Prävention von Otitis media bei Kindern - lernen, richtig die Nase zu blasen

Inhalt


Prävention von Otitis media bei Kindern - lernen, richtig die Nase zu blasenWenn ein kaltes Kind Darts ständigNase, und dann Blasen von dicken Nasenschleim weht, ist es Zeit, den Alarm an die Eltern zu klingen. Laufende Nase - nicht so eine harmlose Krankheit, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Es kann zu Otitis media, Entzündung des mittleren Teils des Ohres führen, die durch Schmerzen im Ohr, Hörverlust manifestiert, und in schweren Fällen führt Taubheit zu vervollständigen.


Warum laufende Nase dreht sich bei Otitis media?

Die Entwicklung von Otitis media mit einem kalten wegen der Verletzung vonDurchgängigkeit der Eustachischen Röhre den Nasen-Rachenraum in die Paukenhöhle des Mittelohres verbindet, die in erster Linie wegen seiner Schwellung und Verstopfung von dicken Nasenschleim.

Bei Kindern ist die Eustachische Röhre breit und kurz, so dass die Keime leicht und schnell selbst aus dem Nasen-Rachenraum zum Mittelohr überwinden.

Um die infizierten Schleim im Ohr Hilfe verstopfte Nase werfen und unsachgemäße bläst die Nase.

Durch die Entwicklung von Otitis media Features:

  • Passivrauchen, dh Einatmen von Tabakrauch;
  • Verwendung von Schnullern;
  • verringerte Immunität;
  • Vernachlässigung der Erkältung;
  • Wucherungen.


Wie geschieht das?

Somit ist Otitis media recht häufigKomplikation von SARS. Erhöhte Schleim und es in die Eustachische Röhre werfen, wenn die Nase führen zu Entzündungen und Verstopfung bläst. Eine Verletzung der Belüftung des Trommelfells des Ohres auf die Ansammlung von Entzündungsflüssigkeit führt darin, die von Mikroben aus dem Nasen-Rachenraum aufgefüllt wird, schaltet sich der zweiten oder dritten Tag des Ausbruchs der Krankheit in Eiter, drückt gegen die Innenseite des Trommelfells und verursacht starke Schmerzen. Wenn es einen Durchbruch des Trommelfells ist, aus dem äußeren Gehörgang beginnt eitrige Flüssigkeit heraus zu stehen.


Was soll ich tun, Otitis media zu verhindern?

  1. Zur Behandlung von Rhinitis: gebrauchte vasokonstriktives Tropfen, um den Abfluss von Schleim durch die Nasengänge, verringern die Wahrscheinlichkeit ihres Gießen in die Eustachische Röhre und reduzieren ihre Schwellung zu verbessern.
  2. Die Flüssigkeit Nasensekret ist nicht gefährlichOtitis Planentwicklung. Um ihn nicht zu geben, sich zu verdicken, ist es wichtig, sicherzustellen, dass das Kind genügend Flüssigkeit, die Temperatur nicht zu dem Raum, wo es sich befindet, es war sauber, frisch, kühl und feucht Luft verbraucht.
  3. Beachten Sie Mäßigung, wenn die Nase weht. Die Situation, als meine Mutter Kind die Nase mit einem Taschentuch kneift und bittet ihn, seine Nase zu blasen "stärker, stärker" oft vor, die Entwicklung von Otitis media.


Wie Sie Ihre Nase zu blasen?

Um damit zu beginnen, was zu tun ist, sollten Sie nicht:

  • seine Nase auf einmal in beide Nasenlöcher zu blasen, ein Kind zwingen und die Wirkung des periodischen Schließen der beiden Nüstern zu verbessern.
  • Blowing seine Nase in ein Nasenloch, blockiert sie in regelmäßigen Abständen.
  • Retractable Ausfluss aus der Nase, Rachen und Husten und spucken es dann durch den Mund.

Mit dieser Reinigung der Nasenhöhle stark Druck im Nasopharynx erhöht, die durch Rückfluss von infizierten Schleim in der Eustachischen Röhre und die anschließende Entwicklung von Otitis media begleitet wird.


Wie sollten Sie Ihre Nase wehen?

Wenn Ihr Kind eine verstopfte Nase hat fest, bevor Sie ihn bitten, Ihre Nase zu blasen, müssen Sie es in der Nase tropf vasokonstriktives Tropfen - sie wird die Schwellung der Schleimhaut zu reduzieren und die Absonderung von Schleim erleichtern.
Um Schleim aus der Nasenhöhle zu löschen, nur in der Nähe ein Nasenloch und sicher und sanft ausatmen Luft durch den zweiten.


Wie ein Kind zu lehren, seine Nase zu blasen?

Ein kleines Kind sollte die Luft zu sprengen die Nase 3-4 Jahre gelehrt werden, er war in der Lage, es selbst zu tun.

  1. Spielen Sie mit ihm im Spiel: fragen schwer durch die Nase zu atmen ", wie ein Igel oder ein Zug."
  2. Halten Sie ein Nasenloch und das Spiel fortzusetzen. Wiederholen Sie den inhalieren und 5-6 mal ausatmen, dann mit der anderen Hälfte der Nase wiederholen.
  3. Nun, das Baby fragen durch den Mund zu atmen und ausatmen durch beide Nasenlöcher der Nase. 5-6 mal wiederholen.
  4. Setzen Sie diese Atmung, die erste zu schließen und dann das andere Nasenloch.


Wenn Sie einen Arzt brauchen, um zu sehen?

Prävention von Otitis media bei Kindern - lernen, richtig die Nase zu blasenDas Auftreten der Symptome von Otitis media bei Kindern - eine Gelegenheit zum HNO-Arzt zu verweisen.

Über die Entwicklung der Krankheit zeigen:

  • Earache. Mutmaßliche ihr Kind unmotivierte Angst erlauben, Weinen, Schlafstörungen und Appetit. Ein Kind älter als er wird Ihnen sagen, dass er einen wunden Ohr hatte.
  • Ein stechender Schmerz mit Druck auf den Tragus - ein kleiner Vorsprung des Ohrs befindet sich vor dem äußeren Gehörgangs. Eine solche Manipulation mit Otitis verursacht oft ein Piercing Schreibaby.
  • Die Überlastung des Ohres und Hörverlust.

Mit rechtzeitige und angemessene Behandlung der DurchschnittOtitis ist recht schnell und so gut wie nie hinterlässt Spuren in Form von Schwerhörigkeit. Wenn Sie den Beginn der Behandlung, die sich auf "traditionellen Methoden" verpasst haben, können zu schweren Komplikationen wie einem vollständigen Verlust des Gehörs und eitrige Meningitis führen.

Lassen Sie eine Antwort