Ein Maulwurf oder ein Melanom?

Inhalt

  • Ein Maulwurf oder ein Melanom?
  • Was sollte beachten?
  • Regeln neoplastischen Erkrankungen der Haut zu verhindern
  • Diagnose und Behandlung



  • Ein Maulwurf oder ein Melanom?

    Ein Maulwurf oder ein Melanom?die Anzahl der Fehler steigt mit dem Alter inder Organismus, der Anzahl der Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs. Und wenn die Arbeit des Herzens irgendwie beobachtet wird, ist der Krebs oft durch Zufall entdeckt, weil die Krankheit zunächst asymptomatisch.

    Eine solche Krankheit ist das Melanom, oderHautkrebs (weniger Retinal, Schleim) erfolgen. Mehr als 70% der Melanom-Fälle ist wieder geboren, auf den ersten Blick ein harmloses Maulwurf. Dies ist einer der aggressivsten Krebsarten schnell voranschreiten, in den inneren Organen, Blutgefäße keimen. Allerdings ist das Melanom sehr gut behandelbar, wenn sie früh erkannt werden.



    Was sollte beachten?

    Es ist wichtig, Melanom frühzeitig zu erkennen. Überprüfen Sie regelmäßig alle Mole. Achten Sie auf, ob sie auf der Oberfläche der Haut erscheinen, ob die Farbänderung, Größe, Form. Das Muttermal, die ständig verletzt Kleidung sind, ist es wünschenswert, sich darauf zu konzentrieren. Besonders gefährdet sind auch solche, deren Angehörige von Melanom litten.

    Harmlos Mol gefärbt sind durchgelb-braun bis schwarze Farbe, sie sind flach oder etwas über der Hautoberfläche, rund oder oval angehoben. Grundsätzlich Muttermal auf dem Körper in den ersten Jahren des Lebens erscheinen, eine Person bereits mit ihnen geboren.

    Wenn auf der Maulwurf von anderen Formen unterscheidet,die Farbe, die Größe, sagen die Experten über die dysplastischen Naevi. Finden Sie sich wie ein Maulwurf, müssen Sie mit einem Onkologen, für prophylaktische Entfernung von Muttermalen zu konsultieren.



    Regeln neoplastischen Erkrankungen der Haut zu verhindern

    • die Haut vor UV-Strahlen zu schützen währendvon 10 Uhr bis 16 Uhr. Blanking Mol Kleidung oder die Creme mit einem hohen Maß an Schutz. Treat Haut sollte alle 2 Stunden betragen.
    • verlassen das Solarium oder den Aufenthalt zu begrenzen
    • regelmäßige Besuche bei einem Dermatologen
    • monatliche Selbstuntersuchung.

    Es muss daran erinnert werden, dass jede Maulwurf die Entwicklung von Melanomen führen!



    Diagnose und Behandlung

    Wenn der Arzt vermutet, das Vorhandensein von Melanomen in einem Patienten, wobei die Biopsie verdächtige Haut.

    Es muss, dass einige Melanom daran erinnert werden,verbreitete sich sehr schnell, können große Tumorknoten in der Lymphknoten, Lunge, Gehirn, Magen-Darm-Trakt oder Leber bilden, während der primäre Ort (Schwellung der Haut) in der Größe klein bleibt. Daher ist der Nachweis von Melanomen erforderlich, die oben genannten Stellen zu überblicken.

    Der Umfang der Transaktionen hängt von dem Stadium der Krankheit, die von einem Arzt während der anfänglichen Prüfung bestimmt wird. Vielleicht eine Kombination von OP-Technik mit einer Chemotherapie oder Immuntherapie.

    Die Hauptsache ist daran zu erinnern, dass die frühe Diagnose undrechtzeitige Entfernung von Hautmelanom sind die wichtigsten Bestandteile eines erfolgreichen Kampf für die Heilung des Patienten. In der Stufe I Krankheit Heilungsrate von nahezu 100%.


    Kontakte:

    INTEGRATED KLINIK auf m. Vladykino
    Adresse: Ul. Botanischer, d. 41, Bldg. 7 (der linke Flügel des "Altai" Hotelgebäude).
    Öffnungszeiten: Mo-Fr - 9,00-21,00, Sa-So - von 10.00 bis 18.00.
    Telefone
    Empfang: (495) 507-09-57, (495) 482-02-12

    Lassen Sie eine Antwort