Von dem, was Lebensmittel riechen Mundgeruch und wie dieses Problem zu lösen?

Inhalt


Schlechter Atem oder Mundgeruch -sehr häufig Ärgernis, das jeden Menschen früher oder später steht. Schlechter Atem kann ein Symptom von Erkrankungen der Mundhöhle und der inneren Organe, aber oft die Ursache Verzehr bestimmter Lebensmittel.


Lage Geruch?

Von dem, was Lebensmittel riechen Mundgeruch und wie dieses Problem zu lösen?Schlechter Atem - eine Folgevital Mikroorganismen im Verdauungstrakt leben. Cavity menschlichen Mund Vielzahl von Mikroben besiedelt darin leben "gut" aerobe Bakterien wie E. coli, einige in der Bildung beteiligt Streptokokken der lokalen Immunität und hemmen das Wachstum von Krankheitserregern und "schädlichen" anaeroben Mikroorganismen, die in der Tat verderben ausgeatmet Luft.

Ein Nährboden für anaerobe Bakterieneine weiße Beschichtung, die auf der Zunge, Zahnfleisch, Zähne und Mundschleimhaut ansammelt. Die Erweiterung der Razzia zu Methylmercaptan führt zu einem Geruch von faulen Kohl, wenn das Ergebnis eine allilmerkaptan ist, da der Geruch von Knoblauch ist. Für die faulen Schwefelwasserstoff Ei Geruch ist verantwortlich für die scharfen Gerüche - Propylmercaptan, Dimethyldisulfid, karbondisulfid. Cadaverin bietet eine dauerhafte Geruch von Urin aus seinem Mund, und Indol skotol - den Geruch von Kot. Putresktsin riecht nach verwesenden Fleisch, Trimethylamin und Dimethylamin - wie abgestanden Fisch und izovlerianovaya Säure - wie verdorben Käse. In der Tat hängt das Aussehen eines Atem auf, was die Ausgangssubstanz wurde Bakterien hergestellt, das heißt, aus der Tatsache, dass eine Person isst oder trinkt.


Trockenmittel

Das Aufkommen der Atem koexistiert oft mittrockener Mund und provoziert durch Lebensmittel, die Durst verursachen. Meistens ist es ölig, scharf, würzig, süß oder salzig Lebensmittel und Alkohol, dh Alkohol. Da der Geruch aus dem Mund auf den Mann am Vorabend Alkohol trinken, wissen alles, aber wir werden auf andere Aspekte der Frage berühren.

Alkohole werden oft in den "altmodischen" Flüssigkeiten enthaltenMundwasser, sie sind auf die pathogenen Flora zu töten und Menschen von Halitosis zu speichern, in der Tat das Problem nur immer schlimmer. Alkohol trocknet die Schleimhaut des Mundes, und ein Mangel an Speichel, die normalerweise das Wachstum von Bakterien hemmen, was zu ihrer raschen Vermehrung und lassen übelriechend Substanzen.


Protein-Lebensmittel

Die Tatsache, dass Lebensmittel, die reich an Eiweiß, mitZersetzung emittieren extrem unangenehmen Geruch, jeder kennt. Zur Erinnerung, genug, um den Geruch des Fleisches zu erinnern, sich hinlegen. Es war der Geruch aus dem Mund derer, die Milchprodukte lieben, Fleisch, Bohnen, aber es ignoriert die Regeln der Hygiene und nicht seine Zähne nach einer Mahlzeit zu bürsten.

Partikel Milchprodukte oder Fleisch werdenein Nährboden für anaerobe Bakterien und sie in flüchtige und geruchsintensive Schwefelverbindungen drehen, die ein einzigartiges Aroma Luft nach faulen Eiern geben atmete aus.


Süßwaren und Gebäck

Was für eine Ungerechtigkeit: Sie aß ein Stück Schokolade und zwei Cookies, sondern eine angenehme Vanille-Aroma kommt aus dem Mund Gestank. Warum? Ein Teil des Problems besteht darin, dass ein Übermaß an süßen und Stärkehaltige Lebensmittel tragen zu Karies, Mundgeruch, sondern vor allem aufgrund der Tatsache, dass einfache Zucker leichte Beute für Anaerobier sind und verbrachte sie auf die Bildung von Schwefelverbindungen. In Anbetracht der Tatsache, dass Süßigkeiten, Kekse, Kuchen, klebrige Produkte, ihre Bestände in den Zahnzwischenräumen ansammeln und Zahnoberflächen okolodesnevyh, ist genug, um sicherzustellen, dass Sie Beweis "Geschmack" haben für den Tag.

Einige Hersteller von süßen BonbonsSie argumentieren, dass ihre Produkte bieten Ihnen einen angenehmen Atem riechen gleich Schokolade. Also dann glauben, Werbung! Sie fühlen sich in der Lage, um Ihre eigene Atmung nicht und sind daher 100% sicher von seiner Frische und Ihr Partner während dieser Zeit wird die Strömung von Schwefelverbindungen und träumt von einer vorzeitigen Beendigung des Anrufs ersticken.


Saure Lebensmittel

Dazu gehören vor allem Kaffee, Tomaten,Ananas und Zitrussäfte. Diese Lebensmittel ändern, um die Säure im Mund als die schützenden Eigenschaften von Speichel zu schwächen und die Hände von anaeroben Mikroorganismen im Laufe seines Lebens Aktivität übelriechend Düfte freigesetzt losbinden. An den Kaffeeliebhaber, die nicht die Gewohnheit haben Sie den Mund mit Wasser zu spülen, nachdem eine Tasse Espresso, ist Mundgeruch immer schlecht.


Zwiebeln und Knoblauch

Von dem, was Lebensmittel riechen Mundgeruch und wie dieses Problem zu lösen?Halitosis, die die Zwiebeln und Knoblauch, bekannt für alle geben, die Ursache - flüchtig flüchtig, die in der Mundhöhle lange Zeit bleiben.

Wie Sie Ihre Mahlzeit zu genießen und nicht Halitosis leiden?

  • Regelmäßig nach zwei Minuten Mahlzeiten Ihre Zähne zu putzen.
  • Der Einsatz in hygienisch Mundpflege Zahnseide und putzen die Zunge zu reinigen.
  • Vermeiden Sie nach jeder Tasse Kaffee naschen vergessen Sie nicht, den Mund mit Wasser zu spülen.
  • Versuchen Sie häufig Wasser zu trinken. Setzen Sie auf dem Tisch ein Glas und trinken jede halbe Stunde für drei Schlucke.
  • Verwenden Sie einfach einen Kaugummi, stimulieren sie die Produktion von Speichel und verhindern Halitosis.
  • Vor einem wichtigen Treffen verzichten auf Fleisch, Käse, Knoblauch, Zwiebeln, Rotwein und Kaffee. Dies hilft Ihnen frischen Atem halten.

Lassen Sie eine Antwort