Athetose: Symptome und Behandlung

Inhalt



Was athetosis

Athetose - eine angeborene Erkrankung; seine wichtigste Manifestation - bilaterale athetosic Hyperkinesen ausgesprochen.

Doppel athetosis bezieht sich auf eine Gruppe von Kindern Zerebralparese und ist eine Folge der bereits am pathologischen Prozess beendet ist noch nicht vollständig Gehirn gebildet.

Dieses Krankheitsprozess verursacht werdenneuroinfections, übertragen in utero oder in den ersten Tagen nach der Geburt, Entwicklungsstörungen, Trauma während der Geburt, die in den subkortikalen Knoten, Rh-Inkompatibilität von Blut zwischen Mutter und Fötus Hypoxie oder Blutungen verursacht. Es wird erwartet, dass die Entwicklung von Doppel athetosis, zusätzlich zu den exogenen Gefahr, muss es durch erbliche Basalganglien eine erhöhte Anfälligkeit sein.


Wie funktioniert athetosis

Athetose: Symptome und Behandlung

Das klinische Bild der Doppel athetosisdurch eine ausgeprägte gemeinsame Hyperkinesen und Ton Veränderungen. Heftige Bewegungen verbreitet vor allem in den distalen Extremitäten, besonders die Hände, Gesichtsmuskeln, Zunge, Hals. Gekennzeichnet durch strengen Ton Variabilität, die als mobile Krampf bezeichnet wird. Vor dem Hintergrund der Hypotension in einigen Muskelgruppen kann einen starken Anstieg der Ton auftreten, wieder durch Hypotonie ersetzt. Hyperkinesie erhöhen mit willkürlichen Bewegungen, Aufstände, während des Schlafes verschwinden.

Vertrieb und HKS-in-TonSprach Muskeln verursacht schwere Veränderungen in der Sprache. Wenn ausgedrückt giperkinezah willkürlichen Bewegungen behindert; Patienten können nicht für sich selbst sorgen. Die Füße sind oft deutlich Muskeltonus erhöht. Viele Patienten unmittelbar nach der Geburt Anfälle beobachtet. Intelligenz in den meisten Fällen nicht beeinträchtigt wird.

Die Erkrankung beginnt mit den ersten LebenstagenKind. Typischerweise werden Bewegungsstörungen sichtbar bis zum Ende des ersten Lebensjahres, wenn die normale bestimmte lebenswichtige Funktionen entwickeln sollte. Die Krankheit nicht voranschreiten, im Gegenteil, nach und nach mit der Entwicklung des Kindes giperkinezy manchmal weich gemacht, und das Kind kann bestimmte motorische Fähigkeiten zu erwerben.

Doppel athetosis muss von unterschieden werdenandere extrapyramidale Krankheiten, bei denen kann es giperkinezy athetosic Natur sein -. Torsion Dystonie, gepatotserebralnoy Dystrophie, Huntington-Chorea, usw. Im Gegensatz zum Doppel athetosis diese Krankheiten, die durch fortschreitenden Verlauf gekennzeichnet sind, und nicht beginnen sehr früh an.

Auch wenn die Torsion Dystonie Hyperkinesezu den Muskeln des Torsos hauptsächlich Anwendung. gepatotserebralnoy für Hornhautdystrophie gekennzeichnet durch Ring Kayser - Fleischer, Lebererkrankungen, Störungen des Kupferstoffwechsels und Aminoazidurie. Huntington-Chorea beginnt später im Leben, bei dem dominanten Typ.


athetosis Behandlung

Die Behandlung ist symptomatisch. Gezeigt systematische Physiotherapie. Zur Reduzierung der Hyperkinesen und Muskeltonus verwendet Tranquilizer reduzieren, die Verringerung des Muskeltonus (seduksen, Elenium), Neuroleptika. In einigen Fällen ist der Effekt deutlich, wenn die Zuordnung Isoniazid, die mit einer erhöhten Niveaus des sogenannten GABA (Gamma-Aminobuttersäure) im Gehirn verbunden ist.

Die Dosis der Medikamente auf dem Patienten im Alter variieren. Bei den angeführten Symptome der Krankheit nicht zugänglich medikamentöse Therapie, Chirurgie.

Lassen Sie eine Antwort