Die Vorteile von Fischöl

Sobald gezwungen, Lebertran jedes GetränkKind. Einschließlich mich. Es war so schmutzig, und es schien mir, dass die Flasche, wo die Fischöl, nur irgendwie ein Riese. Ich träumte, dass die Fische waren dünn, ohne Fett. Und gut, das ist mein Traum wahr ist nicht gekommen! Denn jetzt Fischöl verbrauchen ist nicht nur nützlich, wie eh und je, aber schön.

Sobald gezwungen, Lebertran jedes GetränkKind. Einschließlich mich. Es war so schmutzig, und es schien mir, dass die Flasche, wo die Fischöl, nur irgendwie ein Riese. Als meine Mutter rief mich an eine weitere Dosis zu injizieren, Ich runzelte die Stirn und wollte Voraus, um den Fisch dünn waren, ohne Fett. Dann Ich wusste auch nicht, dass Fischöl aus der Leber gewonnen wird. Und gut, das ist mein Traum wahr ist nicht gekommen! Denn jetzt Fischöl verbrauchen ist nicht nur nützlich, wie eh und je, aber schön.


Die Vorteile von Fischöl

A, D und Omega-3 pro Kapsel

Die Tatsache, dass Fischöl ist sehr nützlich für eine lange Zeit zu kennen. Es gehört natürlich gibt es Jod, Brom, Phosphor, aber sie sind so klein, dass sie keine Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Aber was ist in einer Menge von Fischöl ist wirklich, es ist Vitamin A (Retinol) und D. Es ist Fischöl - die beste Quelle für Nachschub des Körpers dieser Vitamine.

Beim Menschen tritt die täglichen Aktualisierung von Knochen, weil Vitamin D unerlässlich ist, da es die Absorption von Calcium und Phosphor fördert.

Vitamin A hilft StoffwechselSpielt eine wichtige Rolle bei der Bildung von Knochen und Zähnen, es verzögert den Alterungsprozess.

Eine weitere Komponente, die ein FischFett ist sehr wichtig für unseren Körper - eine Gruppe von mehrfach ungesättigten Fettsäuren Omega-3. Sie verhindern die Entwicklung von Herz-Kreislauferkrankungen, helfen, eine Erhöhung der Plaques und Blutgerinnsel in den Arterien zu verhindern, die das Gehirn versorgen, sowie das Gehirn, um normal zu funktionieren.

Die Vorteile von Fischöl

Dorschleber und Muskel Fett?

Zuvor nur das Fischöl aus Fischleber erhaltenKabeljau-Familie. Nun begann es zu produzieren und Fett-Fischarten Muskel. Was ist der Unterschied zwischen Muskeln und Leber Fett? Es stellt sich heraus, dass eine Leber voller Vitamine, aber der Muskel voll ungesättigten Fettsäuren ist (PUFA). Das Fett aus der Leber in die gleiche kann nicht für eine lange Zeit genommen werden, dass es keinen Überschuss an Vitamin A und D. Aber das Fett der Fische Muskel war ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Betracht gezogen, so dass Sie es für eine lange Zeit verwenden können, vernünftig, natürlich Grenzen gesetzt. In jedem Fall müssen Sie einen Arzt zu konsultieren. Viele Ärzte rieten sogar Fischöl zu konsumieren, weil der Muskeln, weil die Leber verschiedene Schadstoffe zurückgehalten, weil die Leber - ein reinigendes Organ. Informationen über einen Teil des Fettes machte es das Medikament gekennzeichnet werden muss. Obwohl ich die Fischöle verschiedener Hersteller und in verschiedenen Apotheken gekauft, aber in der Zusammensetzung, mit Ausnahme des Fischöl und Glycerin manchmal es nie gefunden. Aber die Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln, in der Tat, die oft als eine Quelle von Fischöl verwendet Muskel Fett Seefische.


Die Vorteile von Fischöl

Ich bin, ehrlich gesagt, weniger besorgt darüber, woDas Fett wird genommen - von Muskel oder Leber, und es ist mehr zufrieden mit der Tatsache, dass Einnahme von Fischöl wurde heute angenehm. Sie können sich natürlich noch Fischöl in Flaschen kaufen, aber Apotheker, offenbar, dachte über Leute wie mich. Und sie kommen Fischöl in Gelatinekapseln zu produzieren, ohne Geschmack, und vor allem der Geruch! Es ist ein weiteres Plus in Kapseln. Da PUFAs leicht oxidiert werden und somit schädlich, das Fischöl, die in einem Glasbehälter, so muß im Kühlschrank aufbewahrt werden und schnell zu benutzen. Eine andere Sache, Kapseln - sie sind viel länger gehalten. Nehmen Sie sie vor dem Essen, Trinkwasser sein sollte!

Nützlich als Fischöl für Kinder

Pediatricians wissen, dass die Vorteile von Fischöl sind nicht nurDadurch, dass es reich an Vitaminen. Dort hatte er zwei weitere unbestreitbare Vorteil - es ist sehr nahrhaft und leicht verdaulich. Zusätzlich wird, wenn der Körper des Kindes, ohne dass die Vitamine und polyungesättigten Säuren gebildet wird, kann einfach nicht.

Vitamin D aufgrund seiner Hilfe bei der AssimilationKalzium und Phosphor hilft richtige Knochenwachstum. Von Phosphor auf die Entwicklung des zentralen Nervensystems abhängt, regt es das Gehirn. Wenn Vitamin D Versorgung wird das Kind nicht bedroht RachitisEs wird ruhig und gesund zu wachsen.

Aber verschwommenes Sehen, Trockenheit der Schleimhäute und der Haut,sowie das Haar wird gesagt, dass der Körper Vitamin A. Fischöl fehlt hilft Kindern Retinol füllen, so dass die Haut wird glatt und visuelle Funktion wiederherzustellen.

Die Hauptaufgabe der ungesättigten Fettsäuren -Verbesserung der Funktion des Gehirns. PUFAs sind für die Bildung und Entwicklung von Hirngewebe erforderlich. Und es wirkt sich auf die geistige Entwicklung des Menschen. Es ist besser, Gedächtnis und kognitive Aktivität geworden. Im Großen und Ganzen ändert sich das Verhalten des Kindes von reizbar unruhig, er verwandelt sich in ein ruhiges Kind. Aber natürlich: ein Fischöl ist nicht genug. Heute Kinderärzten Fischöl ist für die Behandlung von Hauterkrankungen, Nierenversagen, allergische Reaktionen wirkungsvoll verwendet, Asthma und viele andere Krankheiten.


Die Vorteile von Fischöl

Aber Eltern müssen, dass einige Kinder zu erinnern,es können Nebenwirkungen von Fischöl, beispielsweise metabolisch oder Verdauungsstörungen sein. Daher müssen Sie nur unter der Aufsicht eines Kinderarztes, die Droge zu nehmen.

Krankheit des XXI Jahrhunderts - Immunität gesenkt, stärken sie mit Gewalt durch die gleichen mehrfach ungesättigten Fettsäuren, sind sie nützlich, auch bei der Prävention von Krebs.

Auch polyungesättigte Fettsäuren normalisierenBlutdruck und Nierenfunktion, Cholesterinspiegel im Blut zu reduzieren, verlangsamt Blutgerinnsel, entzündliche und antiallergische Wirkung, die Verbesserung der Gesundheit der Gelenke. Also, wenn Sie Anämie. Tuberkulose. Arthritis, Psoriasis, Asthma, entzündliche Darm anders - man die Krankheit Lebertran kontrollieren kann helfen! Wieder zusammen mit anderen Medikamenten von einem Arzt verschrieben.

Der Bedarf an Omega-3 im adulten Organismus

Wir alle wissen, dass Ernährungswissenschaftler empfehlen, zu vermeidenFette in großer Zahl, aber nicht das Fischöl! Im Gegensatz zu tierischen und pflanzlichen Fetten, Fischöl enthält Omega-3-PUFAs. Ihre positive Wirkung auf das Herz und die Hirnaktivität, ich habe oben gesagt. Darüber hinaus Fettsäuren - eine ausgezeichnete Vorbeugung von Arteriosklerose und koronare Herzkrankheit. Aber es die wunderbaren Eigenschaften auch noch nicht zu Ende.

Omega-3-PUFA im menschlichen Körper selbst kann nicht synthetisiert werden, so ist es wichtig, zu jedem von uns von Zeit zu Zeit in der Ernährung von Fischöl enthalten.

Fischöl anstelle von Kosmetika

Neben der allgemeinen Verbesserung des Körpers, Fischöl kann zur Haarbehandlung und Gesichtsverjüngung eingesetzt werden.


Die Vorteile von Fischöl

Um Haare gepeitscht wird nicht gewaltsam öffnen, ein paar Kapseln oder einen Löffel Lebertran nehmen und mit Klette Öl mischen. Die resultierende Mischung wurde an den Wurzeln an den Enden ihres Haars setzen oder zu verstärken.

Statt pflegende Creme kann leicht mehrmals im Monat sein Fischöl zu verwenden, es einfach nicht dick auftragen. Eine Kapsel reicht für das gesamte Gesicht.

Um dies zu tun, durchbohrt die Kapsel, Quetschenund der Inhalt leicht auf jede Falte setzen. Sie können Fischöl mit Honig mischen - einen Teelöffel Honig mit einem Teelöffel Lebertran. Die resultierende Maske wird für 30 Minuten auf dem Gesicht aufgetragen. waschen dann mit warmem Wasser ab.

Ohne Lebertran!

Nicht alle und nicht immer von Vorteil, Fischöl, gibt es Gegenanzeigen zu. Sie sollten nicht Fischöl nehmen, wenn:

  • vergrößerte Schilddrüse;
  • gefördert Inhalt Vitamin D oder Kalzium im Körper;
  • oder eine Verstärkung der Cholezystitis Pankreatitis;
  • allergisch auf Fischöl;
  • Sie haben Niere oder Gallensteine;
  • eine Störung der Blutgerinnung, da Fischöl verdünnt das Blut;
  • Nierenversagen;
  • Schwangerschaft. Sie können erhalten, aber nur auf ärztlichen Rat ab. Und so - besser essen Eier!

Obwohl Fischöl und nicht direkt mitArzneimittel, sondern eine Absprache mit einem Arzt erforderlich. Auch wenn Sie es als vorbeugende Maßnahme verwendet werden. Und vor allem, wenn Sie andere Medikamente einnehmen. Aber egal, was mit Hilfe von Fischöl oder nicht - gesund und glücklich!

Lassen Sie eine Antwort