Reinigung des Körpers Hunger

Inhalt

  • Merkmale Reinigung Fasten
  • Welche Krankheiten können durch Fasten geheilt werden
  • So starten Sie das Fasten
  • Der richtige Weg aus Hunger
  • Gegen Verhungern

  • Merkmale Reinigung Fasten

    Reinigung des Körpers durch Fasten, Merkmale und BesonderheitenIn der Reinigung des Körpers Hunger hat seine eigenen Besonderheiten und seine eigenen Regeln. Wir beschreiben sie kurz, so können Sie entscheiden, ob Sie diese Methode der Reinigung von Toxinen passen.

    • Sie können nicht das Fasten Stress beginnen. Reinigung des Körpers Hunger schlägt vor, dass Sie die Ruhe in den Prozess ein. Dann wird eine Zeit ohne Nahrung / Wasser zu erleichtern.
    • Um zu erfahren, wie man richtig Fasten zu beginnen, müssen Sie die Regeln der Ein- und Ausstieg vor dem Verhungern zu studieren. Der richtige Weg wird aus Hunger schrittweise.
    • Wenn Sie ein Anfänger sind, ist es verboten, das Fasten mit ein paar Tagen zu beginnen. Beginnen Sie mit einem Tag oder teilweise Fasten.
    • Helfen Sie sich selbst um den Darm zu reinigen. Jemand macht einen Einlauf jemand trinkt Abführmittel Apotheke oder natürlich - die Wahl liegt bei Ihnen.
    • Fasten beinhaltet Motorik. Verschiedene Krankheiten können durch Fasten geheilt werden, aber es ist eine wirksame Behandlung im Freien nur, wenn eine Menge Zeit sein wird und immer noch nicht sitzen.
    • Im Idealfall müssen Sie unter ärztlicher Aufsicht zu verhungern. Er wird lehren, wie man richtig und richtig Fasten zu beginnen, und schreiben Sie die korrekte und schmerzlos Weg aus Hunger.

    Welche Krankheiten können durch Fasten geheilt werden

    Tipps, wie man das Fasten zu beginnenDie Anhänger des Fastens sagen, dass der Hunger sein kannheilen alle bestehenden Krankheit. Die Hauptursache der Krankheit - Giftstoffe, die im Körper ansammeln und haben keine Zeit evakuiert werden, weil der Körper ständig Lebensmittel verarbeiten hat. Reinigung der Hunger des Körpers können Sie eine Pause im Körper zu machen, und es wirft alle Ressourcen zur Selbstheilung.

    Also aufhören zu denken, dass jede Krankheitnicht durch Verhungern behandelt. Probieren Sie es einfach - und Sie werden sehen, das Ergebnis. Es ist kein Zufall, wie bei Krankheit, Sie häufig eine Abnahme der Appetit bemerken. Warum also nicht einen umgekehrten Prozess laufen - dem Körper eine Pause zu geben, dann soll er geheilt werden?

    So starten Sie das Fasten

    Reinigen Sie Ihren Körper durch Fasten sollte nach und nach, mit Vorbereitungsarbeiten durchführen.

    • Für ein paar Tage vor dem Fasten (selbst wenn es sich umein Tag) ausschließen aus Ihrer Ernährung alle tierischen Lebensmitteln, einschließlich Milchprodukte und Mehl. Es ist wünschenswert, am Vorabend des Fastens nur frisches Obst und sauberes Wasser zu trinken.
    • Am Morgen des ersten Tages des Fastens machen einen Einlauf.
    • Wenn Sie auf das Fasten neu sind, beginnen allmählich zu verhungern. Der erste Monat ist genug für einen Tag pro Woche an Hunger. Dann wird es möglich sein, die Dauer und die Schwere der Hunger zu erhöhen.

    Richtige Start Fasten - ist sehr wichtig. Aber es ist ebenso wichtig, aus ihm heraus zu bekommen.

    Der richtige Weg aus Hunger

    Tipps: richtige Art und Weise des Fastens - die Garantie für GesundheitDie vernünftigste Prinzip der vollständigen Fasten - so viel Zeit zu lassen, wie das Fasten dauerte. Wenn Sie den ganzen Tag hungern, dann müssen Sie ein Tag ausgegeben werden soll.

    Von Hunger durch in der gleichen Weise, wie Eingabe- In Obst, Gemüse und Gemüsesäfte. Zum Beispiel können Sie einen halben Liter frisch gepressten Saft kochen, fügen Sie einen halben Liter Wasser und trinken Sie diese Mischung aus der ersten Hälfte des Tages nach dem letzten Tag des Fastens. Erst in der zweiten Hälfte können Sie ein wenig roh essen und gekochtes Gemüse, und zum Abendessen - weichen Brei ohne Butter und Gewürzen.

    Gegen Verhungern

    Strikte Gegenanzeigen für das Fasten sind die folgenden Staaten:

    • Schwangerschaft
    • Stillen
    • nervöse Störungen
    • Zirrhose
    • Tuberkulose
    • Magengeschwür
    • Hyperthyreose
    • Krebs
    • parasitosis
    • Eingeschränkte Nierenfunktion

    Denken Sie daran, streng: Sie sollten sich keine Sorgen über das, was Krankheiten, die durch Hunger behandelt werden, wenn Sie eine dieser Bedingungen haben.

    Lassen Sie eine Antwort