Syndrom Klippel-Feil-Sprengel

Inhalt

  • Die Manifestationen des Klippel-Feil-Syndrom, Sprengel und seine Diagnose
  • Die Behandlung des Syndroms Klippel-Feil-Sprengel


  • Syndrom Klippel-Feil-Sprengel - angeborenMißbildung der Wirbelsäule, durch Verformung (Verkürzung) des Halses gekennzeichnet durch eine Abnahme in der Anzahl der Halswirbel verursacht, deren Koaleszenz oder kleineren Größe. Es gibt zwei Arten der Verformung: Der erste Typ - eine Abnahme der Gesamtzahl der Halswirbel; Der zweite Typ - die Verschmelzung von alles in einem einzigen Knochen der Halswirbelsäule aus dem Hinterhauptsbein und Brustwirbel verlötet. Meistens ist diese Krankheit auch hochstehende Klingen zur Kenntnis genommen.


    Die Manifestationen des Klippel-Feil-Syndrom, Sprengel und seine Diagnose

    Syndrom Klippel-Feil-SprengelDer Hals des Patienten dramatisch verkürzt, was zuder Kopf sitzt, als ob auf den Schultern, zur Seite geneigt. Bewegungsbereich in der Halswirbelsäule ist begrenzt. Sein Kinn auf die Brust fiel, markiert Gesichtsasymmetrie, ist selten - Strabismus.

    Bei einigen Patienten kann die Flügel Falten seinHals, Fehlbildungen der Rückenmuskulatur. Die Klingen sind weit voneinander getrennt, oft verkürzt und angehoben. Von außen deutlich, dass die Klinge oberhalb seiner Normalstellung zu sehen ist, ist es verkürzt wird, erweitert, oft es rückwärts Innenkante erscheint, und der untere Winkel nähert sich an der Wirbelsäule ist der obere Teil der Klinge nach vorn gekrümmt sind. In den meisten Fällen ist die Verformung schmerzlos, aber manchmal durch Symptome von Ischias begleitet. Anschließend wird, wenn das Wachstum der Wirbelsäule kann ihre Krümmung zu entwickeln.

    Syndrom Diagnose von Klippel-Feil-Sprengelbasierend auf einer Kombination von Symptomen: die Verkürzung des Halses, beobachtet bei der Geburt, untere Grenze des Wachstums der Haare auf dem Hals und eingeschränkte Beweglichkeit des Kopfes. Um die Art der Verformung klären erfolgt Röntgenuntersuchung der Hals- und Brustwirbelsäule. Die Bilder zeigen oft die Fusion von Wirbeln in 4-6 feste Knochenmasse. Die Differentialdiagnose wird mit tuberkulösen Spondylitis der oberen Halswirbel, bi- und unilateral Formen und andere Typen von Muskel Torticollis (insbesondere in Abwesenheit von Auswirkungen der konservativen Behandlung) durchgeführt.


    Die Behandlung des Syndroms Klippel-Feil-Sprengel

    Die Behandlung ist in der Regel konservativ (therapeutischesPhysiotherapie, Massage), entworfen Haltung zu verbessern und eine weitere Verformung zu verhindern. Wenn der Schmerz eine Person trägt eine besondere Klammer, die den Hals in die richtige Position unterstützt. Verwendet als Physiotherapie. Die Operation wird nur ausgeführt, wenn Nerven aus dem Rückenmark führenden gequetscht.

    Lassen Sie eine Antwort