Ursachen und Behandlung von Verstümmelung

Inhalt

  • Ursachen der Selbstbeschädigung
  • Selbstverstümmelung bei Frauen
  • Möglichkeiten, um die Gewohnheit der Selbstschädigungs


  • Selbstverletzung - ist die Anwendung selbstSchaden auf eigene Faust. In den letzten Jahren hat es immer häufiger und häufiger, vor allem bei jungen Menschen. Jemand denkt Verstümmelung Zeichen seelischer Not, aber meistens ist es nicht.


    Ursachen der Selbstbeschädigung

    Ursachen und Behandlung von VerstümmelungWissenschaftler Van der Kolk und Herman verbrachte im Jahr 1991eine Studie bei Patienten, die sich angewandt schneidet. Es stellte sich heraus, dass die meisten von ihnen in der Kindheit oder erlitten körperliche oder sexuelle Gewalt oder in einer ungesunden Familie aufwachsen, Eltern, die ihre Pflichten vernachlässigt haben. Die dritte Option - die systematische Verfolgung in der Schule.

    Zusätzlich wurden die folgenden Muster in die Studie identifiziert:

    • als in einem früheren Alter war Gewalt, desto größer ist das Risiko, dass, als Erwachsener, Menschen in Selbstverletzung beschäftigt werden;
    • sexuelle Gewalt führt oft zu Selbstverletzung als physische oder psychische Gewalt.

    Später Ergebnisse van der Kolk und Hermanbestätigt: Die überwiegende Mehrheit der Menschen in der Tat, die sich selbst schaden erlebt körperlichen und / oder sexuellen Missbrauch. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass nach all den "Mehrheit" bedeutet nicht "alle". Manche Menschen beschäftigt in Selbstverstümmelung, Gewalt oder anderen schweren Verletzungen wurden nicht ausgesetzt. Die Wissenschaftler kamen zu dem Schluss, dass es Menschen gibt "veranlagt", dieses Verhalten zu entwickeln, aber das Trauma nur stimulieren, eine solche Veranlagung.

    Ganz neugierig Erklärung VerstümmelungLinehan hat ein Psychologe im Jahr 1993 vorgeschlagen. Es sieht wie folgt aus: "Menschen, die Selbstverletzung üben, in der Atmosphäre aufgewachsen ist, die ihre Gefühle abgewertet. Familien, in denen Gewalt gibt, garantieren ausdrücklich eine solche Atmosphäre, aber es kann auch ganz "normale" Familie sein. "Die Abwertung der Sinne" bedeutet, dass das Kind ein Kind ist nicht über persönliche Erfahrungen und Gefühle sprechen konnte, wie es ignoriert oder lächerlich gemacht. "

    Schließlich werden Verstümmelungenprädisponiert Menschen mit bestimmten biologischen Eigenschaften. Nach einer dieser Theorien führt Verstümmelung zu einer starken Veränderung der Konzentration bestimmter Substanzen im Gehirn, zum Beispiel die Substanz von Serotonin. Dies kann zu einer drastischen Verringerung der aggressiven Gefühle führen, und als Folge eine Person ist in der Lage zu "Zorn zu verwalten", die an die Adresse nicht ausdrücken können.


    Selbstverstümmelung bei Frauen

    Obwohl es, dass die meisten Selbstverstümmelung geglaubttypisch für Jugendliche, kann dieses Verhalten bei Menschen jeden Alters, des Geschlechts, der ethnischen Zugehörigkeit und wirtschaftlichen Status auftreten. Allerdings sind die meisten oft Selbstverstümmelung bei Frauen. Nach verschiedenen Schätzungen, sie reichen von 67% bis 85% derjenigen, die sich körperliche Schäden verursachen.

    Es gibt verschiedene Erklärungen dafür, warum einSelbstverletzungen sind eher Frauen. Die populärste Theorie ist Miller Psychologe. Sie glaubt, dass Mädchen von Kindheit an gelehrt werden, Wut und Aggression zu unterdrücken, weil sie die Show "unweiblich." Natürlich lernen die Jungen auch Emotionen zu unterdrücken, aber mit Aggression und Wut sie leichter. Männer sind nicht zu werfen ihre "draußen" erlaubt, und Frauen aufgrund der Art der Ausbildung sie oft direkt "on".

    Auf der anderen Seite ist es notwendig zu berücksichtigen, die Verbindung zwischen sexueller Gewalt und Verstümmelung zu nehmen. Dennoch gibt es in der Mehrzahl der Fälle von sexueller Gewalt von Mädchen und Frauen erlitten ...


    Möglichkeiten, um die Gewohnheit der Selbstschädigungs

    "Klassische" Behandlung des menschlichen LeidensVerstümmelung beinhaltet Isolierung der Klinik, die Kontrolle über sein Verhalten und die Ernennung der Medikamente - vor allem Antidepressiva. In letzter Zeit jedoch kam die Mehrheit der ausländischen Experten zu dem Schluss, dass physisch die Verstümmelung gefährlich verhindern. Dies kann die entgegengesetzte Wirkung haben.

    Es ist auch nutzlos mit Selbstverletzung zu kämpfendie Methoden, die die "schlechten Gewohnheiten" wie übermäßiges Essen oder Rauchen verwendet zu überwinden. Dies ist nicht nur eine Gewohnheit oder "abhängig", eine Person nicht zu schaden verweigern kann, wenn man keine Alternative zu bekommen - ein effektives Stressmanagement-Techniken.

    Heute, empfehlen Psychiater mitAntidepressiva und Stimmungsstabilisatoren unterschiedlich zu emotionalen Stress zu reduzieren, reduzieren das Verlangen nach einer Schädigung des Patienten. Die Ergänzung zur medizinischen Behandlung Fähigkeiten Training mit Stress umgehen.

    Da körperliche Schäden - nur "die Spitze desEisberg ", sollte der nächste Schritt der Behandlung Psychotherapie sein, die sich auf Lösungen für die Probleme konzentrieren, die" unter Wasser. " Es kann mit dem erfahrenen Trauma oder Familientherapie arbeiten. Hier ist der Schlüssel zum Erfolg - die Stimmung des Patienten, der Wunsch zu kooperieren aktiv mit den Experten und suchen ihren eigenen Weg zur Heilung.

    Lassen Sie eine Antwort