Kahlheit

Inhalt

  • Ursachen von Haarausfall (Alopezie)
  • Haarausfall bei Frauen
  • Alopecia areata (Alopecia areata)
  • Körperliche Verletzungen
  • Die Mittel aus Kahlköpfigkeit



  • Ursachen von Haarausfall (Alopezie)

    Viele systemische Erkrankungen können dazu führen,Haarausfall. Jede langfristige Schwächung des Körpers (zB aufgrund von Fieber, virale Infektionen, Malaria, Operationen, Unfälle und sogar Geburt) können Haarausfall verursachen. Für Haarausfall kann auch psychische Belastungen und Stress verursachen. Intensive Haarausfall beginnt bei etwa 3 bis 4 Monate nach der Krankheit und dauert 3-4 Wochen.

    Allerdings wächst die meisten der verlorenen Haare ininnerhalb von 3 Monaten. Mangelernährung, drastische Gewichtsverlust und Anorexia nervosa auslösen auch Haarausfall. Oft ist die Ursache für Haarausfall bei Frauen ist immer Anämie. Hormonelle Störungen, insbesondere Schilddrüsenkrebs und Ovarien, verursachen auch Haarausfall. Trigger-Alopezie kann auch einige Medikamente, wie die Pille sein.



    Haarausfall bei Frauen

    Kahlheit

    Bei Frauen kann Haarausfall auf der Basis beginnen vonhormonelles Ungleichgewicht. Der weibliche Körper enthält eine geringe Menge des männlichen Hormons Androgen, die für Haarausfall verantwortlich ist. Wenn die Männer in Ihrer Familie zu Kahlheit anfällig sind, ist es möglich, dass Ihr Haar auch zu sehr geringen Gehalt des Hormons Androgen empfindlich ist.

    Allerdings, Haarausfall und Glatzenbildung in Schemaan der Wurzel der Frauen von den Männern ist anders. In der Regel fällt Frauen Haar auf der gesamten Oberfläche des Kopfes aus, so dass der Haarausfall weniger bemerkbar. Mit einem solchen System der Haarausfall bei Frauen ist oft Akne und Hirsutismus (übermäßige Körperbehaarung) zugeordnet ist.



    Alopecia areata (

    Alopecia Areata)

    Alopecia areata - die dritte Art von Haarausfall. Stirnglatze auf dem Kopf erscheinen zuerst, aber allmählich auch auf die Augenbrauen und Wimpern auftragen. Bei Männern Haarausfall erfasst auch das Kinn. Stirnglatze erscheinen plötzlich, aber in der Regel durch eine schwere Belastung voraus. Glücklicherweise in den meisten Fällen wird dieses Problem von selbst gelöst, ohne Einmischung von außen - nach einigen Monaten die Haare so schnell zu wachsen beginnt, wie es fiel. Diese Art von Haarausfall ist bei Männern häufiger und manchmal motiviert leykopatii (Verletzung der Pigmentierung der Haut) und Diabetes.

    Haarausfall kann auch einige verursachenErkrankungen der Kopfhaut. Viele Menschen glauben, dass Schuppen der Lage ist, den Haarausfall zu verursachen, aber es ist nicht. Kinderhaarausfall wird häufig durch Pilzinfektionen verursacht. In einigen Fällen kann die Ursache der Alopezie bakterielle Infektionen sein.



    Körperliche Verletzungen

    Наконец, физическая травма тоже может привести к выпадению волос: облысению этого типа более подвержены женщины, чем мужчины. Неудобные прически, например, туго затянутые в хвост волосы, буквально вытягивают волос с корнем. Обычно волосы начинают выпадать на темени, однако это процесс прекращается, если изменить прическу. К выпадению волос может привести постоянное расчесывание щеткой с жесткими нейлоновыми щетинками, а также гребнями с крупными острыми зубьями. Постоянное действие высоких температур также может привести к облысению, поэтому будьте осторожны с феном.



    Die Mittel aus Kahlköpfigkeit

    Облысение - довольное деликатная проблема, особенно для женщин, к тому же, не все типы облысения поддаются лечению. Поэтому неудивительно, что в продаже появилось огромное количество якобы чудодейственных средств от облысения. Эффективность того или иного средства во многом зависит от причины выпадения волос. Помните, что не существует чудодейственного универсального лекарства, которое решит вашу проблему за несколько дней, и большинство рекламируемых средств совершенно бесполезны. В рекламе многих таких препаратов используются фотографии до и после использования средства, наглядно демонстрирующие эффективность лекарства. Бесспорно, это выглядит весьма убедительно, но дело в том, что если после использования средства для восстановления волос человеком с очаговой алопецией у него отросли волосы, это может быть простым совпадением, т.е. рост волос начался бы и так. Аналогично, волосы, выпавшие после продолжительной болезни, восстановятся самостоятельно, без помощи каких-либо лекарств.

    Die Hauptsache bei der Behandlung von Alopezie - definieren esdie Ursache und beseitigen. Sprechen Sie mit Ihrem Hautarzt - er wird die Ursache der Alopecia finden und eine geeignete Behandlung verschreiben, wonach das Haar wieder hergestellt wird.

    Männer Alopezie besonders schwierig zu behandeln. Allerdings bieten moderne Technik und innovative Produkte eine effektive - wenn auch nicht billig - Lösung für das Problem.

    1. Die einfache und schnelle Lösung - das Wachstum der restlichen Haare zu verbessern und gekämmt sie in einer Weise ein Stirnglatze zu verbergen. Klimaanlage geben Haar mehr Volumen; aber solche nicht-radikalen Methoden eignen sich nur für diejenigen, die von kleineren und nicht die Gesamtausfall leiden.

    2. Neues Medikament Minoxidil (Minoxidil) - die perfekte Lösung Probleme für Millionen von Menschen zu Kahlheit. Jedoch sollte nur unter ärztlicher Aufsicht genommen werden - trotz der Tatsache, dass Minoxidil - ein Mittel zur lokalen Anwendung, kann es gefährliche Nebenwirkungen hervorrufen. Aber das Hauptproblem von Minoxidil - sein hoher Preis.

    3. Eine andere eher teure Lösung für das Problem der Kahlheit - Haartransplantation. Die erste Haartransplantation wurde 1959 von dem Chirurgen Orentreich ausgeführt. Die Effizienz dieser Operation wird dadurch sichergestellt, dass nach dem Umpflanzen gesundes Haar auf kahlen Stellen Wurzel nehmen und normal weiter zu wachsen. Diese radikale Methode zur Behandlung von Haarausfall ist sehr effektiv, wenn der Betrieb von qualifizierten und erfahrenen Fachleuten durchgeführt wird.

    Lassen Sie eine Antwort