Die Ernährung für ein Kind mit infektiöser Hepatitis

Inhalt

  • Krankheit
    Botkin: besondere Ernährung für ein Kind
  • Empfohlene Lebensmittel für eine Diät bei Botkin-Krankheit
  • Maßnahmen
    Prophylaxe bei infektiöser Hepatitis (Hepatitis A)

  • Die Ernährung für ein Kind mit infektiöser Hepatitis
    Die Ernährung für ein Kind mit infektiöser Hepatitis
    Es ist von großer Bedeutung. Menschliche Leber entkeimt das Blut, alles zu zerstören
    Schadstoffe in den Körper eindringen und Futter. in Hepatitis
    Und es ist sehr wichtig, um die Leber, da ihre Arbeit im Notfall zu entladen
    Modus erfordert einen großen Aufwand an Energie und einnehmend Komplex
    Enzyme. Selbst wenn das Kind nicht über ausgeprägte Symptome
    Botkin-Krankheit, die Ernährung sollte strikt eingehalten werden.

    Krankheit
    Botkin: besondere Ernährung für ein Kind

    Wenn eine ansteckende Krankheit zu entwickeln, erhöhen die Symptome nach und nach. Vergilbungs der Haut und der Lederhaut
    Es tritt am Tag 5-7 Pathologie (nach der Anfangsphase des Hepatitis A), aber
    diätetische Einschränkungen müssen ab dem Zeitpunkt der Diagnose der Krankheit eingehalten werden.
    Wenn Botkin-Krankheit Ernährung kann nicht zu stark sein für das Baby. Empfohlene Zahlentabelle
    5a (№ 5 - bei der Verbesserung).

    Die Ernährung sollte beachtet werden
    die folgenden Empfehlungen:

    • Lebensmittel sollten
      leicht verdauliche, nahrhafte und attraktiv für das Kind.
    • Verbotene Fried und
      allzu fettige Mahlzeiten.
    • Das Problem der medizinischen
      Leistung - die maximale entladen, die Leber und Magen.
    • Lebensmittel sollten
      halbflüssigen Zustand, die nützlichste und natürlich.
    • Empfohlen
      Vermeiden Sie geräuchertes Fleisch, Marinaden, Gewürze, Saucen, Gewürze, kohlensäure
      Getränke, fettes Fleisch, Senf, Kakao, Schokolade, Kuchen, Gebäck.
    • Lebensmittel sollten
      warm und nahrhaft (reich an Protein).

    Empfohlene Lebensmittel für eine Diät bei Botkin-Krankheit

    Empfohlene Lebensmittel für eine Diät bei Botkin-Krankheit

    • Low-fat Fleisch
      Brühen.
    • Hühnereier.
    • Kashi.
    • Gekochtes Fleisch; Fisch
      in dem Ofen mit Gemüse gebacken.
    • Milchprodukte.
    • Früchte und Gemüse.
    • Butter.

    In deutlichem Verletzung der Leber
    die Menge an Protein pro Tag zu reduzieren 30-40g. Es ist nützlich, Licht durchzuführen
    Fastentage - Milch und Kefir, Obst und Gemüse, Käse. Jedoch jede
    Veränderungen in der Ernährung des Kindes muss angemessen und im Einklang mit dem
    Arzt.

    Kind während der Krankheit oft Müll
    Lebensmittel im Allgemeinen, dass ihr Wohlbefinden und den allgemeinen Ablauf beeinträchtigen können
    Krankheit. Um den Appetit zu verbessern in Form von Spielen empfohlen Fütterung,
    Sorgen über die Ästhetik der Speisen. Ermutigen Sie Ihr Kind nicht zu essen, wenn er müde ist
    oder fühlen sich besonders schlecht. Planen Fütterung zu einem Zeitpunkt, wenn das Baby
    fröhlich, aufmerksam und gut gelaunt.

    Jede Krankheit ist am einfachsten,
    Vorbeugen ist besser als eine lange und schwer zu behandeln. Kinder sind sehr schwer zu tragen
    Beschwerden, Weinen, launisch, schlechter Schlaf und sich weigern, zu essen. zu
    dass es keine Infektionskrankheit war, muss Prävention regelmäßig durchgeführt werden.

    Maßnahmen
    Prophylaxe bei infektiöser Hepatitis (Hepatitis A)

    1. ein Kind, das Regeln der persönlichen Hygiene lehren. Das Kind muss lernen, wie sich zu waschen
      Hände nach dem Toilettengang, bei der Rückkehr nach Hause und immer vor dem Essen mit.
    2. Bringen Sie Ihrem Kind von sich selbst zu kümmern, zu erklären, was zu nehmen
      Hände in den Mund ist gefährlich für die Gesundheit.
    3. Halten Sie sauberes Bad, Küche.
    4. Essen Sie qualitativ hochwertige Lebensmittel, gut gewaschenen Früchte und
      Obst, gereinigtes Wasser.
    5. Wenn die Abdeckungen von Ausbrüchen von Hepatitis A in den Kindergarten, in der Schule
      Folgen Sie Karanta.
    6. Die Impfung gegen Hepatitis A (besonders vor der Reise
      tropischen Ländern durch ungünstige Epidemie Indikationen).

    Lassen Sie eine Antwort