Was mit Sonnenbrand zu tun

Draußen Sommer - Zeit, wenn jeder willgenießen Sie die warmen Strahlen der Sonne und eine schöne Bräune zu bekommen. Schon viele Male gesagt worden, wie in der Sonne richtig Bräune, aber nicht jeder nimmt die Regeln ernst. Denn oft konfrontiert wir mit der Tatsache, dass die Haut in der Sonne brennt. Dieses Phänomen wird als Sonnenbrand bezeichnet.

Draußen Sommer - Zeit, wenn jeder willgenießen Sie die warmen Strahlen der Sonne und eine schöne Bräune zu bekommen. Schon viele Male gesagt worden, wie in der Sonne richtig Bräune, aber nicht jeder nimmt die Regeln ernst.

Ursachen und Auswirkungen von Sonnenbrand

Was mit Sonnenbrand zu tun
Wie bereits erwähnt, Vernachlässigung einige LeuteTipps für das richtige Verhalten in der Sommerhitze, und daher oft mit der Tatsache konfrontiert, dass ihre Haut in der Sonne brennt. Dieses Phänomen wird als Sonnenbrand bezeichnet. Ärzte unterscheiden Grad Verbrennungen in Übereinstimmung mit dem Grad der Schädigung der Haut.

somit ersten Grades Sonnenbrand Es erscheint in einer leichten Rötung der Haut, in der es ein Jucken ist. Diese Symptome verschwinden in der Regel in ein paar Tagen und verursachte keine Komplikationen.

Der zweite Grad Sonnenbrand Es ist eine ernsthafte Erkrankung,eine Behandlung erfordern. Es wird durch die Bildung von Blasen gekennzeichnet, innerhalb weniger Stunden nach der Sonne (annähernd 6-Th), fühlbare lokale Schmerzen erscheinen.

Wenn die Blasen klein sind, können sie alleine zu bewältigen. Wenn sie groß sind, und verbrannte auch ein Mann zu fühlen sich unwohl beginnt, Übelkeit, Schwindel, er hohe TemperaturDaher erfordert es eine sofortige medizinische Intervention.

Das Ergebnis von Sonnenbranddie Schutzschicht der Haut verletzt, sie dehydratisiert wird, verliert ihre Elastizität, ist mit kleinen Falten und schlechte Starts abgedeckt Infektionen zu widerstehen. Nach leichten Verbrennungen entwickeln oft Lichtdermatose und schwere Geschwüre oft nach der Erosion und andere Verbrennungen gebildet.

Starke obgorite in der Sonne, ist es notwendig, um sicherzustellen, dass es keine Schwellung war. Wenn sie erscheinen auf dem Gesicht oder am Hals (wegen verbrennen in diesen Teilen des Körpers), kann es Schwierigkeiten bei der Atmung verursachen.

Auch mit einer erheblichen Erosion der großen Bereiche der Haut der Hände und Füße können manchmal die Blutzirkulation stören, die provoziert eine partielle Taubheit oder schlimmer - blaue Haut.

Dies geschieht selten, und sie erfordern sofortige ärztliche Hilfe.

Was mit Sonnenbrand zu tun?

Was mit Sonnenbrand zu tun
Mit einem Sonnenbrand, müssen Sie sofort zu nehmenMaßnahmen um ihren Zustand zu lindern. Das Beste, was - von der Sonne brennenden Strahlen der Zimmer zu verstecken, wenn dies nicht möglich ist - in den Schatten zu gehen, zu sichern Frieden.

Dann ist es wünschenswert, eine kalte Dusche zu nehmen, diesofort Linderung bringen. Allerdings sollten Schwimmen darauf achten, nicht die Bedingung so geschädigte Haut zu verschlimmern. Also, Leser unserer Website sollte daran erinnert werden, dass es nicht empfohlen wird Seife, Shampoo und andere Mittel für die Seele zu verwenden, weil sie Eigenschaften getrocknet haben. Sie können Seife, es sei denn das Kind, wenn nötig.

Auch, wenn ein Sonnenbrand wird empfohlen, viel Flüssigkeit zu trinken, um Austrocknung zu verhindern.

Für den Anfang ist seinen Zustand zu beurteilen. Wenn der Brennvorgang einfach ist, machen Sie sich bereit auf eigene Faust zu bewältigen, wenn eine starke, darüber nachzudenken, wo ein Arzt zu finden.

Haut, Sonnenbrand, die unterschiedlich behandelt werden können. Jemand zieht Drogen, und jemand ist zufrieden mit traditionellen Methoden. Betrachten Sie beide Optionen.

Pharmakologische Behandlungsmethoden

Was mit Sonnenbrand zu tun
Je nachdem, wie stark beschädigtHaut, können verschiedene Behandlungsmöglichkeiten angeboten werden. Wenn es also nur leicht verbrannt perfekt Heilung Creme helfen, die einen kühlenden Effekt haben, feuchtigkeitsspendend und Beseitigung von Juckreiz.

Die beliebtesten Mittel sind solche, die Panthenol. Es kann in Form eines Gels, einer Creme verkauft werden odersprühen. Es wird empfohlen, eine dicke Schicht aufzubringen und nach dem Update Einweichen. So mehrmals wiederholt am Tag, für einen Tag zu machen, Sie stark ihr Zustand erleichtern kann.

Allerdings schwere Verbrennungen eine bessere Nutzung solkoseril. Er meistert signifikanten Läsionen der Haut, durch das Auftreten von Blasen und Rissen begleitet. Solkoseril beschleunigt die Regeneration der Haut und optimiert Stoffwechsel in Geweben.

Wenn die Haut verbrannt wird schwer verletzt, ist es nicht verboten Schmerztabletten Empfang. In diesem Fall, Ibuprofen oder geeignete Aspirin. Allerdings sollten sie nicht einmischen.

Manchmal macht es Sinn zu starten Kurs Eintritt Antihistaminika (Eg suprastin), wie Sonnenbrand, wie eine allergische Reaktion auf die Exposition gegenüber UV-Sonnenlicht betrachtet wird. Aber es kann von einem Arzt nur gelöst werden.

Verbrannter Haut unterscheidet sich von der normalen erhöhter Trockenheit, so kann es sein, Salbe enthält Galmei. Diese Substanz hat bakterizideEigenschaften, trocknet Abszesse, lindert Juckreiz, erhöht die Regenerationsfähigkeit der Haut und bildet eine Schutzschicht, die Auswirkungen von Stimuli zu verhindern.

Unter anderem einen schweren Sonnenbrand erhalten, sollten Sie darauf achten, Vitamin E. Es kann in der Creme vorliegen, und kann in einer separaten Form zur oralen Verabreichung, verkauft werden. Beschädigte Haut als je zuvor in der Notwendigkeit einer erhöhten Menge an Vitaminen.

Traditionelle Methoden

Was mit Sonnenbrand zu tun
Einige Leute haben kein Vertrauen Drogen unddeshalb geneigt, auf den Rat der älteren Männer und herbalists zu hören, die ein natürliches Heilmittel für jede Krankheit zu finden. So bedeutet hier allgemein bekannten Masse brennt, aber nicht alle von ihnen sind ziemlich so nützlich, wie sie scheinen.

Von Anfang an würde Ich mag Ihre Aufmerksamkeit auf den Essig und saure Sahne zu ziehen. Sie sind recht häufig verwendet, aber nicht immer das gewünschte Ergebnis.

Essig Es trocknet die Haut, und, wie gesagt, in verkohlten Zustand und so ist es trocken. Daher wird, wenn es brennt ist es besser, nicht zu verwenden oder nur anzuwenden, wenn leichte Rötung.

Schmieren Sie die Haut saure Sahne - Einer der beliebtesten Wege zu beseitigenSonnenbrand. Aber es ist ein großes ABER. Sauerrahm - Fettprodukt (sowie Pflanzenöl), sondern weil es verhindert, dass die Zufuhr von Sauerstoff zu den Zellen. Natürlich kann es verwendet werden, aber nur mit minimalen Schäden und besser, wenn es fettarm ist. Wenn große Blasen Creme ist kontraindiziert!

Die analogen Creme wirkt fettarmen Joghurt. Es wird auf den beschädigten Bereich aufgebracht wird, und sobald es beginnt mit einem Wattestäbchen in reines Wasser eingetaucht, um zu trocknen, abzuwischen. Danach ist es wünschenswert, Joghurt wieder anzuwenden.

Es ist auch gut zu bedienen KartoffelnWie roh und gekocht. Oh, und man kann Kartoffelstärke kaufen.

Rohe Kartoffeln gerieben auf einer Reibe, abgekühlt, verteilt auf die Gaze. Die resultierenden Kompressen aufgetragen für 15 Minuten zu brennen.

Der zweite Weg - gekochte Kartoffeln in der Schale,schälen, zerdrücken. Es Sauerrahm und gut umrühren. Der Einfachheit halber können Sie einen Mixer verwenden. Die Mischung wurde 30 Minuten lang auf die verbrannten Flächen aufgetragen. Danach mit warmem Wasser gespült.

Kartoffelstärke kann einfach streuen gerötete Hautpartien mehrmals am Tag. Wenn Sie einen Umschlag davon machen wollen, leicht mit Wasser, Stärke verdünnt.

Kohl. Sie sagen, dass Kohlblätter perfekt lindern Juckreiz, Schmerzen zu lindern und Schwellungen. Vor Gebrauch muss sie gießen kochendes Wasser (sie werden besser elastisch), und heften sich an den wunden Punkt, schnallte Verband.

Hoher Wirkungsgrad haben Lotion aus grünem Tee, Kamille, Lavendel und Calendula.

Zum Beispiel können Sie eine kalte Kompresse von grünem Tee mit dem Zusatz von Aloe-Saft vorzubereiten. Gauze in dieser Mischung für 5 Minuten durchtränkt und an Orte verkohlt aufgetragen.

Aloe-Saft im Allgemeinen sehr gute Hilfe in solchen Fällen. Also, was es ist, desto besser.

Als Hauptbestandteil für eine Gesichtsmaske, die Sie nutzen sollten Gurke. Zuvor es für 15 oder 20 Minuten, um die Haut reiben und angewendet.

Von den Produkten kann weiterhin verwendet werden Haferflocken. 4 Esslöffel der Brei in 100 Gramm gedünstet mit kochendem Wasser, aufgetragen auf die Haut in einem warmen Zustand. Also 15 Minuten stehen, dann mit Wasser abwaschen und reichlich die Haut Feuchtigkeitscreme schmieren.

Und schließlich würde Ich mag zu beachten, dass einige Leute vor Verbrennungen zu bevorzugen Wodka oder Alkohol. Sie schmieren die juckenden Stellen sofort nach einer Dusche, und am nächsten Tag von der Rötung ist keine Spur bleibt.

Wie Sie Möglichkeiten sehen Sie Ihre Haut gesund Zustand ist wirklich sehr viel zurück. Sie müssen nur auf intelligente Weise das Problem zu nähern, und in schweren Fällen auch die Kampagne nicht zum Arzt zu verzögern.

Lassen Sie eine Antwort