach dem Kontakt mit seinem eigenen Blut oder Speichel. Jede Beschädigung der Haut und offene Wunden sofort mit einem Verband abdecken. Wenn Ihr Blut auf irgendeiner Oberfläche bekam, wischen Sie sie vorsichtig mit Reinigungsmittel.

    Monitor-Krankheit

    Die Behandlung von Hepatitis C, sogar moderne Medikamentelange und sehr teuer. Vor der Behandlung muss der Arzt warnen! Ferner ist bei der Behandlung gibt es zahlreiche Komplikationen - von allergischen Reaktionen auf Verschlimmerung der Krankheit selbst. Deshalb überprüfen Sie den Zustand der Leber mindestens einmal im Jahr, um zu bestimmen, ob die Krankheit fortschreitet. Informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente genommen, und pflanzliche Präparate. Einige, vor allem Gräser, können in die Leber schädigen.

    Schützen Sie das ungeborene Kind

    Schwangere Frauen müssen informierenIhr Arzt über die Krankheit, das ungeborene Kind zu schützen. Zu Besuch Ärzte, vor allem ein Zahnarzt, Gynäkologe und andere Fachleute warnen sie über seine Krankheit.

    Vollständig zu beseitigen oder erheblich den Verbrauch von Alkohol einschränken

    Es kann weiter die Leber schädigen. Lebensmittel nicht mit niemandem teilen, haben Sie bereits begonnen.

    Nehmen Sie das Medikament nicht ohne einen Arzt zu konsultieren

    Virus-Aktivität kann in Reaktion auf den Empfang Immunsuppressiva erhöhen.

    Führen Sie ein Tagebuch

    Naladte mit einem Arzt in Verbindung setzen, erhalten Sie ein Tagebuch undschreibt die Namen aller Medikamente, Symptome und Nebenwirkungen. Auch fixieren Sie Ihre Ernährung und die Reaktion darauf. Der Arzt wird viel einfacher, Ihnen zu helfen, wenn es auf den Händen eines solchen Materials ist.

    Defeat Müdigkeit

    Ihre Aufgabe - zu finden, die perfekte Balance zwischenRuhe und Aktivität. Im Laufe des Tages versuchen, etwas Schlaf zu bekommen - ein Paar kurze respites Sie von Müdigkeit am Ende des Tages zu speichern. Sie nicht zu viele Dinge auf einmal zu planen.

    Befreien Sie sich von Übelkeit

    Teilen Sie alle Lebensmittel auf 6 Empfänge und essen wenig, aber oft. Versuchen Sie, die Zeit zu bestimmen, wann Krankheit ist weniger ängstlich, und planen für diese Stunde Mahlzeit.

    Essen Sie nach rechts

    Bei Patienten mit Hepatitis entwickelte eine medizinische Tabelle №5. Hepatitis kann Appetitlosigkeit verursachen. Aber im Kampf gegen die Krankheit, die Sie brauchen Energie, so ist es wichtig, genügend Nährstoffe zu erhalten und Gewichtsverlust zu verhindern. Und natürlich in jedem Fall sitzen nicht auf eine Diät Gewicht zu verlieren.

    Therapeutische Diät №5
    ausgeschlossen sind: Fleisch- und Fischbrühe, Fleischkonserven, Wurst, würzig, saure Speisen und Gewürzen, Pilzen, Bohnen, Bohnen, Erbsen, Spinat, gebraten in pflanzliches Fett, Kaffee, Kakao. Sie können nicht roh essen saure Äpfel, Preiselbeeren, Johannisbeeren und Stachelbeeren.
    Limited: Fett - nicht mehr als 60 Gramm pro Tag, nicht mehr als ein Ei pro Tag Eigelb.
    erlaubt: Hartweizen und Roggenbrot, süße und saure Milch, nicht Fleischsuppen mit Gerste, Nudeln und Gemüse, Geschirr aus gekochtem Getreide und Gemüse, mageres Fleisch in einer kleinen Menge gekocht. Empfohlen frischem Quark, gekochte Karotten mit Butter, saure Tomaten, nicht sauer Sauerkraut, Zucker, Marmelade, Kompott, Gelee, Soßen ohne Essig, gekocht und gebacken saure Frucht. Es ist notwendig, viel Flüssigkeit zu trinken und zu vermeiden, sehr kalten Speisen.

  • Lassen Sie eine Antwort