Koordination der Bewegungen

Inhalt

  • Koordination der Bewegungen
  • Über Cerebellum und Ataxie


  • Koordination der Bewegungen

    Koordination der BewegungenWenn führten wir im Alltag ausBewegung, es entspricht nicht auf das, was komplexe Mechanismen im Zentralnervensystem, sie bieten. Der Mensch lebt ein erfülltes Leben, Tanzen, Sport, können Fußball spielen, Schlittschuh laufen - mit Bewegung Spaß. Eiskunstlauf - eine Grenze Möglichkeiten für die Koordinierung von Gedanken und Bewegungen.

    Um erfolgreich zu sein, einen Mann von persistentenAusbildung erreicht einen hohen Grad an Nervenzellkontakte in verschiedenen Teilen des Gehirns. Zur gleichen Erfolg in der Entwicklung dieser Beziehungen kann nur in jungen Jahren erreicht werden kann, wenn das Nervensystem eine hohe neuroplasticity hat.

    Neuroplastizität - diese Eigenschaft des Nervensystemszu lang gelassen werden durch äußere Einflüsse zu stehen oder ihre eigenen "inneren" Aktivität, beispielsweise während einer Reihe von Wiederholung bestimmter Bewegungen, wenn Sie ein Musikinstrument oder Sport spielen. neuroplasticity Eigenschaft ist die Grundlage für die Fähigkeit einer Person zu erinnern und zu reproduzieren. Um eine Gewohnheit bilden, in der Regel benötigen wir eine Reihe von Wiederholungen der Auswirkungen - es beginnt im zentralen Nervensystem Prozesse, die zur Operation führen. Im Ergebnis werden zwischen den zentralen Nervensystems Zellen gebildet neue oder alte Kontakte aktiviert. Wenn von Nervengewebe treffen, werden diese Kontakte nicht gebildet und entwickelt Ataxie.


    Über Cerebellum und Ataxie

    Für die Koordination der Bewegungen im menschlichen GehirnEs beantwortet viel komplizierter Weise miteinander verbundenen Strukturen, die insbesondere die verschiedenen Strukturen des Gehirns und des Rückenmarks, Sinneszellen, die in den Muskeln, Knochen und tiefen Schichten der Haut und Nerven sie verbindenden befinden.

    Das Kleinhirn ist eine Person im Inneren des Schädels inhinteren Schädelgrube, das heißt, etwa auf der Höhe des Ortes, wo jeder ohne Schwierigkeiten in den Kopf bestimmen kann. Das Cerebellum besteht aus zwei Hemisphären, drei Beinpaare, durch die es zu anderen Gehirnstrukturen und einer sogenannten Schnecke verbunden ist.

    Hemisphäre weitgehend verantwortlich für die genaue undharmonischen Bewegungen der Gliedmaßen, und der Wurm - die Aufrechterhaltung der Körperhaltung und Gleichgewicht. Wenn die Spannung des menschlichen oder andere Muskelgruppen während der Durchführung von Wartungsarbeiten oder gezielte Impulse Cerebellum Nervenbewegung Haltung von diesem Teil des Kortex erhalten, die für die Bewegung verantwortlich ist, sowie die Muskeln und Sehnen. Es ihr "analysieren" und gibt ein "Antwort", die im Gehirn und an den Körper geführt wird. Somit ist die Koordination der Bewegungen. Das ganze System "passt" die Arbeit der Muskeln, so dass es eine klare, harmonisch, schön wird - wie Eiskunstläufer.

    Der Begriff "Ataxie" im wahrsten Sinne des WortesEs bedeutet "ein Chaos", "verwirrt", "Verwirrung", "Verwirrung"; in diesem Sinne ist für eine sehr lange Zeit seit der Zeit des Hippokrates, verwendet es wurde. Eigentlich, Ataxie - eine Verletzung der gleichzeitige koordinierte Arbeit aller Muskelgruppen, die meist aufgrund eingeschränkter Koordination der Bewegungen des Nervensystems entwickelt. So kann jede Verbindung aus diesem komplexen System fallen, je nachdem, welche Ataxie in verschiedene Typen unterteilt sind.

    Lassen Sie eine Antwort