Verhindern von Druckgeschwüren

Inhalt

  • Was sind Dekubitus, Ursachen
  • Verhindern von Druckgeschwüren



    Was sind Dekubitus, Ursachen

    Dekubitus - sind Bereiche der Ischämie (Blutungen) und
    Nekrose (Nekrose) Gewebe aus verlängerten resultierenden
    von Druck-, Scher- oder Verschiebung zwischen ihnen und dem menschlichen Skeletts
    Liegefläche.

    Es ist bekannt, dass die menschliche Gewebefunktion,
    Erhalten der notwendigen Nährstoffen aus dem Blut. Liefert Blut in
    alle Organe und Gewebe des menschlichen Körpers Blutgefäße, die
    unzählige durchdringen alle menschlichen Gewebe und sind
    ein weiches flexibles Rohr. Die kleinste von ihnen - die Kapillaren -
    Besonders wichtig für den normalen Stoffwechsel in Geweben. Bewegung
    Flüssigkeit in solchen Rohren ist einfach vollständig zu verlangsamen oder zu stoppen
    durch Kompression von ihnen. Bei jeder Sitzen oder Liegen Person geschieht
    Weichgewebe-Kompression und Verdichtung von Blutgefäßen, was zu
    zu einem Mangel an Blutfluss zu den Geweben. Wenn diese Bedingung
    Es dauert länger als 2 Stunden, die Stromversorgung (Ischämie) der Verletzung auftritt, und dann
    und Nekrose (Nekrose) von Weichgewebe. Entwickelt Dekubitus. deshalb
    wir dürfen nicht vergessen, dass eine längere Immobilität Liegen oder Sitzen -
    unsicher!

    Ein zweiter Grund für die gebildete Dekubitus sein kann - ist
    beispielsweise, wenn der Patient auf dem Bett gezogen wird, herausgezogen unter ihm
    nasse Kleidung und versuchte podpihnut unter seinem Boot. Zu dieser Zeit
    gibt es eine signifikante Verschiebung von Oberflächenschichten von Weichgewebe durch
    tief in Bezug auf den Schichten, in einer kleinen ergeb
    zerrissenen Blutgefäße und Blutversorgung dieser Abteilungen ist gebrochen.
    In ähnlicher Weise können Druckgeschwüre bilden und schwach bettlägerig
    Patienten, die ohne Halt in den Beinen, langsam beginnen zu rutschen
    auf einem Stuhl oder Bett aus sitzender oder halb sitzend, ist, dass kaum spürbar
    Auge, aber sehr fühlbar Weichgewebe.

    Risikofaktoren für Druckgeschwüre:

    • Ernährung und ein Mangel an Trinkwasser reduziert;
    • Übergewicht und Erschöpfung;
    • Rauchen;
    • Herz-Kreislauf-Krankheit;
    • Diabetes mellitus;
    • Inkontinenz;
    • Verletzung und Rückenmark und Hirnerkrankung;
    • bei einer erhöhten Temperatur Schwitzen;
    • unreiner Haut;
    • Krümel und kleine Gegenstände im Bett;
    • Falten, Nähte, Knöpfe auf der Wäsche;
    • allergische Reaktionen auf Hautpflegeprodukte.
    • Potenzielle Standorte für Bildung Dekubitus können alle Orte sein
      über knöcherne Vorsprünge auf den Körper, die komprimiert sind beim Liegen oder
      Sitz. In diesen Orten ist es schwächer all das subkutane Fett
      Faser, am stärksten ausgedrückt Druck von knöchernen Vorsprüngen. wenn
      der Patient auf dem Rücken liegt - diese Orte sind die sacrum, Absätze,
      Tubers, Ellenbogen, Schulterblätter, Rückseite des Kopfes. Wenn auf der einen Seite - auf der Hüfte
      Seite (die Region des Trochanter major), an den Seiten der Fußgelenke und Knie. wenn
      Der Patient liegt auf dem Bauch - der Schamgegend und Wangenknochen.



      Verhindern von Druckgeschwüren

      Prävention von Dekubitus sind untrennbar mit dem ganzen Komplex für einen kranken Mann Pflegemaßnahmen verbunden.

      Das Material auf die Verhinderung von Druckgeschwüren Kosten immer kleiner ist als ihre Behandlung.

      Organisation der Betreuung und Überwachung von Patienten sollten in einer in Eingriff gebracht werden
      Menschen. Er kann Assistenten haben - Spezialisten, welche sein können
      zu konsultieren; aber eine endgültige Entscheidung sollte genau das sein,
      die organisieren Pflege und hat die meisten Möglichkeiten zu sehen
      Kranke.

      Die präventiven Maßnahmen müssen Patienten, die verwenden
      Rollstuhl, bettlägerig Patienten, Patienten, die an Teil leiden
      Immobilität (das Hotel Teil des Körpers), Inkontinenz von Urin und / oder Fäkalien,
      abgereichertem Patienten, adipösen Patienten die an Diabetes leiden,
      Folgen eines Schlaganfalls.

      Die Grundsätze der Prävention:

      • Reduktion der Kompression, Reibung und Scherung;
      • Ernährung und Körperpflege;
      • Reduktion der Hautreiz;
      • Hautpflege - halten die Haut sauber;
      • Abnahme der Haut Feuchtigkeit;
      • die Regelmäßigkeit und die Korrektheit der Elemente (Urin und Stuhl).

      Abnahme der Kompression. Erfordert weich, aber federnde Matratze. Um dies zu tun, fit Schaum
      Matratze Dicke von nicht weniger als 15 cm sein soll. Das Bett sollte sein
      glatt, ohne Beulen und Gruben. Sie können spezielle kaufen
      Anti-Dekubitus-Matratzen, aber denken Sie daran, dass es kein Allheilmittel für Dekubitus ist,
      andere Maßnahmen mit einem Mangel in einem Patienten auf ihr liegenden trotzdem
      gebildet Dekubitus. Täglich kontrollieren die Haut, vor allem in den Bereichen
      knöcherne Vorsprünge, wie es war dort, und gebildet Dekubitus. muss
      oft die Position des Körpers des Patienten zu ändern, hat die Haut minimal erfahren
      Reibung und Weichgewebe - die minimale Verschiebung. Dies sollte nicht durchgeführt werden
      mindestens alle 2-3 Stunden, auch nachts. Durch den Platz
      knöcherne Vorsprünge umschließen ferner die Rollen, zum Beispiel Weich
      Kissen Feder oder Schaum. kann unter dem festen Glied nähen
      Taschen mit runden Körnern gefüllt, wie Hirse. Unter dem sacrum
      umschließen Gummi Kreis. Die Bedeutung und die Verwendung einer Vielzahl von Rollen
      Anti-Dekubitus-Matratzen ist, dass sie den Bereich erhöhen
      Körperkontakt und die Oberfläche, auf der der Patient liegt, und Mittel
      Verletzung Druck auf jedem Teil des Körpers reduziert, reduziert
      Blutfluss und verringert somit das Risiko von Dekubitus.
      Den Patienten nicht allein anziehen, wenn der Patient nicht helfen kann.
      Ziehen Sie nicht oder Unterwäsche zerren unter den Patienten, vor allem nass. nicht
      podpihivayte unter seinem Boot. Für all dies gibt es einige einfache Techniken,
      die grundlegende Bedeutung davon ist, dass der Patient muss zuerst
      heben, und nur dann bewegen oder Unterlage unter ihm nichts.
      Den Patienten nicht in einer unbequemen Position verlassen und schwache Patienten
      versuchen, sich zu setzen und ihnen eine halbsitzender Position geben, denn ihre
      Muskelaktivität ist nicht genug in Position zu halten, und sie
      beginnt zu gleiten. Geben Sie diese Patienten stoppen (alle
      eine Einrichtung zum Anschlag) in den Beinen.

      Verhindern von Druckgeschwüren Essen und Trinken. Trinken und Essen sollte innerhalb der Einschränkungen vollständig sein, wenn
      jeder. Das Essen muss mindestens 20% Protein enthalten. wählen
      Produkte, die viele Spurenelemente enthalten - Zink und Eisen, sowie
      und Vitamin C. Verwendung Milchprodukte, Gemüse, Gemüse,
      Obst. Für schwere Fälle das Fleisch - harte Nahrung. Verwenden Huhn
      Suppe, Fisch, Bohnen, Vollkornprodukte und Milchprodukte auf die Bedürfnisse zu erfüllen
      Protein. Trinken mindestens 1,5 Liter, wenn es keine Einschränkungen. Ich trinke nicht
      zuckerhaltig und kohlensäurehaltige Getränke, sowie gefriergetrocknete Produkte,
      dh Fast Food, indem man die Feststoffe in Wasser gelöst wird.

      Reduzierte Hautreizungen. Stela alt, verblaßt, und so weiche Wäsche; beobachten,
      um die Wäsche war nicht rau Nähte, Knöpfe, Patches; regelmäßig und
      oft erholt zu einem Patienten Bett hatte keine Falten und feine
      Gegenstände. Verwenden Sie Hautpflege-allergenarme getestet
      bedeutet, zum Beispiel Seife der Kinder. Vermeiden Sie helle Farben und Stärken auf
      Geruchsstoffe. Die meisten verbringen perinealen Toilette, weil fäkale Teilchen und
      Urin sind starke Reizstoffe. In keinem Fall nicht
      begrenzen Patienten trinken mit Harninkontinenz, weil der Mangel
      Fluid erhöht die Konzentration von Urin und damit die Stärke der
      Reizungen. Kurz schneiden Sie die Nägel selbst und den Patienten: Statement - zu
      nicht versehentlich den Patienten kratzen, und den Patienten -, dass er nicht gekämmt hat
      Haut, weil mit längerem Sitzen oder Abflachungen Juckreiz liegen.
      Stellen Sie sicher, dass der Patient eine Decke trug bzw. geschlossen,
      Raumtemperaturbedingungen. Im Falle einer Überhitzung des Patienten verbessert wird
      Schwitzen und erhöht das Risiko von Druckgeschwüren zu entwickeln.

      Regeln Hautpflege. Die Regeln sind einfach: Lassen Sie keine Kontamination der Haut,
      übermäßige Trockenheit oder Feuchtigkeit, weil eine solche Haut ist weniger wahrscheinlich
      können äußere Einflüsse zu widerstehen, reines Wasser verwenden,
      Seife, Waschlappen aus x / Baumwollgewebe oder Naturschwamm, Nährstoffe und
      Feuchthaltemittel, trocknet Salbe, Pulver. genau zu überwachen
      Haut, und Sie werden in einem Moment klar geworden, die zutreffen. insgesamt
      Regel: nasse Haut muss trocken und trocken - befeuchten. nicht
      Verwenden Sie eine antibakterielle Seife, weil zusammen mit den schädlichen Bakterien
      zerstört und nützlichen Mikroorganismen; Haut nach Beendigung
      Diese Seife wird schlecht Talent selbst zu widerstehen
      kleinere Infektionen (Werbung sagt die Wahrheit, aber nicht alle).
      Alkoholhaltige Mittel wie Lotionen und Kampfer Alkohol
      nur für Patienten mit fettiger Haut verwendet. Haut stellen
      Kompression von nicht reiben beim Waschen. Essen Sie weiche Schwämme und Verwendung
      sie sehr vorsichtig, um nicht auf die oberen Schichten der Haut zu verletzen. bei
      Austrocknung der Haut nicht wischen sie, und abgetupft. gerötete Bereiche
      Haut auf keinen Fall nicht massieren, aber das Licht regelmäßige Massage
      um diese Gebiete ist es höchst wünschenswert. Achten Sie darauf, für eine Haut zu arrangieren
      Luftbäder.

      Auf der Haut Feuchtigkeit wirkt sich deutlich in erster Linie Urin und Schweiß.
      Die Hauptsache - die persönliche Hygiene und Bettwäsche des Patienten. Tun Sie es oft. bei
      Inkontinenzeinlagen oder besser Windeln zu verwenden, obwohl
      Einige Patienten nur oft genug, um das Schiff zu geben. mangels
      Mittel zum Sichern und versuchen, Windeln, Windeln zu verwenden, um von
      Kleidung (oft c / b Wäsche gefaltet, gepolsterter Schrittgurt oder
      unter dem Gesäß gepflanzt, wird die Ausbreitung von Urin zu begrenzen; vergilbten
      Leinen nimmt Feuchtigkeit auf). Bei Inkontinenz bei Männern kann sein
      mochepriemnuyu verwenden ein spezielles System (die Tasche).
      Schwitzen tritt bei temperaturyaschih Patienten. für
      Zur Reduzierung Schwitzen, müssen vor allem zur Behandlung von
      Grunderkrankung. Für den Patienten besser Abwischen nicht zu verwenden, Seife
      und Wasser, und eine schwache Lösung von Essig (1 EL. Esslöffel Essig auf 1
      ein Glas Wasser).

      Lassen Sie eine Antwort