obstruktiver Bronchitis

Inhalt

  • Was ist obstruktive Bronchitis
  • Symptome und Diagnose von obstruktiver Bronchitis
  • Die Behandlung von obstruktiver Bronchitis



  • Was ist obstruktive Bronchitis

    Obstruktiver Bronchitis ist eine Art vonakute Bronchitis. Obstruktive Bronchitis wird häufig verursacht durch Parainfluenzavirus, Respiratory-Syncytial-Virus, Rhinovirus, Adenovirus, Influenza-Virus nur selten und Mykoplasmen Pneumonie,
    virale und bakterielle Assoziationen. Das Vorzeichen
    Krankheit ist ein Hindernis (Bronchokonstriktion), der Atemwege, die Entwicklung von
    vor allem unter dem Einfluss von SARS. Bronchialobstruktion
    aufgrund des Vorhandenseins von entzündlichen Schwellung und Ödem der Schleimhaut
    Shell Verdickung ihrer Überproduktion von Sekretdrüsen, Akkumulation in
    Lumen und die Wand der Bronchien der Schleimhaut. Zusammen mit
    die möglichen kurzfristigen low-grade Reflexkrampf
    glatten Bronchialmuskulatur durch Reizung der Schleimhaut
    Shell.

    Die durch verengte Abschnitte der Atemwege
    Luft auf Widerstand stößt auf aktuell, vor allem, wie Sie ausatmen,
    Es führt zu dem Luftwirbelstrahl turbulente Bewegung,
    wodurch ein "Pfeifen Atem"
    hörbar in der Ferne.



    Symptome und Diagnose von obstruktiver Bronchitis

    obstruktiver BronchitisDie wichtigsten Symptome der Krankheit sind
    Lautes arbeitete Atem, begleitet von exspiratorischen (Ausatmung) Pfeife
    .
    Teilnahme an der Akt der Atmung Hilfsmuskulatur. Temperatur
    low-grade (37-37,5), Upgrades sind nicht typisch für eine hohe Zahl. Husten oder trocken
    nass, häufige, ausdauernd, meist in der Nacht.
    Atemnot ist das exspiratorische Charakter (Atembeschwerden out). Bei kleinen Kindern gibt es ein lautes Ausatmen,
    behindert. In schweren Fällen ist es Ausdehnung der Brust
    anterior-Oberteile. Im Lichte define boxed
    Klangfarbe und hörte trocken Pfeifen und bunten
    eine große Fläche knistert über. Physikalische Daten unterscheiden
    hohe Labilität. Character Keuchen weitgehend geändert
    nach dem Husten. Dry Keuchen kann
    gefühlt werden durch Palpation oder in der Ferne zu hören sein. Würgen oder
    Sinn Luftmangel bei Kindern mit diesem nicht auftritt.
    Dauer 7-10 Tage der Krankheit und für langwierigen Verlauf - 2-3
    Wochen.

    Für den Nachweis des Pathogens halten spezielle
    Forschung: virologische - Immunofluoreszenz Methode
    Abzüge von der Nasenschleimhaut; serologische - aus der Erhöhung
    Antikörper-Titer in Seren gepaart; Bakteriologische - Einsatz
    für Abstriche von der Schleimhaut des Larynx (den Zaun Material Aussaat
    möglich, durch einen Katheter).
    Im Blut offenbaren Leukopenie (Verringerung der Anzahl von Leukozyten im Blut), Leukocyte Verschiebung nach links, Lymphopenie (Abnahme in der Anzahl der Lymphozyten im Blut).

    Auf Röntgenaufnahmen zeigen
    erhöhte Transparenz von Licht, der Schatten der Bronchien und Blutgefäße eng und getrennt
    gegenseitig. In einigen Fällen ist es eine weit verbreitete
    symmetrische Zunahme der basalen Broncho-Gefäßmuster,
    tyazhistost.

    Zur Unterscheidung von der obstruktiven Bronchitis Asthma
    notwendig familiäre erblich allergische Kind zu klären
    (Anomalies konstitutsii- Diathese; atonic Allergie - Essen,
    Arzneimittel- und so weiter. d.). Bei kleinen Kindern nicht beim ersten Mal
    entstanden spastischer Syndrom ohne Anamnese
    es ist schwierig, eine korrekte Diagnose zu stellen. Beachten Sie, dass in bronchialen
    die Entwicklung von obstruktiver Bronchitis nicht führen
    und vorübergehender Natur ist, wird nicht von Eosinophilie begleitet (Erhöhung der Anzahl der Eosinophilen im Blut) und in der Regel nicht wiederholt weiter. Für Asthma ist typisch für eine paroxysmale
    wiederholte Episoden von Bronchospasmus und Erstickung (manchmal auch ohne Laminierung
    SARS). Klärt und Apotheke Beobachtung
    solche Kinder.



    Die Behandlung von obstruktiver Bronchitis

    Für die Behandlung der oberen Atem
    Wege und ihre Durchgängigkeit empfohlenen Methoden wiederherstellen wie
    Absaugen Schleim oder elektrische Pumpen mit einem Gummiballon,
    Lagerungsdrainage, Vibrationsmassage. Weisen Sie ablenkende
    Therapie - heißes Fußbad oder geteilt. Empfohlen warmes Getränk,
    schleimlösende Arzneimittel auf Basis von Extrakten aus Eibischwurzel, Ipecacuanha,
    Brust-Sammel Gras senega, Thermopsis, Ammoniumchlorid,
    Ammoniak-Anis Tropfen von Jod und Salz. Zur Verringerung der Schwellung der Schleimhaut
    Shell Bronchien und Bronchiolen und verwendet Sputum zu verflüssigen
    Aerosol-Inhalation.

    gezeigt
    Vitamin (Ascorbinsäure, Pyridoxin, Calcium pangamat,
    Cocarboxylase) in Dosierungen von Alter. Sulfanilamidnye Fonds und
    Antibiotika sind für schwere und bei kleinen Kindern empfohlen
    Alter, wenn es unmöglich ist, bakterielle Pneumonie zu beseitigen.
    Verwenden Sie als Bactrim - Kinder von 2 bis m 2 Tabletten (für Kinder) 2
    mal pro Tag; 5-12 Jahre - 4 Tabelle 1-2 mal pro Tag. Der Verlauf der Behandlung 5-10
    Tage. Für junge Kinder, die Verwendung von bactrim Suspension. Zur Prophylaxe zur Verhinderung von Komplikationen von Antibiotika und Sulfonamide Mittel werden nicht verwendet.

    Lassen Sie eine Antwort