Seborrhoe, Seborrhoe Behandlung

Inhalt

  • Ursachen von Seborrhoe
  • Die Manifestationen der Seborrhoe
  • Seborrhoe Behandlung


  • Seborrhea manifestiert Verdickung der Hornschicht,fettigen Glanz und Schälen der Haut. Beeinflusst vergießen jene Bereiche der Kopfhaut und des Rumpfes, die am weitesten entwickelten -volosistaya Talgdrüsen der Kopf, Stirn, nasolabial Dreieck, den Bereich der Ohren, der vorderen Brustbereich und der interskapulären Region. Wenn es die Kopfhaut wirkt dünner und dünner werdendes Haar beobachtet.



    Ursachen von Seborrhoe

    Als mögliche Ursachen für das Auftreten von Seborrhoe beiträgt erwägen genetischen, metabolischen und Umwelteinflüssen.

    Derzeit ist die führende Rolle von AgentPitirosporum (hefeartige Pilze) bei der Entwicklung von seborrhoischer Dermatitis der Kopfhaut und Schuppen wird durch zahlreiche klinische und Laboruntersuchungen bestätigt. Diese Hefepilze sind einen ständigen Wohnsitz in gesunder Haut in mehr als 90% der Bevölkerung. Pilze sind rund um die Talgdrüsen konzentriert und nutzen ihr Geheimnis für Wachstum und Entwicklung.

    Unter ungünstigen Bedingungen ist ein VerstoßSchutzfunktion der Haut und Talgdrüsen. Insbesondere verliert der Körper die Fähigkeit, das Wachstum von Pilzen pitirosporovyh zu steuern, und ihre Anzahl wird deutlich erhöht. Die Mikroflora der Kopfhaut enthält normalerweise 30-50% pitirosporumov, Schuppen, sie etwa 75% davon ist.

    Seborrhoe, Seborrhoe Behandlung Unter den Faktoren, auf die Aktivierung des Pilzes beiträgt,der führende Platz gehört die Zusammensetzung der Talg zu ändern, was signifikant die Schutzfunktion der Haut verletzt. Zu den Ursachen dieser Veränderungen, sagen die meisten Dermatologen neurogene, hormonelle, immun.

    Es ist bekannt, dass Seborrhoe deutlich eskaliertmit nervöser Spannung. Patienten mit einer Vielzahl von Erkrankungen des Nervensystems sind sehr anfällig Seborrhoe, in verschiedenen Formen ihrer Manifestation zu Morbidität. Patienten mit Lähmung der Hirnnerven, Lähmung des Körpers, Parkinson-Krankheit, usw. Sie haben eine hohe Anfälligkeit von Seborrhoe Inzidenz.

    Als Beweis für Immunschwäche beiSeborrhoe, bietet Seborrhoe Daten über die Morbidität bei Patienten mit schwerer immunnodefitsitnymi besagt, dass wenn gesunde Menschen Seborrhoe in 8% der Fälle auftritt, wird die HIV-infizierten es in 36% beobachtet wird, und bei Patienten mit AIDS - 80% der Fälle.

    Hormonelles Ungleichgewicht liegt auchEntwicklung von Seborrhoe. Sebum und das Haarwachstum sind unter der direkten Kontrolle der männlichen Sexualhormone. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass auf der Oberfläche der Rezeptoren der Hautzellen zu Sexualhormone. Vor dem Hintergrund der genetischen Veranlagung und hormonelle Veränderungen in den Immunstatus verursachen Veränderungen in Talgproduktion Störungen und Hautschutzeigenschaften, Erhöhung der Zahl und Ausbreitung von Pilzen und die Entwicklung von entzündlichen Läsionen der Haut mit eingeschränkter Immunantwort führt, salootdelenie.



    Die Manifestationen der Seborrhoe

    Charakteristische Symptome von Seborrhoe - Peeling undEntzündung der begleitet von Juckreiz der Haut. Die klassische Version von Seborrhoe ist symmetrisch Beteiligung an dem Prozess der Haut der Kopfhaut, Haarwuchs Grenzen, Augenbrauen, Wimpern Bereich Bart und Schnurrbart. Auf der Kopfhaut gibt es kleine weiße Flocken. Diese aktuelle Version von Seborrhoe wird durch das Fehlen von Veränderungen in der Haut gekennzeichnet und wird als trockene Seborrhoe betrachtet. Viele Patienten in Anwesenheit von Schuppen (milde Form von Seborrhoe) predyavlyat Beschwerden von juckender Haut. Wenn die Patienten nur selten den Kopf zu waschen, geht der Prozess fängt es neue Bereiche der Haut und Peeling wird häufiger. Entzündliche Veränderungen in dieser Ausführungsform kann die Strömung deutlich ausgedrückt werden. Schwerere seborrhea wird durch rote Flecken und Beläge auf der Haut, mit Schuppen bedeckt, und in einigen Fällen, Schuppen, Krusten und blutige Krusten aus. Das Verfahren kann beteiligten Haut der Stirn sein, hinter dem Ohr, der Bereich der Ohrkanäle können die Patienten klagen über ein Gefühl der ständigen Beschwerden in den betroffenen Gebieten der Haut oder starkem Juckreiz. Wenn die Behandlung nicht durchgeführt wird, die Plaques auf der glatten Haut des Gesichts erscheinen, Rücken, Brust, und in einigen Fällen durch eine bakterielle Infektion kompliziert.



    Seborrhoe Behandlung

    Durch Seborrhoe Behandlung sollte differentiell behandelt werden, abhängig von den Symptomen.

    Gegenwärtige Behandlungen basieren auf SeborrhoeDaten ihrer pilzlichen Ursprungs zu unterstützen. Es seborrhea spezifische antimykotische Behandlung der Vorzug zu antihormonelle Therapie.

    Wenn es die Kopfhaut wirkt ernennenShampoo mit Ketoconazol, Zink und Teer. Sie sind mindestens 2 mal pro Woche verwendet Manifestationen von Seborrhoe zu eliminieren, aber nicht weniger als einen Monat. In Zukunft sollen diese Mittel von den Patienten verwendet werden, da eine prophylaktische mindestens 1 Mal in 2 Wochen bedeutet.

    In milderen Formen der Seborrhoe Flow aus LageAusschläge auf der Haut verwendet glatt Salbe, Creme oder Pilzbekämpfungsmittel Lösung 1-2 mal pro Woche für einen Monat angewendet wird. In schweren Krankheit, durch die Anwesenheit von Foci mit schweren Entzündungen und dichte Schichtung Flocken charakterisiert vor der Anwendung von Antimykotika sollten Peeling-Mittel verwendet werden (Salicylsäure, Teer und anderen Drogen.) Oder die Waage mit Ölen erweichen und dann das Shampoo mit Ketoconazol verwenden. Mit der Ineffektivität dieser Therapie wird topisch hormonelle Salben hinzugefügt, und in schweren Fällen wird eine topische Therapie Einnahme Antimykotika gekoppelt für eine Woche: Ketoconazol - 200 mg / Tag Terbinafin - 250 mg / Tag, Fluconazol - 100 mg / Tag, und so weiter. n. Vielleicht ist die Ernennung von Isotretinoin innen (wie auch für die Behandlung anderer schwerer Seborrhoe). Die Behandlung von vier Wochen fortgesetzt werden. In der kombinierten Therapie sind Vitamine, proivoallergicheskie Medikamente, Beruhigungsmittel, Medikamente für die Normalisierung des Gastrointestinaltraktes.

    Es sollte beachtet werden, dass es am häufigsten verwendet Ketoconazol bei der Behandlung von Seborrhoe erhalten hat.

    In den letzten zehn Jahren ein Zinkbasis Shampoos(Kopf und Schultern, Friderm Zink und andere.) Für die Behandlung von Schuppen weit verbreitet. Anwenden von Shampoos Teer und Peeling-Mittel enthalten, gibt es nicht eine schnelle und Effekte nachhaltig, vor allem bei langen fließenden Prozess, da die Beseitigung von Manifestationen von Seborrhoe nicht immer zu einer raschen Beseitigung pathogen Flora führen. Und wenn Sie stornieren oder das Shampoo Prozess erneut auftritt ändern.

    Lassen Sie eine Antwort