Was ist Kleptomanie

Inhalt

  • Kleptomanie
  • Wie zwischen einem kranken Menschen aus der realen Dieb zu unterscheiden



  • Kleptomanie

    Kleptomanie - schmerzhaft oder aufdringlichbegehren Diebstahl ohne egoistische Ziele zu engagieren. Kleptomaniac versteht, dass seine Handlungen verwerflich und wird verurteilt zu stehlen, in der Regel erfährt Verlegenheit oder Reue, aber zugleich der Ansicht, dass es nicht in der Lage ist, sich zu beherrschen, und weiß nicht, warum dies geschieht. Diebstahl ist nicht immer das Ergebnis eines plötzlichen Impuls, manchmal ist es sorgfältig geplant. Gestohlene Objekt hat oft keinen Wert - er bringt Zufriedenheit Diebstahl handeln. Die wirkliche Kleptomanie als eine Manifestation der Neurose ist von der Neigung zum Diebstahl bei Kindern und Jugendlichen zu unterscheiden, deren Diebstahl kann ein Protest gegen die Senior oder ein Versuch sein, ihren Status unter Gleichaltrigen zu stärken.

    Kleptomaniac wie ein Spieler. Testen pathologischer Leidenschaft, bekommt er eine große Freude, von der Gefahr zu denken, dass es nicht gefangen wird. In dem Prozess, eine solche Person des Diebstahls in das Blut Adrenalin freigesetzt wird, kann er erfahren, Mattigkeit, ein Gefühl der völligen Freude. Selbst die leidenschaftlichsten kleptomany nicht "zur Arbeit gehen" jeden Tag: zu hohe Belastung auf die Psyche. Solange kleptomaniac stiehlt, hat er ein Gefühl des Unbehagens. Er hat Angst vor Strafe, es nervte Reue, Angst. Aber das nächste Mal würde er das gleiche tun.

    Obwohl es kein kleptomaniac und hat seinenEmotionen, erinnert er sich deutlich die Zeit des Diebstahls. Kleptomaniac immer "arbeiten" ein. Manchmal kleptomany Geschäft gestohlene Gegenstände ist - heimlich an seinem Platz zu werfen zurück. Manchmal ist Kleptomanie der sexuellen Orientierung, zum Beispiel zu stehlen Dessous.


    Wie zwischen einem kranken Menschen aus der realen Dieb zu unterscheiden

    Immerhin bekam jeder Verbrecher, auf Diebstahl,Es kann ruhig sagen, dass er kein Verbrecher, sondern einfach ein kranker Mann. Diese spezielle Dienstleistungen wird dazu beitragen, psychiatrische Untersuchung zu verstehen. Ärzte sollten entscheiden, ob gesund ein Bürger zum Zeitpunkt des Verbrechens war. Und wenn er zum Zeitpunkt des Diebstahls geistig gesund war, wird sie für ihre Handlungen gemäß dem Strafgesetzbuch verantwortlich. Auch Psychiater sind schwierig, einen Dieb von der Kleptomane zu unterscheiden - eine gesunde Person in der mentalen Ebene. Dies ist eine eindeutige Störung sehr schwierig ist, zu beweisen. Es gab Fälle, wenn eine Person wiederholt Diebstahl zu begehen, und erklärte, dass er nicht widerstehen konnte. Zum Beispiel stehlen ein Lehrer von Zeit zu Zeit von seinen Kollegen, eine gewisse Menge an Geld. Als sie verhaftet wurde, behauptete, sie leiden Kleptomanie werden. Aber die Tatsache, dass es in dem Geld interessiert ist, machte es unmöglich, Kleptomanie zu diagnostizieren. Kurz gesagt, der Dieb interessantes Ergebnis, und Kleptomanie - Prozess.

    Was ist Kleptomanie
    Einige Ärzte beziehen sich auf die Ursachen der Kleptomaniesexuelle Abweichungen. Zunächst wird der Diebstahl des Prozesses selbst ist zufriedenstellend und kann die sexuelle Erregung zu verbessern. Denken Sie daran, den Film "neuneinhalb Wochen", wenn die Hauptfiguren im Laden etwas Schmuck zu stehlen, aber das Geld zu kaufen gibt. Zweitens ist es der Wunsch zu besitzen, und deshalb bewusstlos sexuellen Wünsche sind in einer solchen seltsame Art und Weise realisiert werden.

    Was ist zu tun, wenn Sie einen kleinen Diebstählen Bekanntmachungan Ihre Freunde? Einer meiner Freunde in der Firma in Betrieb genommen kleptomanka. Nach einem Treffen mit ihren Mädchen oft bemerkt den Verlust jedes Detail: Lippenstift, Videobänder, Souvenir. sie diese Funktion, rief ihre Freundin zu kennen: "Du aus Versehen meinen Lippenstift abgeholt. ? Wann kann ich abholen "oder" Haben Sie das Video angeschaut, die ich Ihnen gestern gab "Kleptomanka das Feature, mit Freude zu wissen," im Spiel enthalten? ":" Genau! Ich habe Ihr Lippenstift! Wow ... Notwendigerweise inklusive morgen "oder" Der Film war wirklich interessant, danke, "Hauptsache - Keine Fehler machen und nicht einen unschuldigen Menschen zu verletzen. Nun, wenn Sie echte Schuldbeweise Dieb, und er ist mitten in der "nesoznanku" besser Anschlag unter irgendeinem Vorwand, mit ihm zu kommunizieren: unsere eigene Gefahr.

    Viele Eltern, deren Kinder beginnenzu stehlen, zu oft gedacht, dass ihr Kind - ein Kleptomane. Das ist nicht so. Wenn der kleine Mann, der einmal etwas gestohlen hat, ist es nicht eine Pathologie: das Kind wächst, lernt und untersucht empirisch die Grenzen dessen, was zulässig ist. Nachdem ein Aha-Gespräch (und manchmal ist es nicht erforderlich) und der Wunsch, jemand anderes Pass zu nehmen.

    Die Statistiken bestätigen, dass diese Kleptomanienicht so sehr. Wenn die Diebe und die ärztliche Untersuchung zu bekommen, es so tun, oft nur. Ärzte entfernen sie Wasser zu reinigen. Aber im Leben der Kleptomanie mehr als Stürze zu den Ärzten und vor Gericht.

    Wenn Sie ein Verlangen fühlen für Diebstahl,Seien Sie vernünftig, sofort einen Psychiater wegen Kleptomanie - eine sehr schwere psychische Erkrankung. Und Ihre morbide Faszination, wenn sie unbehandelt, kann für die obligatorische Behandlung ins Gefängnis Kojen oder in einer spezialisierten psychiatrischen Krankenhaus führen. Versuchen Sie, die Energie in der "friedlichen Spur" zu kanalisieren: gehen in die Turnhalle, bekommen jede kräftige Tätigkeit, baut Stress ab.

    Die berühmteste der Welt war ein KleptomaneFranzösisch König Heinrich IV, der bald nach dem Diebstahl von Diebesgut zurück offen ungefähre getäuscht zu lachen. Amerikanische Psychiater Dr. Grant hat eine Heilung für Kleptomanie entwickelt. Das Medikament wirkt mit Rezeptoren im Gehirn und bewirken, dass der Patient ein Gefühl der Entspannung, Aufnahmebedingungen, ermutigt die Menschen zu Diebstahl. Das Medikament ist bereits für mehrere Kleptomanie getestet, aber nur zu sagen, wenn es noch nicht gültig sein kann.

    Lassen Sie eine Antwort