Cervical Arthrose - eine Krankheit der jungen und gebildeten

Inhalt

  • Ursachen der Arthrose der Halswirbelsäule
  • Die Symptome der Arthrose der Halswirbelsäule
  • Osteoarthritis der zervikalen: gefährliche Symptome

  • Cervical Arthrose - eine Krankheit der jungen und gebildetenCervical Arthrose, auch als zervikale Osteochondrose bekannt,Es bezieht sich auf eine weit verbreitete Krankheit. In den letzten Jahren immer häufiger bei jungen Menschen, vor allem diejenigen, die an einem Schreibtisch oder Computer-Tisch, bewegt sich mit dem Auto eine lange Zeit verbringt, hat eine Gewohnheit am Telefon zu sprechen, hält das Telefon mit seiner Schulter. Für die Zeit, um die zervikale Arthrose begleitet seine Schwere zu sein, verursacht Steifheit nicht Angst bei den Patienten. Wenn die Krankheit zu schweren Komplikationen und Schmerzen führt, Bewegungseinschränkung, Migräne und Schwindel haben, zum Arzt zu gehen, und weil die Krankheit in einem frühen Stadium ausgesetzt.

    Ursachen der Arthrose der Halswirbelsäule

    Osteoarthritis der Halswirbelsäule - eine Krankheit, die durch degenerative-dystrophischen Veränderungen der Bandscheiben gekennzeichnet, auf einem Hintergrund von Stoffwechselstörungen und übermäßige Belastungen entstehen.

    Ursachen der Arthrose der HalswirbelsäuleDie pathologischen Prozess der Arthrose des zervikalenKarte beginnt mit "Trocknen" und das Knorpelgewebe abzudichten, wodurch die Dämpfungsfunktion der Bandscheibe verringert wird. Die Last zuzurechnenden der Halswirbelsäule, mit dem Knochen der Wirbel übertragen wird, um es zu Ausbreitung in Form von Osteophyten, der Abstand zwischen der Halswirbel verursacht wird, reduziert wird, gibt es ein Einklemmen der Nervenwurzeln aus dem Rückenmark erstrecken. Gefahr des zervikalen Osteoarthritis ist, dass zusammen mit den Nerven zusammengedrückt werden, und das Gehirn Einspeisen zwischen den Prozessen der Wirbel Arterie erstreckt. Die Verschlechterung der zerebralen Durchblutung führt unweigerlich zu seiner Hypoxie und die Auswirkungen der Krankheit kann sehr schwerwiegend sein.

    Ursachen der Halswirbelsäule Arthrose sind vielfältig:

    • eine genetische Veranlagung für die Krankheit;
    • Störungen des Mineralstoffwechsels;
    • Verletzungen der Halswirbelsäule;
    • bei längerer Exposition gegenüber ungünstigen Körperhaltungen an Ihrem Schreibtisch, ein Auto, die Jahre seines Schreibtisch in der Schule und an der Universität fahren und nicht passieren, ohne eine Spur, wirkt sich Halswirbelsäule Osteoarthritis;
    • regelmäßige Mikrotraumatisierung der Halswirbelsäule bei starkem Bremsen beim Fahren, Arbeiten mit Maschinenbau Vibrations;
    • unbequemes Bett, hohe Diebstahl;
    • sesshaften Lebensweise provoziert insbesondere Osteoarthritis im Allgemeinen und der Halswirbelsäule;
    • schlechte Haltung, Skoliose;
    • Hypothermie und übermäßiges Essen.

    Durch die Entwicklung der Arthrose der Halswirbelsäuleprädisponiert die Wirbelsäule seiner anatomischen Struktur, sondern eine reduzierte Höhe der Bandscheiben, Wirbel Nähe zueinander, ihrer hohen Mobilität, Schwäche der Muskeln des Halses.

    Die Symptome der Arthrose der Halswirbelsäule

    Die Symptome der Arthrose der Halswirbelsäule sind mit Verletzung der Nervenenden und Blutgefäße verbunden, die zwischen den Prozessen der Wirbel passieren.

    • Schleppen, drückender Schmerz im Nacken, von seiner Seitenfläche im Schultergürtel und Arm Schmerzen im Nacken, verschlimmert durch Bewegung erstreckt.
    • Steifheit und Einschränkung der Bewegung in den Nacken.
    • Crunch entstehen auf kippen und drehen Sie den Kopf.
    • Schwäche, Müdigkeit Hände.
    • Das Gefühl der "Schüttelfrost" auf den Händen kriecht.
    • Gefühllosigkeit und kalten Fingerschnippen, die meisten mit solchen Krankheiten wie Arthritis (Osteochondrose) Halswirbelsäule ausgesprochen Stunden im Wachzustand.
    • Lumbago - plötzliche schwere im Nacken entstehen Schmerzen beim Drehen des Kopfes, an den Fingern erstreckt, und erinnert an "Stromfluss" in den Extremitäten.

    Osteoarthritis der zervikalen: gefährliche Symptome

    • Schmerzen in der Brust auf der linken Seite, erstreckt sichsupra Region, Hand und interskapulären Region, ähnlich Angina, aber im Fall der zervikalen Osteoarthritis viel länger dauert. Klinisch in zervikalen Osteochondrose Ursachen von Schmerzen in der Brust in etwa 10-28% der Fälle.
    • Was ist Arthrose der Halswirbelsäule und ihre FolgenPersistent Kopfschmerzen begleitet von Übelkeit, Erbrechen.
    • Schwankungen des Blutdrucks mit einer Neigung zur Hypertonie.
    • Schwindel, vor allem beim Drehen des Kopfes, die bei Arthrose mit der Niederlage der Halswirbelsäule, die durch unzureichende Hirndurchblutung verursacht wird.
    • Die Schwächung des Gedächtnisses, Konzentrationsstörungen.
    • Verschwommenes Sehen, "fliegt" vor seinen Augen blinken.
    • Schwerhörigkeit, Tinnitus.
    • Taubheit der Zunge, Geschmacksstörungen.

    Arthrose der Gelenke der Halswirbelsäule -eine Krankheit, die die Lebensqualität und führen zu schweren Komplikationen, chronischen Hirndurchblutungsstorungen und reduzieren die intellektuellen Fähigkeiten des Menschen zu reduzieren. Nur die rechtzeitige Behandlung und Veränderungen im Lebensstil können die pathologischen Prozess stoppen.

    Lassen Sie eine Antwort