Atemübungen: Buteyko-Methode

Inhalt



Atemübungen: Buteyko-MethodeAtemübungen
von KP Buteyko-Methode auf einer vorsätzlichen Unterdrückung der tiefen Atmung basiert. so weit zurück wie
1952 berühmte Physiologe KP Buteyko dem Schluss, dass "übermäßige"
Atmungs spielt eine Hauptrolle in dem Mechanismus der Entwicklung von Krankheiten wie
Bronchialasthma, Angina pectoris und Hypertonie. Die Reduktion der Bronchien und Blut
Gefäße auftritt, wenn Hyperventilation als Folge eines Mangels an
Kohlendioxid im Blut. Im Gegenzug ein Krampf der Bronchien und Blutgefäße werden
verursachen Sauerstoffmangel von Geweben und Organen und Blut beginnt
Kohlendioxid stimuliert das Atemzentrum zu akkumulieren und fördert
tiefes, schnelles Atmen. Somit ist ein Teufelskreis, und die Krankheit
Es beginnt zu, wenn auch keine Medikamente.

Übermäßige Belüftung auf der Grundlage einer solchen
bronchopulmonalen Erkrankungen wie Bronchitis mit asthmatischen Komponente,
Asthma, Emphysem. Diese Hyperventilation - eine häufige Ursache
Bluthochdruck, Angina pectoris, und eine Vielzahl von Störungen der Gehirndurchblutung.
Als Folge der tiefen Atmung entwickeln häufig vegetative Störungen,
Schwitzen, Schwindel und Schwäche, gestörter Stoffwechsel,
Nervensystem überreizt und es gibt Reizbarkeit, Schlaflosigkeit,
Panikattacken. Alle diese Krankheiten und Symptome erfolgreich überwunden werden können mit
Unterstützung Atemübungen Verfahren KP Buteyko.

Indikationen für den Einsatz Verfahren
KP Buteyko
die Menge - aus dem banalen Schnupfen und Tonsillitis zu Toxizität
Schwangerschaft, chronische Lungenentzündung und Epilepsie. Aber öfter Buteyko Atemübungen
Es ist für die Linderung von Asthma-Anfälle auftreten, in bronchiale verwendet
Asthma, sowie Schmerz begleitet Angina pectoris. bei
regelmäßige Anwendung des Verfahrens der Zwangs Unterdrückung der tiefe Atmung
Asthmaanfälle werden kürzer und milder. Abhusten
Er trennte schnell, einfach, viel, Bronchien dilate und Erstickung
verschwindet. Die Anwendung dieser Methode bei Angina-Attacken, kann gesehen werden,
die charakteristischen Schmerzen zunächst durch ein brennendes Gefühl hinter dem Brustbein ersetzt, und dann
und ist nicht mehr zu stören.

Atemübungen: Buteyko-MethodeHerz Atem-
Buteiko Übungen
Es ist willentliche Atmung und Beseitigung
chronische Hyperventilation. Während des Unterrichts die Person durch eine Lockerung
Atemmuskulatur hält den Atem an, bis eine Lichtempfindung
Mangel an Luft. Als Ergebnis verringert sich die Atemfrequenz und der Tiefe,
im Blut von Kohlendioxid zunimmt, die Bronchien und Blutgefäßen
dilate, reduziert die Erregbarkeit des Nervensystems.

Methode KP Buteyko
nicht für einzelne Studie und die Verwendung bestimmt sind, erfordert es zwingend notwendig,
Beratung und Aufsicht eines Arztes. Auch in Notfällen, wenn es notwendig ist,
überwinden Würgen, spezielle Tests und Trainings vor dem Training durchgeführt, mit
die Prinzipien, Techniken und Trainingsmodus, Lesen und Studieren einzuprägen
Kontraindikationen für die Verwendung von Techniken. Die zweite Stufe der Entwicklung von Atem
Gymnastik ist die Entfernung Angriffe und Linderung von Krankheitssymptomen. bei
Dieser Student ist ein besonderes Tagebuch, in dem er die Ergebnisse festgestellt, alle
Drogen genommen und deren Dosierung. Normalerweise dauert es 3-4
des Tages, gehen und dann zur Krankheitsvorbeugung von Anfällen korrekt übertragen
ständige Kontrolle der Atmung.

Nach dem Gesundheitszustand dramatisch verbessern wird, und
Krankheit befällt verschwinden, Sie zu den regelmäßigen Atemübungen fortfahren
auf Buteyko-Methode, Studien mit
Last, aber nur unter der ständigen Überwachung der korrekten Umsetzung
Übungen.

Verfahren volitionaler
Unterdrückung der tiefe Atmung KP Buteyko
Es wird weltweit und erfolgreich erkannt
Es ist in vielen Ländern verwendet. Viele Menschen haben die Gesundheit gefunden
Dank dieses wunderbaren Atem-
Gymnastik
. Seit 1982 kann man diese Methode lernen in
spezialisierten medizinischen Zentrum, das von K. Buteyko geschaffen wurde, und
Es war unter seiner Führung bis 2003. Heute berühmt begonnen
Physiologe Fall weiterhin seine zahlreichen Jünger.

Lassen Sie eine Antwort