Behandlung von Warzen

Die Entstehung von verschiedenen kleinen otrostochkovPapillome - Bereiche der Haut der Menschen können Warzen, aber der Arzt gerufen. Und ihr Aussehen wird durch die humanen Papillomvirus ausgelöst, die durchaus eine ernste Krankheit, die medizinische Intervention erfordert.

Das humane Papillomvirus (HPV)

Warzen, HPV, Hautpapillom

HPV kann eine der am häufigsten genannt werden,Virus in der Welt aufgetreten. Eine Person kann ein Träger der Jahre des Virus sein, nicht einmal von seiner Existenz vorzustellen, und an einem Punkt macht die Krankheit selbst zu spüren. Und es gibt so viele Arten von HPV, von denen einige zu Krebs führen kann.

Oft gibt es Situationen, in denen Papillomaerscheinen, indem sie sich, verschwinden, sagen wir, sechs Monate. Dies soll nicht heißen, dass die Person ausgehärtet wird. Vielmehr auf einem kurzfristigen Rückgang des Immunsystems und Verschlimmerung der Infektion während dieser Zeit. Was auch immer es war, sollte der Rat einen Arzt konsultieren.

Das Virus kann infiziert werden ist ebensoMänner und Frauen gleichermaßen. Es passiert, wenn jeder Kontakt mit den infizierten Bereichen des Körpers, sowie über die Schiene in einem Fahrzeug, in der Turnhalle, in der Sauna, in der Sauna. Eine sehr häufige Art der Übertragung ist Geschlechtsverkehr, weil die Anwesenheit von Warzen auf den Penis oder labia - ist nicht ungewöhnlich.

Das höchste Risiko einer Infektion bei Menschen, die nicht tunihre Lebensweise besonders zu beobachten: es ist, insbesondere, Promiskuität, den übermäßigen Genuss von Alkohol, Rauchen, übermäßiges Essen, etc. Die meisten oft, wenn genügend Fall der Immunität aktiviert Papillomavirus ... Wenn eine Person mit Grippe krank leiden oft Probleme des Magen-Darm-Trakt oder erlitten Bauchoperation - das Risiko von "Fouling" Papillome mehrmals erhöht.

Die Symptome der Krankheit

Warzen, HPV, Hautpapillom

Heute gibt es keine einheitliche Regelung HPV Behandlung. Viel hängt davon ab, welche Art von Krankheit der Patient mit infiziert ist, und welche Taktik, einen Arzt zu wählen. Allerdings obligatorische Behandlung beinhaltet die Entnahme immunmodulierenden Medikamente und Entfernung von Papillomen.

Es ist, dass das Auftreten von Papillomen verstandenEr sagt, dass der Körper nicht alles in Ordnung ist, und er braucht Hilfe. Denn neben Untersuchungen von einem Dermatologen und Gynäkologen ist am besten, zusätzliche Untersuchungen in der Gastroenterologie und andere Ärzte zu übergeben. Dies wird schnell Ihre Gesundheit, um Ursache und des Virus loszuwerden. Es stimmt, kein Geheimnis, dass das Virus nur stumm sein kann, und dann nach links ihre Immunität zu halten.

Schema der Behandlung von Infektionen wird oft auf der Grundlage der Tatsachewelches Organ betroffen war. Der Patient wurde vorgeschrieben antivirale Medikamente, Medikamente, die Immunität erhöhen und führten eine lokale Entfernung der äußeren Manifestationen von HPV, die Papillome ist.

Denken Sie daran, wenn die virale Natur enthülltKrankheit, eine nur Entfernen Warzen nicht tun kann. Mit Wirkung wird die einzige umfassende Ansatz zur Behandlung dieser Krankheit und deren Prävention in der Zukunft sein.

Die Prävention schließt Hygiene,Aufrechterhaltung seiner Immunität in Ordnung. Wenn Geschlechtsverkehr ist am besten, ein Kondom zu benutzen, obwohl es nicht 100% garantiert nicht geben, da eine Infektion durch den Kontakt mit kontaminierten Teilen des Körpers auftreten können.

Die Entfernung von Papillomen

Warzen, HPV, Hautpapillom

Wenn während der Behandlung von Papillomavirus nicht von selbst verschwindet, manchmal passiert es, Ärzte haben zu einer Reihe von Verfahren zu ihrer Entfernung zurückgegriffen.

  1. Electrocoagulation - die effektivste und bewährte Methode, immer Warzen zu entfernen, ohne Spuren zu hinterlassen.
  2. Lasertherapie - nicht die beliebteste Methode, denn nach einer wachsenden Zahl von Rezidiven (im Vergleich zu Elektrokoagulation) die Durchführung und möglicherweise schlechte Wundheilung.
  3. Funkwellen Chirurgie ist besser geeignet für die Entfernung von einzelnen Papillome.
  4. Kryotherapie Auch hat es eine hohe Effizienz und eine geringe Anzahl von Rückfällen.

Zusätzlich zu diesen Verfahren gibt es eine Reihe von VolksWege Warzen zu entfernen. Aber denken Sie daran, dass sie mit Ihrem Arzt nur nach Absprache genutzt werden kann, sowie bei der Einnahme von antivirale und immunmodulatorische Medikamente.

Folk Heilmittel zur Entfernung von Warzen

Warzen, HPV, Hautpapillom

  1. Celandine hat enorme HeilungEigenschaften, und die Entfernung von Warzen mit ihm - ist keine Ausnahme. Um dies zu tun, müssen Sie eine frische Pflanzenstängel zu nehmen, es zu brechen und heben sich weiß Gelee die betroffenen Bereiche zu schmieren. Das Verfahren sollte 2-3 mal täglich bis zum vollständigen Verschwinden der Warzen prodelyvat werden. Aber denken Sie daran, dass Lotion Heilung steht erst am Anfang der Reife Pflanzen, also im Mai.
  2. Knoblauch ist in ihren Eigenschaften celandine nicht schlechter. Der einfachste Weg, zu verwenden - Schnitt Nelke und markieren Sie den Saft Abstrich auf einem Papillom.
  3. Sie können Ihre Knoblauch, fügen Sie den Essig und Mehl, bis die Mischung ähnelt saure Sahne strecken. Dann gilt es auf den infizierten Bereich zu fixieren, und über Nacht Polyethylen Kompresse halten.
  4. erweichen Propolis und fixieren Sie es in dem betroffenen Bereich des Hautpflasters. Die Haut ist zunächst gründlich am besten zu dämpfen.
  5. Natürlich überall ohne Kalanchoe. Diese Pflanze ist auch wirksam im Kampf gegen Papilloma! Sichern Sie das Einzelblatt Gips in der Nacht, Morgen, entfernen Sie das. Das Verfahren kann mehrere Tage durchgeführt werden.

Zusammen mit herkömmlichen Methoden zur Entfernung von Warzen,Verfahren sollten das Immunsystem zu stärken, durchgeführt werden. Nachdem alle, Drogen - das ist gut, aber das Immunsystem - ein Stück, das uns die Natur gegeben hat, weil es besser ist, die natürliche Art und Weise zu stärken. Starten Sie temperiert, einfach nicht wert Eiswasser zu gießen. Versuchen Sie, die Temperatur der Luft im Raum zu reduzieren, oft lüften es leichter anziehen. Es stärkt den Körper douches, müssen sie nur richtig zu machen. Trainieren Sie, lassen Sie es sich um eine normale Ladung am Morgen sein, aber es sollte Ihnen Freude bringen. Und natürlich ist es wichtig, jeden Tag in der Ernährung Obst und Gemüse enthalten, vor allem grün.

Lassen Sie eine Antwort