Die Entfernung der Zähne ohne Schmerzen und Verletzungen

Inhalt

  • Indikationen für die Zahnextraktion
  • Gegenanzeigen für Zahnextraktion
  • Zahnextraktion
  • Komplikationen nach Zahnextraktion
  • Trockene Brunnen
  • Wie die Bezahnung Defekte nach Zahnextraktion wiederherzustellen?



  • Entfernen Zähne ist nur, wenn sie
    stark durch Karies geschädigt Struck Parodontalerkrankungen gestartet
    ( "Krankes Zahnfleisch") zerbrochen, so dass sie nicht wiederhergestellt werden können,
    korrekt im Mund befindet (z.B. die Entfernung von Weisheitszähnen
    (Eingebettet) oder in der Vorbereitung für eine kieferorthopädische Behandlung.

    nach
    Zahnextraktion, beginnen seine benachbarten Zähne verschieben sich allmählich zu,
    manchmal sehr deutlich, kann die erheblich die Gesamt beeinflussen
    Zahnleiden. Extraktionen (selbst ein) kann schwerwiegende erstellen
    Problem beim Kauen. Zur Vermeidung dieser Komplikationen Zahnarzt
    empfehlen die extrahierte Zahn durch eine künstliche zu ersetzen.



    Indikationen für die Zahnextraktion

    • akuten Stadium osteomelita odontogenic Kiefer;
    • odontogenic eitrige Periostitis admaxillary Zellulitis, Abszesse, eitrige Lymphadenitis, Sinusitis Kieferhöhlen;
    • zerstört Krone (Wurzeln), wenn es nicht für die Prothetik eingesetzt werden kann;Die Entfernung der Zähne ohne Schmerzen und Verletzungen
    • entfernt, um die Zähne, die im Bereich der Fraktur des Kiefers oder Kieferknochen sind;
    • gelöscht
      Verlagerter Zähne, Eruption, von denen durch die Zugabe kompliziert war von
      infektiös-entzündlichen Prozess, der Entwicklung von Zysten, Tumoren;
    • späteren Stadien der Parodontitis mit I-IV Grad an Mobilität;
    • radikale Entfernung des Zahnes mit den Alveolarknochen Tumoren;
    • Rudimente achten Zähne bei Kindern und Jugendlichen mit progressiver macrognathia das Wachstum des Unterkiefers zu verzögern;
    • Malokklusion mit kieferorthopädische Behandlung durchgeführt, um Platz zu machen, die Zähne zu bewegen;
    • gelöscht
      Zähne hat den Rand des Kiefer Kiefer als Folge von Verlusten nominiert
      Antagonisten (Popov, Gordon-Phänomen), konvergierende Zähne,
      nur ein Zahn auf dem Kiefer links und verhindert, dass die Fixations
      die Prothese;
    • Zähne entfernt, falsch
      gelegen und überzählige, die zu Zahn Verformung führen
      Zahl der Personen, oder eine Verletzung der Konfiguration.



    Gegenanzeigen für Zahnextraktion

    • kardiovaskulär
      Krankheiten (Hypertonie während der Krise, Angina pectoris
      die Zeit der akuten Krankheit, Rheuma bei akuten,
      bakterielle Endokarditis bei akuten, schweren Dekompensation
      Herzaktivität, ausgedrückt Störungen der Herzfrequenz und Rhythmus
      Rate - Vorhofflimmern, paroxysmaler Tachykardie,
      von Herzinsuffizienz begleitet);
    • Nierenerkrankung;
    • infektiöse Hepatitis in einem akuten Stadium;
    • akute Leukämie, Agranulozytose;
    • Blutungsneigung;
    • Geisteskrankheit während einer Exazerbation;
    • akutem ischämischem Schlaganfall;
    • akute Infektionen (Grippe, akute Katarrh der oberen Atemwege), einschließlich hoch ansteckend und äußerst gefährlich;
    • eitrige Entzündung (Abszesse, Cellulitis nicht MKG-Lokalisierung, Rotlauf);
    • Akute Fledermaus Krankheit;
    • 1, 2, 9 th Monate der Schwangerschaft;
    • Stomatitis;
    • Strahlentherapie auf den Tumoren von MKG-Lokalisierung durchgeführt.



    Zahnextraktion

    vor
    Zahnextraktion Operation das Operationsfeld nicht mit Konservierungsmittel behandelt
    Allergie, Verbrennungen und Nekrose der Mundschleimhaut
    Mund. Wurden betäubt. Dann trennt sich der Zahnarzt den Kreisbänder
    von Zahnzangen an der Wurzel des Zahnes auferlegt, lockert sich der Zahn und entfernt
    es. Nach einer Zahnextraktion Audit Brunnen durchgeführt wird, komprimiert Rand
    Um die Größe der Operationswunde und angewandter Gaze reduzieren
    Ball für 15-20 Minuten. Zahnarzt, um sicherzustellen, gibt es keine Blutung
    Loch ist mit einem Blutgerinnsel gefüllt, Patienten zu Hause zu lassen,
    Empfehlungen für die postoperative Wundversorgung.

    Empfehlungen für die Pflege der Wunde nach einer Zahnextraktion links:

    • unterlassen Essen für 2-3 Stunden nach der Entfernung;
    • keinen Alkohol trinken, eine Sauna zu-Tag;
    • nicht das Loch Sprache und andere Gegenstände berühren;
    • nehmen Sie nicht warme Speisen;
    • nicht den Mund spülen.



    Komplikationen nach Zahnextraktion

    gemeinsam
    Komplikationen nach einer Zahnextraktion und in den Prozess mit der Bedingung verbunden
    Patienten und Begleiterkrankungen. Die häufigsten Komplikationen
    in Form von Ohnmacht manifestiert aufgrund psycho-emotionalen
    Zustand des Patienten, der Stress mit der bevorstehenden Operation zugeordnet. mehr
    schwere Komplikationen nach der Extraktion Zahn - ist der Zusammenbruch (Kreislauf-
    Fehler) und Schock.

    Lokale Komplikationen bei der Beseitigung
    Zahn - ein Zahnbruch, Schäden an der Krone eines Zahns in der Nähe, disloziert
    das Drücken der Zahnwurzel benachbarten Zahn im Kieferhöhle,
    die Wurzel in die Weichteile schieben, Schädigung der Schleimhaut
    gum in dem extrahierten Zahnes.

    Lokale Komplikationen Die Entfernung der Zähne ohne Schmerzen und Verletzungennach Zahnextraktion - ist die alveoläre Blutungen und Alveolitis.




    Trockene Brunnen

    ein
    der häufigsten Komplikationen nach der Deletion wurde gemacht
    Zahn - die so genannte "trockene Loch." "Dry Loch" Syndrom assoziiert mit
    ein Blutgerinnsel in dem Bohrloch nach der Extraktion gebildet werden. Verfügbarkeit
    ein Blutgerinnsel in dem Loch für den Heilungsprozess benötigt. Am häufigsten
    "Trockene Brunnen" nach den harten Deletionen gebildet, die mit
    erhebliche Verletzungen. Zum Beispiel kann die Entfernung der Weisheitszahn
    (Eingebettet), in dem der Arzt muss zuerst entfernen
    den Zahn umgebenden Knochen auf den Zahn zu erhalten.

    sehr
    es ist wichtig, den Empfehlungen eines Zahnarztes zu hören über
    Hygiene und Pflege der Zahnextraktion Bereich um das Risiko zu reduzieren,
    Bildung "trockenen Sockel geeignet." "Trockene Brunnen" häufig bei Frauen gebildet
    (Diejenigen, die Pille vor allem), Menschen im Alter von
    älter als 30 Jahre und bei Rauchern.

    Normalerweise "trockene Brunnen" gezeigt
    ein dumpfer Schmerz, die 3-4 Tage nach der Entnahme beginnt
    Zahn. Es scheint, dass es unter dem Gesichtspunkt der Entsorgung erstreckt in
    Ear Richtung. Oft in solchen Fällen gibt es einen unangenehmen Mund
    Geschmack oder Geruch.

    "Dry-Loch" zu prüfen,
    Zahnarzt. Normalerweise ist der Arzt setzt auf die Stelle, an der
    Extraktionen getränkten Verband Medikament, das
    Es reduziert und lindert Schmerzen.



    Wie die Bezahnung Defekte nach Zahnextraktion wiederherzustellen?

    Entfernung
    Zähne verletzt Kaufunktion, Sprache, entwickelt Biss Deformierung.
    Manchmal, wenn Sie die Rückseite der Zähne zu entfernen, gebildeten Spalt zwischen dem vorderen
    Zähne, die zu einer Störung der Ästhetik führt.

    Ersatz
    künstliche Zahnextraktionsverfahren durchgeführt durch
    Brücken, Prothesen, aber auch mit dem Implantat besser,
    herausnehmbaren Teilprothesen.

    Lassen Sie eine Antwort