Was ist Stomatitis

Inhalt

  • Stomatitis
  • Was sind die Symptome von Stomatitis
  • Stomatitis Behandlung



  • Stomatitis

    Stomatitis -
    Entzündungsprozess in der Schleimhaut des Mundes. Wühlen Stomatitis
    äußerst unangenehm: morgens aufwachen, finden Sie, dass in Ihrem Mund
    schmerzhafte Wunden zeigte sich, dass mit dem Essen stören. Gewicht
    die Krankheit variiert von leichte Rötung an der totalen Niederlage
    Schleimhaut, durch hohes Fieber begleitet. Wenn Sie - ein Fan
    extrem heiße oder kalte Speisen oder chronische Raucher - sein
    Vorsicht! Sie können krank Stomatitis bekommen. Es verursacht auch Krankheits
    übermäßige Liebe zu würzigen salzigen Speisen und ein Mangel an Vitaminen
    Essen.

    Warum gibt es Stomatitis? alles
    Fehler - Mikroben. Sie werden in der Schleimhaut des Mundes und einem gesunden gefunden
    Mensch. Aber sollte schwächen Immunität, Mikroben gehen in
    Offensive. Eine bedeutende Rolle wird durch Mundhygiene gespielt: warum sollte
    spülen Sie den Mund nach jeder Mahlzeit. Patienten und beschädigte Zähne, und
    und Zahnsteinablagerungen - als Voraussetzung für die Entwicklung von Stomatitis.



    Was sind die Symptome von Stomatitis

    Was ist Stomatitis
    Klinische Manifestationen von Stomatitis sind vielfältig und hängen von der Schwere der Erkrankung.

    Mild. Auf der Schleimhaut der wunde Stellen im Mund erscheinen isoliert. Die Temperaturen und Anzeichen einer akuten Krankheit gibt.

    In diesem Fall wird die Behandlung zu Mundspülungen begrenzt
    Lösung von Kaliumpermanganat. Lebensmittel sollten nicht zu heiß sein oder
    Kälte sollte hergestellt werden, so daß es dann leicht
    kauen.

    Im Falle einer schweren Entzündung des Patienten unwohl fühlt, steigt die Temperatur auf 39 - 40 ° C, können die Wunden eitern.

    • Traumatischer Stomatitis Es tritt durch mechanische Beschädigung der Schleimhaut. Zum Beispiel wächst der Zahn die ganze Zeit falsch und verletzt seine Wange.
    • Physikalische Stomatitis droht zu heißen Kaffee oder Tee-Fans. Heiße Nahrung verursacht Verätzungen von Mund, und als Folge, Stomatitis.
    • Chemical Stomatitis Ergebnisse aus verschiedenen Schleim verbrennen Chemikalien.
    • herpetic Stomatitis - Schwere und unangenehme Erkrankung, die in der Regel bei Kindern auftritt.

    Eltern, passen Sie auf: Grenze Kontakt mit dem kranken Kind mit Herpes.
    Grandma Baby, das zu Besuch kam, möglicherweise gar nicht bewusst, wie
    ansteckend "gewöhnlichen" Fieber in Schach. Das Kind, zum ersten Mal
    mit dem Herpes-Virus konfrontiert, insbesondere kann es sich kaum
    herpetische Stomatitis. Diese Krankheit verursacht hohe Temperatur,
    das Auftreten von Blasen an der Mundschleimhaut. Dann werden die Blasen platzen
    und bilden Geschwüre.

    In diesem Fall ist es notwendig, sofort einen Kinderarzt aufsuchen und seinen Anweisungen folgen.



    Stomatitis Behandlung

    Zum Zeitpunkt der Verwerfungs von akuten und salzigen Speisen. wenn
    Sie sind krank Stomatitis - Kartoffelchips und knusprig zu essen
    Cracker sollte bis zur Genesung verschoben werden. Solche Lebensmittel können dazu führen,
    noch mehr Reizung und die Oberfläche von Geschwüren beschädigen. Säfte
    und Limonaden auch hohe Mengen an Säure enthalten und
    können Geschwüre reizen.

    Pflegen Sie die Mundhygiene. Oft Ihren Mund mit einer Lösung von Kaliumpermanganat spülen, schmieren Geschwüre Zelenko.

    Wenn Stomatitis wird immer schwerer, Sie
    Man merkt, dass Sie Fieber haben und ein allgemeines Gefühl von
    Krankheit andauert - nicht selbst zu behandeln, dringend
    einen Arzt aufsuchen!

    Lassen Sie eine Antwort