Kryotherapie

Inhalt

  • Bei der Verwendung der Kryotherapie
  • Was Kryosauna
  • Was ist die Wirkung der Kryotherapie
  • Was sind die Gegenanzeigen für die Kryotherapie

  • Kryotherapie (aus dem Griechischen "Krios" - Kalt, kalt) - Behandlung und Präventionein Verfahren, basierend auf der Methode der Behandlung aller Haut kurzen Kontaktfläche (Kältekammer, Kryosauna) oder eine begrenzte Fläche mit Kühlmittel, das enthalten kann: flüssigem Stickstoff (-196 ° C), Helium (-269 ° C), Luft (ca. - 180 ° C) sowie Kohlendioxid "Trockeneis" (-79 ° C).

    Die erste Kryotherapie - Behandlung von Psoriasis "Trockeneis" in der Sowjetunion (Omsk, 1926) - wurde in Deutschland wieder im Jahr 1912, die Behandlung von Psoriasis flüssiger Luft getestet.


    Vor kurzem wurde erfolgreich auf eine neue technologische Basis (Kryo-Kammer, Kryo), weiterhin neue Methoden der Behandlung einer Erkältung zu entwickeln. Kryotherapie eingesetzt



    Bei der Verwendung der Kryotherapie

    Kryotherapie ist für die Behandlung einer Anzahl von weit verbreitetenschwere Krankheiten, wie rheumatoide Arthritis, Ischias, Kollagen, in der Behandlung von Verbrennungen, Asthma bronchiale, Allergien verschiedener Art, und so weiter. d. Kryotherapie ist bei der Behandlung von chronischem Müdigkeitssyndrom.

    In der Dermatologie ist in Kryotherapie eingesetztin erster Linie für die Zerstörung von einigen Hauttumoren (gutartige Tumore, Warzen, Keloidnarben, Akne, etc ..), und manchmal mit anhaltend entzündliche Hautprozesse, verschiedene Dermatosen vorkommen, wie Psoriasis, Ekzemen, atopischer Dermatitis, Keratosen, Lichen ruber, Alopezie ( Alopecia Kahlheit).

    Kryotherapie wird verwendet mit hartnäckigen Krankheiten, wie rheumatoide Arthritis, Ischias, Kollagen, Verbrennungen, an festen Foci erythematosus (SLE) zu behandeln.



    Was Kryosauna

    Kryosauna (Kammer-) - ein medizinisches Verfahren, kurzfristige Hautkontakt mit Niedertemperatur-Gas (etwa -150 ° C).

    Kryotherapie
    Der Patient wird in einem speziellen Kryo-Kammer platziert, indie nizkotemperatny Gas diente (in der Regel Stickstoff) in der Weise, daß diese Schicht von Gas das Niveau des Halses des Patienten erreicht. die Hauttemperatur des Patienten schnell abnimmt, was einen starken Anreiz für die Wärmeregulationssystem ist und die natürlichen Abwehrmechanismen des Immunsystems, andere Körper.

    Dauer in Kryokammer ist 2-3 Minuten.

    Kryosauna mobilisiert die Funktionen des Körpers,Hypothermie, die Belichtung für mehrere Tage Kryokammer der Lage zur Verfügung gestellt juckende Haut für Hautkrankheiten zu erleichtern, stellen Sie den Stoffwechsel, einschließlich interner Reserven des Körpers. Kryosauna hat eine positive Wirkung auf den Körper als Ganzes: Widerstand erhöht, gibt es eine allgemeine Verbesserung.

    Kryotherapie Kurs (abhängig von der Krankheit, deren Schwere und Stadium) - 20-25 Tage, 3-4 Behandlungen pro Tag.

    In einigen Fällen, während Kryotherapiedie Auswirkungen der niedrigen Temperatur für einen bestimmten Bereich der Haut verwendet. Ein Strom von Gas mit niedriger Temperatur (oder in flüssigem Gas getränkten Tupfer, Kohlendioxid Eisbar) auf der Läsion wirkt, verringert die Empfindlichkeit, "deaktivieren" Schmerzimpulse.

    Krank Land wie "ruhend" von Entzündungen, ist allergische Reaktion in den Geweben auch gehemmt. Die Wirkung tritt innerhalb von wenigen Minuten nach einer Sitzung der Kryotherapie und dauert mehr als 6 Stunden.

    Je nach Krankheitsbild und Ortedie Position der Läsion, des Patienten variiert individuellen Eigenschaften der Grad und die Zeit der Exposition gegenüber dem betroffenen Bereich, die von wenigen Sekunden bis 2 Minuten liegt. In Orten, wo die Haut dünn und empfindlich ist, schlecht mit Blut versorgt und ist neben dem Knorpel und Knochen (die Spitzen der Finger, Ohren, der Spitze und Brücke der Nase), oder es ist eine lose kletkchatka (untere Augenlid) für eine lange Zeit ausgesetzt und die meisten seiner Intensität kann zu Hautnekrosen führen .

    Kinder unter 13 Jahren und Frauen während der Menstruationhaben eine erhöhte Empfindlichkeit, bei denen Kohlendioxid cryoprocedure verwendet wird, so dass diese Art der Kryotherapie müssen sie mit Vorsicht verwendet werden.

    Unannehmlichkeit, die während auftreten könneneine Sitzung des lokalen Kryotherapie auf ihre eigenen nach dem Eingriff innerhalb von 1-2 Stunden vergangen sind, wird die Narbe in der Regel nicht wiederholt lokale Kryotherapie Verfahren gebildet werden erst nach vollständiger Heilung Effekte preduduschih Orten durchgeführt.



    Was ist die Wirkung der Kryotherapie

    Nachdem die Kryo-Verfahren in den Körper leistungsfähigen Füllungsprozessen auftreten: verbesserte Blutzirkulation, regt die Regeneration und verbessert die Ernährung des Gewebes.

    Mit langfristigen Verlauf der Kältetherapie hilftnormalisieren den Stoffwechsel, ändert sich allmählich die zelluläre und biochemische Zusammensetzung des Blutes, hilft Kryotherapie sättigen sie mit Sauerstoff, erhöhen den Grad der Immunproteine.



    Was sind die Gegenanzeigen für die Kryotherapie

    Kryotherapie ist bei hohen kontraindividuelle Empfindlichkeit gegenüber dem Verfahren (cold Intoleranz), wenn es Fieber (Fieber, erhöhte Körpertemperatur), einer Verschlimmerung von Erkrankungen der Atemwege, einschließlich viraler (acute respiratory viraler Infektion, akute Infektionen der Atemwege, etc.).

    Es lohnt sich zu beachten, dass mehr nicht genug ist, um alle Nebenwirkungen von Kryotherapie zu erkunden und nicht in vollem Umfang die Gegenanzeigen geklärt.

    Darüber hinaus Kryotherapie - eine ziemlich kostspielige Methode, lange Verlauf der Behandlung. Kältebehandlung erfordert häufige Sitzungen unterstützen (wie zum Beispiel, und PUVA-Therapie).

    Lassen Sie eine Antwort