Wie ein Kind die Blinddarmentzündung zu erkennen

Inhalt


Wie ein Kind die Blinddarmentzündung zu erkennen
Appendizitis - ist eine Entzündung des Blinddarms oder Blinddarm Blinddarm. manchmal
bestimmten Umständen die Mikroorganismen, die im Darm leben
Mann-Show und pathogenen Eigenschaften werden
Provokateure des Entzündungsprozesses. Beitragende
Faktoren gehören Schwierigkeiten, den Blinddarm, Appendix Wende Entleerung,
fäkale Steine ​​Blockierung seines Lumens, aufgrund des Einflusses der Schleimhaut Anschwellen
jede Reizung kann es Würmer, sowie Abbauprodukte sein
Darminhalt. Oft ist die Ursache immer nicht nachhaltig und
unausgewogene Ernährung, in dem der Blinddarm, ist ständig überfüllt
Kot aufgrund chronischer Verstopfung. Haben nicht die beste Rolle bei Entzündungen
Anhang spielte Lebensmittel reich an tierischem Eiweiß, Fleisch und Fisch, Füllung Magen-Darm
Darm-Trakt, sie provozieren nicht nur chronische Verstopfung, sondern verbessern den Prozess
Gärung und Fäulnis im Darm, was es schwierig für den Inhalt Förderung macht.

Klassifizierung von Appendizitis
bei kleinen Kindern

auftretende
pathologischen Prozess kann entsprechend klassifiziert werden
die Dauer der Entzündung im Anhang, und die Lokalisierung des mit Appendizitis verbundenen Schmerzen bei Kindern und Erwachsenen sehen fast gleich aus. Außerdem Entzündung
Anhang in einigen Fällen kann durch die Entwicklung von kompliziert
perforierten Appendizitis mit Peritonitis Bildung.

Krankheit
katarrhalisch beginnt mit Blinddarmentzündung, in dem es eine Schwellung
Anhang, Lungenentzündung und Rötung der schleimigen Schicht
Serosa. Phlegmonöse Appendizitis breitet sich in der Regel im Inland,
verursacht eitrige Fusion des darunter liegenden Gewebes. Wenn darüber hinaus für einige
Gründen wurde das Kind nicht betrieben wird, entwickelt brandigen Appendizitis,
im Falle einer schweren Störung des Blutflusses in den Blutgefäßen entstehen, die ernähren
Prozess, der mit seiner Nekrose behaftet ist. Zählen Sie nicht auf sicher
Abschluss einer solchen Entzündung ist wahrscheinlich mehr Schmerzen wieder auftreten
Zeit, und wird schwieriger und gefährlicher als die Krankheit mit jedem neuen Angriff, weil
wesentliche Änderungen im Anhang kann das Leben des Kindes gefährdet werden.

Wie ein Kind die Blinddarmentzündung zu erkennen
Akute Blinddarmentzündung ist bei kleinen Kindern manifestiert
plötzliche Schmerzen im Unterleib, in der Regel auf der rechten Seite, wo der blinde befindet
gut. Zunächst ist der Schmerz diffus in der Natur, was es schwierig macht, den Ort zu erkennen
seine Lokalisierung. Ein paar Stunden später, beginnt das Kind zu verstehen, dass der Schmerz empfunden wird
vorzugsweise im unteren Viertel des Magens, fühlte es einen allmählichen Anstieg
und vermehrter Husten oder Veränderung der Körperposition. Aber alle diese Symptome
unterscheidet einen Erwachsenen, die nicht für kleine Kinder und sogar
ältere Menschen, gibt es Fälle, die in der Praxis des Chirurgen, wenn
Schmerz oft abgestumpft oder schwach ausgeprägt. Auch nicht vergessen, dass
die Anlage kann in atypischen Ort, und dann wird der Schmerz lokalisiert werden
Empfindungen können die Nabelschnur und Lendenbereich stören. Eltern
sollten besonders vorsichtig sein, können Sie sich auf die Beschwerden des Kindes konzentrieren
aufgrund von Übelkeit und Erbrechen, Atemnot deutlich verdauungsfördernd und Verzögerungen
Stuhl, obwohl in einigen Fällen gibt es Durchfall. Temperatur bei Erwachsenen und
ältere Menschen variiert in der Regel innerhalb von subfebrile, Kinder in der Regel
über 38C zu signifikanten Stellen erhöht.

vielleicht
und die vollständige Zerstörung der Wand des Ansatzes, in dem es
Austritt von Eiter in den Bauch, wie dies mit perforierten Appendizitis. Bruch
und brandigen Anhang bilden zwangsläufig die Basis für die Entwicklung von
Peritonitis, die eine Entzündung des Dünnfilm-Futter ist
Bauchdecke. Dieser pathologische Prozess tritt als Komplikation einer Appendizitis
als Folge der in die Bauchhöhle von Eiter produzierenden Mikroben eintritt. Peritonitis wird auch begleitet von
starke Schmerzen im Bauch, dass Kinder nicht immer artikulieren und
weil immer die Frage: "Wie erkennen Sie?"
Appendizitis ist unwahrscheinlich, dass ein Kind zu vermeiden, ist die einzige Frage ist, wie
nicht immer und immer versuchen, qualifizierte Hilfe zu verlieren.

Lassen Sie eine Antwort