Die ersten Anzeichen für einen Schlaganfall

Inhalt


Die ersten Anzeichen für einen SchlaganfallKopfschmerzen, Schwindel, Schwäche - wer hatte nicht so erfahren
Symptome? Wir finden es tausend Erklärungen: das Ende der Arbeitswoche, Nerven, Müdigkeit,
magnetische Sturm, Hitze, kritische Tage, Menopause. Leider haben wir oft
Wir unterschätzen die Schwere ihrer Erkrankung und zahlen keine Aufmerksamkeit auf solche
Beschwerden von Menschen, die uns nahe stehen. Zur gleichen Zeit, die Gesundheit und das Leben eines Menschen, der hatte
Schlaganfall, es hängt weitgehend davon ab, wie schnell es zur Verfügung gestellt werden
medizinische Versorgung.

Neurologen und
Neurochirurgen sagen, dass die ersten 3-6 Stunden nach dem Schlaganfall eine kritische Periode, wenn alle Veränderungen im Gehirn auftreten, sind
reversibel. Mit anderen Worten, wenn die Behandlung begonnen wird, ist es in diesen Begriffen, beängstigend
die Auswirkungen der zerebralen Katastrophe kann mit hoher Wahrscheinlichkeit vermieden werden.
Wie Krankheit zu identifizieren? Was sind die ersten Anzeichen eines Schlaganfalls?


Omen
Schlaganfall

Die frühesten Anzeichen von Hirndurchblutung sind
Kopfschmerzen, Schwindel, plötzliche Schwäche, Übelkeit und manchmal Erbrechen.

Mit einem Schlag das Gesicht mit Schweiß bedeckt, wird rot oder umgekehrt
bleich. Es Lethargie, Schwäche, beeinträchtigte Koordination der Bewegungen,
ein Gefühl von Nadelstichen in dem Arm und Bein, und eine Seite des Körpers.


Tests
Beleidigung

Um zu verstehen, was für eine Person geschieht und einen Schlaganfall auszuschließen, müssen Sie
nur 4 einfache Tests verbringen.

  1. Bitten Sie die Person zu lächeln. Über die Entwicklung von Schlaganfall
    Asymmetrie sagte Nasolabialfalten, mit der einen Hand seine Mundwinkel hängend, in
    ein Lächeln bringen wird auf "einseitig". Entweder kann der Mensch nicht lächeln.
  2. Sprechen Sie mit dem Mann und ihn bitten,
    beantworten einfache Fragen. Mit einem Schlag wird es langsam, gedehnt,
    Anhalten, inkohärent, da die Sprache des Patienten wird wanken, als ob
    betrunken. Entweder die Menschen nicht in der Lage, etwas zu sagen.
  3. Bitten Sie den Patienten, seine Zunge klebenIm Falle eines Schlaganfalls Sie
    Sie sehen ihre Abweichung zu einer Seite.
  4. Bitten Sie die Person, ihre Hände zu heben. Eine Hand wird
    Schritt halten mit der anderen, oder ein Arm wird stationär bleiben. Und wenn Sie den Patienten bitten, beide, während Sie zu schütteln
    Hand, fühlt man deutlich den Unterschied in der Stärke eines Handshake.


mehr
Später Anzeichen für einen Schlaganfall

  • Verwirrung und Missverständnisse von Reverse-Rede.
  • Hör- und Sehstörungen.
  • Änderungen in der Art der Atmung oder stoppt.
  • Der starke Rückgang des Blutdrucks oder sogar Herzstillstand
    Aktivität.
  • Ausgesprochen Asymmetrie des Gesichts und Gesichtsfalten.
  • Teilweise oder vollständige Lähmung der Gliedmaßen.
  • Verletzung von Urinieren und Stuhlgang, einschließlich Inkontinenz.

Schlaganfall oder akuten
Hirndurchblutung wird durch einen Zähler begleitet
neurologische Symptome, Sehstörungen, Sprach, Parese und Lähmung der Muskeln
Körper. Striche werden in ischämischen und hämorrhagischen aufgeteilt. Wenn ischämischen
Schlaganfall Gehirn erlebt Hunger Sauerstoff aufgrund längerer
Krampf oder Verstopfung der versorgenden Blutgefäße kommt es in hämorrhagischen
Bruch der Blutgefäße, Blutungen im Gehirn eine große zu bilden
Hämatom oder Imprägnierung Hirngewebe gießt Blut.

Sie können auch den Test: "Überprüfen Sie auf dem Schlaganfall." Versuchen Sie, diese Informationen zu erinnern. Vielleicht eines Tages wird es Leben retten
Person in der Nähe zu Ihnen.

Lassen Sie eine Antwort