Ursachen von Atemlosigkeit

Heute sprechen wir über Verletzung povedёm Tiefe undAtemfrequenz, bei der die Person das Gefühl von mangelnder Luft aufweist. In solchen Fällen, sagen die Leute, dass sie Atemnot haben. Ein medizinischer Zustand wird als das Wort bezeichnet "Dyspnoe". Dies ist ein komplexes Symptom, ist der Begleiter von verschiedenen pathologischen Prozessen.

Meistens Dyspnoe bei kardiovaskulären Erkrankungen und Erkrankungen der Atemwege festgestellt. Es gibt andere Gründe. So wie solche Fälle in seinem Zustand zu bewerten, die nehmen?

Was ist Kurzatmigkeit?

Atmung, Atemnot, Lunge, Atemnot verursacht Kurzatmigkeit

Atemnot kann als ein Gefühl von Mangel beschrieben werden vonLuftdichtheit in der Brust, Schwierigkeiten beim Ein- und Ausatmen. Es kann während des Trainings auftreten und dann in Ruhe, wenn eine Person in einer horizontalen Position befindet. Als Ausdruck von Herzasthma kommt es in der Nacht. Üblicherweise in solchen Fällen gibt es Schwierigkeiten bei der Inspiration, die sogenannte inspiratorischen Dyspnoe. Aber expiratory Schwierigkeiten (oder exspiratorischen Dyspnoe) tritt auf, wenn des Lumens der Bronchiolen Verengung der kleinen Bronchien. Dieses Phänomen ist charakteristisch für Lungenemphysem, Asthma. Gehirn Atemnot geschieht in Tumoren, Blutungen, direkte Stimulation des Atemzentrums ist von entscheidender Bedeutung für den Menschen. Auf was ist die Atemnot sagen?

  1. Wenn Sie ein wenig außer Atem nach einer langenoder eine schwere Last, ist es ganz normal und stellt keine Gefahr für die Gesundheit. Gerade in dem Moment, Sie haben die Nachfrage nach Sauerstoff erhöht.
  2. Wenn Sie kurzatmig fühlen beim Treppensteigen, zeigt es, dass Sie offensichtlich nicht in Form sind oder eine Krankheit haben.
  3. Verletzungen resultieren in Erkrankungen der Atemwege des Atmungssystems wie Lungenentzündung, Bronchitis. Tuberkulose.
  4. Dyspnoe, Keuchen zeigen manchmal chronische Bronchitis, Emphysem oder Asthma.
  5. Mit dem Zusammenbruch des Lungen Dyspnoe schließen sich mehr und Schmerzen in der betroffenen Seite der Brust Krankheit.
  6. Wenn Muskelschwäche (Myasthenia gravis, multiple Sklerose), gibt es eine allmähliche Zunahme der Atemwegserkrankungen.
  7. Es gibt auch gefährlich für das Leben des Staates, in dem ganz plötzlich Dyspnoe Angriffe gibt, wie Botulismus, während das Opfer tief zu atmen unmöglich ist.

Arten von Atemlosigkeit

Atmung, Atemnot, Lunge, Atemnot verursacht Kurzatmigkeit

Könnte ein Signal sein, Kurzatmigkeit Herzinfarkt über das bevorstehende?

Manchmal ist eine Person mit Herzerkrankungen,plötzlich beginnt, zu ersticken schwer, das Gefühl der Druck in der Brust und Schmerzen beim Atmen. Wenn eine Person sogar eine kleine Last anhält, wird der Atem allmählich erholt. Aber wenn man die Bewegungen wieder tun, bringen über die Atemnot zurückkehrt, eine mehr und Müdigkeit. Einige führen dies auf das Alter. Aber solche Atemnot kann eine Vorstufe zu einem Herzinfarkt sein. Vor allem sollten vorsichtig sein, wenn die zugefügte Schmerzen in der Brust, Druck fällt, Herzrhythmus gestört ist. Wenn mehrere Minuten nicht verbessert, ist es notwendig, einen Dispatcher zu nennen "Erste-Hilfe". In der Zwischenzeit erwarten die Ankunft der Ärzte greifen auf Nitroglyzerin.

Atemnot bei älteren Menschen im Zusammenhang mit Lungenentzündung.

Oft kommt es vor, dass MenschenKurzatmigkeit ältere Erhöhung kann ein deutliches Zeichen für den Beginn der Entzündung der Lunge sein. Schließlich wird die Menschen geschwächt Immunität verringert, so können sie normale Temperatur bleiben. Mit zunehmendem Alter erhöht das Risiko einer Lungenlungenentzündung signifikant. Ältere Menschen bewegen sich weniger, manche sogar ans Bett gefesselt, so dass die Lunge während der Inhalation nicht vollständig begradigt werden kann. Schlechte Belüftung der Lunge führt zu einer Verschlechterung ihrer Blutversorgung, so dass sie in verschiedenen Mikroben zu züchten. Hier und entwickeln Lungenentzündung. Sauerstoffmangel im Blut, wird eine Person schnell müde, es in einem Traum zieht. So sicher sein, ihn an den lokalen Arzt im Haus zu rufen mit dem Auftreten von Dyspnoe bei älteren Menschen.

Also, um die Ergebnisse zusammenzufassen - wenn es notwendig ist, einen Arzt, um Hilfe zu wenden?

  1. Wenn eine Person das Gefühl, dass er nicht genug Luft hatte, die nicht zu beseitigen gelingt, durch zu schnelle Atmung greifen zu müssen.
  2. Wenn zusätzlich zu Dyspnoe besorgt Schmerzen in der Brust, deutlich geschwollenen Fuß oder Unterschenkel.
  3. Wenn Heiserkeit und schnelle Atmung, mit Schleim Husten.
  4. Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Umsetzung der Inspiration.

Wie Sie Ihr Leben leichter zu machen?

Atmung, Atemnot, Lunge, Atemnot verursacht Kurzatmigkeit

Wenn Atemnot Sie sehr schwer haben, mit chronischen Krankheiten verbunden sind, es eine ruhige und gemessen Leben verhindert, versuchen Vorteil solcher Empfehlungen von MirSovetov zu nehmen:

  1. Wichtig für Sie Medikamente in der gleichen Stelle, zum Beispiel zu halten, in einer Box oder einem kleinen Geldbeutel, nicht um sie zu suchen, wenn nötig, nicht unnötig zu beunruhigen.
  2. Heben Sie den Kopf des Bettes, wenn Sorgen in der Nacht Atemlosigkeit.
  3. Pick-up freie Kleidung, zögern Sie nicht zu atmen.
  4. Schuhe kaufen ein, das einfach zu tragen ist.
  5. Essen Sie kleine Mahlzeiten, die Vielfalt der Mahlzeiten auf 5-6 pro Tag zu erhöhen.
  6. Tun Sie alles langsam, auf die Möglichkeit der Sitzung.
  7. Wir werden einen Aufzug statt der Treppe wählen müssen.
  8. Bei chronischen Krankheiten in angemessener Zeit das Rauschgift zu nehmen, einen Arzttermin.
  9. Versuchen Sie zu lernen Magen zu atmen, das heißt, mit der Teilnahme der Membran.
  10. Sie können während einer langsamen Ausatmung von Luft durch die Nase der Methode von Dyspnoe greifen nicht, und durch nach vorne verlängerten Lippen.
  11. Lernen Sie die grundlegenden Atemtechniken Strelnikova, Buteiko.
  12. Wenn Sie rauchen, werde diese Sucht zu befreien, Dyspnoe zu provozieren.
  13. Spaziergang an der frischen Luft, vor allem auf dem Land, in dem Dorf, in einem Kiefernwald.
  14. Wenn der physische Zustand erlaubt, dann gehen Sie in Pools oder im Pool schwimmen.
  15. Vernachlässigen Sie nicht Härten, stärkt das Immunsystem, Infektionen in Acht nehmen.

Was bedeutet die traditionelle Medizin?

Atmung, Atemnot, Lunge, Atemnot verursacht Kurzatmigkeit

positive Ergebnisse in der Herz-Dyspnoe bieten:

  1. Die Verwendung von Infusion von den Blüten von Weißdorn oder Absud seiner fruitlets.
  2. Die Infusion der Blätter und Blüten von Zitronenmelisse. Zu seiner Herstellung wird ein Glas mit kochendem Wasser und einem Esslöffel Kräuter genommen, die Pre-grind sein muss. Zwei Stunden später, eine duftende Infusion von Stamm. Trinken Sie es für 3 Esslöffel vor dem Essen drei bis fünf Mal pro Tag sein.
  3. Haferflocken kann auch helfen. Nehmen Sie die Hälfte einer großen Tasse Haferflocken, gießen Sie zwei Liter Milch. Legen Sie in den Ofen, quälte eine halbe Stunde bei schwacher Hitze. Essen Sie diese Brei sollte eine Stunde und eine Hälfte vor dem Zubettgehen sein. Der Kurs sollte für zwei Wochen fortgesetzt werden.
  4. Vinogradoterapiya. Am Morgen auf nüchternen Magen 100 Gramm dunkle Trauben zu essen, dann das Frühstück nur zwei Stunden. Dann wurden 30 Minuten vor dem Mittagessen nehmen Sie 100 ml von guter Qualität Rotwein. Zwei Stunden vor dem Zubettgehen trinken weitere 50 ml Wein.

Bei gesunden Menschen auftreten Atemstörungen, wennerhöhte körperliche Aktivität, zu viel essen, um eine Überhitzung des Körpers, emotionaler Stress. Aber wenn die negativen Auswirkungen dieser Faktoren auf, verschwindet die Atemnot.

Aber die Person, die ständig durch Angriffe von Atemnot geplagt wird, ist es schwierig zu verstehen, warum sie auftreten. Ihren Weg zu finden, kann um einen Arzt helfen und führte die Umfrage.

Lassen Sie eine Antwort