Die besten Übungen mit Osteoarthritis des Knies

Inhalt

  • Die erste Übung mit Knie-Arthrose
  • Die zweite Übung ist für Arthrose des Kniegelenks empfohlen
  • Die dritte Übung mit Knie-Arthrose
  • Die vierte Übung in Osteoarthritis des Knies
  • Die fünfte Übung ist nützlich bei der Knie-Arthrose
  • Die sechste Übung in Osteoarthritis des Knies
  • Gymnastik am Knie zu verformen Arthrose: das 7. Übung
  • Übung für den 8. Fitness-Studio mit Knie-Arthrose

  • Die besten Übungen mit Osteoarthritis des KniesOsteoarthritis des Knies ist die gängigsteVielzahl von Krankheiten. Und das ist nicht verwunderlich, denn die Knie zu schweren Belastungen ausgesetzt ist und oft verletzt. Dick, Probleme mit Herz, Blutgefäße, Stoffwechselstörungen und genetische Defekte inhärenten Knorpel prädisponiert für die Entwicklung der Krankheit. Der pathologische Prozess beginnt mit der Degeneration von Gelenkknorpel oder Verletzungen, und bewegt sich allmählich bis auf die Knochen, die Gelenkkapsel, Bänder und Muskeln. Ganz am Anfang, Schmerzen, Steifheit im Gelenk, und später gibt es eine charakteristische Knirschen in den Gelenken, eingeschränkter Beweglichkeit. Die Anwesenheit von Fragmenten von Knorpel in der Gelenkhöhle führt oft zu Blockaden und übermäßiges Wachstum von Knochen und Gelenkspalts verursacht Kontrakturen. Wie Knie Arthritis, zu behandeln, um die vollständige Immobilisierung von Gelenkverbindungen zu verhindern? In dieser Angelegenheit ist nicht zuletzt das Fitness-Studio entfernt, wenn die Knie-Arthrose ist wichtig, spezielle Übungen richtig und regelmäßig durchzuführen.

    Bevor Sie Knie-Arthrose behandeln, erinnern Gegenanzeigen für die Beschäftigung:

    • deutliche Bewegungseinschränkung im Kniegelenk;
    • das Vorhandensein von Schmerzen in den Gelenken, Schwellungen oder Rötungen;
    • Die Körpertemperatur über 37,5oC;
    • akute infektiöse und akute Erkrankungen der inneren Organe;
    • Leistenhernien und Hernie der vorderen Bauchwand - eine Kontraindikation für eine Übung in Knie-Arthrose;
    • Herz-Kreislauf- Erkrankungen wie Herzinsuffizienz, Knie-Arthrose Gymnastik in diesem Fall zu behandeln, ist nicht zulässig;
    • der postoperativen Phase;
    • Monatsblutung bei Frauen und Zwischenblutungen, Blutverlust kann aufgrund der Ausübung erhöhen. Wenn Osteoarthritis des Knies sollte, bis die Blutung aufhört warten.

    Die erste Übung mit Knie-Arthrose

    Ausgangsposition: gerade, Arme an den Seiten mit den Beinen auf dem Bauch liegend.

    1. Effort hinteren Oberschenkelmuskeln und Gesäß heben Sie den geraden Bein bei 15 cm vom Boden und halten Sie die Überdachung für 30 Sekunden. Dann vorsichtig tiefer auf den Boden. Wiederholen Sie mit jedem Bein 1 Mal.
    2. Wiederholen Sie die Übung in der dynamischen Form: Anheben und die gerade die rechte Hand und das linke Bein 10-12 mal senken. Nach jeder Bewegung vergessen Sie nicht vollständig, um die Muskeln der Beine entspannen. Denken Sie daran, nicht die Kosten für die Aufzeichnungen zu setzen, Ihr Ziel ist es den Blutfluss zu den Extremitäten zu erhöhen.

    Die zweite Übung ist für Arthrose des Kniegelenks empfohlenÜbung für Arthrose des Kniegelenks empfohlen

    Die zweite Übung wird durchgeführt, auch auf dem Bauch auf dem Boden liegend, die Arme am Körper entlang verlängert. Ein Bein gerade ist, der andere Schenkel müssen Sie das Knie in einem rechten Winkel zu biegen.

    1. Langsam und sanft wegen RückenmuskelzerrungOberschenkel und Gesäß anheben Bein am Knie abgewinkelt bei 10 cm vom Boden und halten es an der Spitze für 30 Sekunden. Dann wird Ihr Bein auf den Boden senken und vollständig Ihre Muskeln zu entspannen. Wiederholen Sie mit jedem Bein 1 Mal.
    2. Führen Sie die Übung in der dynamischen Variante, Heben und Senken jedes Bein 10-12 mal. An der Spitze wird von 1-2 Sekunden verzögert, seinen Fuß auf den Boden senken, vollständig Ihre Beinmuskeln zu entspannen.

    Die dritte Übung mit Knie-Arthrose

    Diese Übung wurde entwickelt, um körperlichausgebildete Menschen. Ausgangsposition früher, die Beine gerade. Probieren Sie beide Beine vom Boden zu heben 10-15 cm, spreizte die Beine auseinander, und dann kneifen, wiederholen 8-10 mal, langsam Ihre Beine auf den Boden absenken.

    Die vierte Übung in Osteoarthritis des Knies

    Ausgangsposition: Liegen auf ihrer Seite, ein Bein gerade und die andere am Knie abgewinkelt. Gerade Bein muss den Boden und halten für 30 Sekunden abgehoben, dann senken und zu entspannen. Wiederholen Sie auf der anderen Seite, das andere Bein.

    Die fünfte Übung ist nützlich bei der Knie-Arthrose

    Gymnastik am Knie zu verformen ArthroseAusgangsposition: auf einem Stuhl sitzt. Langsam Ihr Bein strecken und in die Höhe heben das Potenzial für Sie ist. Halten Gewicht für 30 Sekunden auf dem Bein. 3-mal wiederholen für jedes Bein.

    Die sechste Übung in Osteoarthritis des Knies

    Stehen Sie gerade, halten die Hände auf dem RückenStuhl, gehen langsam auf die Zehen nach oben und halten für eine Minute in dieser Position. Blättern Sie nach unten und entspannen. Dann wiederholen Sie die Übung in einer dynamischen Form, auf den Zehen steigenden und fallenden 10-15 Mal.

    Gymnastik am Knie zu verformen Arthrose: das 7. Übung

    Im Stehen gerade und halten die Hände auf dem RückenStuhl, heben Sie Ihre Zehen vom Boden, auf den Fersen zurückgelehnt, sperren Sie die Position für eine Minute, dann entspannen. Wiederholen Sie die Übung in der dynamischen Version von 10-15 mal.

    Übung für den 8. Fitness-Studio mit Knie-Arthrose

    Ausgangslage gleich. Wandern mit einer Abrollbewegung des Fußes von der Ferse bis zu den Zehen für 1 Minute.

    Lassen Sie eine Antwort