Allgemeine Hypothermie - wenn die blutrünstigen und das Herz aufhört

Inhalt

  • Anzeichen von Unterkühlung
  • Erste-Hilfe im allgemeinen Unterkühlung?

  • Länger andauernde Einwirkung von kalter Luft oderKaltes Wasser ist voller allgemeine Unterkühlung. Die meisten Unterkühlung tritt im Winter, wenn das Thermometer minus hart zeigt, aber es ist durchaus möglich, und bei Temperatur Null Luft, windigem Wetter und hohe Luftfeuchtigkeit.

    Kühlten fördern nasse Kleidung, Alkoholvergiftung, körperliche Erschöpfung, schlechte Gesundheit infolge von Krankheit oder Verletzung.

    Anzeichen von Unterkühlung

    PAllgemeine Hypothermie - wenn die blutrünstigen und das Herz aufhörtereohlazhdenie erster Linie unter 34 durch eine Verminderung der Körpertemperatur gekennzeichnet 0C und die Hemmung der lebenswichtigen Funktionen des Körpers.

    Es gibt drei Ebenen der allgemeinen Hypothermie

    Milde Hypothermie

    Haut und sichtbaren Schleimhäute blass mitbläulich erscheinen Schüttelfrost, "Gänsehaut." Es verlangsamt, wie sie in solchen Fällen sagen: "ein Zahn klapperten." Die Körpertemperatur wird reduziert auf 32-34 0C, verlangsamt die Herzfrequenz bis auf 60 bis 66 Schläge pro Minute,wobei der Blutdruck normal oder leicht erhöht. Manchmal durch leichte Hypothermie kleinere Erfrierungen begleitet - man muss sehr vorsichtig sein, nicht die kalte Verletzung zu verpassen.

    Der durchschnittliche Grad der Unterkühlung

    Das Opfer gebremst, schläfrig, jetzt und dannversuchen, einzuschlafen, die während des Schlafes der internen Energieproduktion grundsätzlich nicht erlaubt werden, wird stark reduziert und kann die Person sterben. Bläuliche Haut, manchmal mit Marmormuster, blauen Lippen und Nägel, Körpertemperatur 29-32 0C, Herzfrequenz von 50-60 Schlägen pro Minute, Blutdruck sinkt, verlangsamt sich und wird zu flache Atmung (8-12 mal pro Minute).

    Die Symptome einer Hypothermie werden häufig durch Symptome von Erfrierungen der Hände, Füße und Gesicht unterschiedlichem Schweregrad ergänzt.

    Schwere Hypothermie

    In diesem Stadium der Körpertemperatur des Opfers weniger als 31 0Mit einer Chance von Erfrierungen der Gliedmaßen und Gesicht 3-4Grad, verlor das Bewusstsein, oft beobachtete Erbrechen und Krämpfe, kaum wahrnehmbar, 3-4 mal pro Minute atmet, Puls kaum nachweisbar, Herzfrequenz weniger als 36 Schläge pro Minute.

    Erste-Hilfe im allgemeinen Unterkühlung?

    Was kann getan werden, wenn Unterkühlung

    • Nehmen Sie ein heißes Bad oder Dusche, warm die erfrorenen Teile des Körpers mit heißem Wasser.
    • Reiben Sie die Haut mit Alkohol, Fett, Handtuch, desto mehr Schnee - Blutfluss in der Haut auslösen ein "stehlen" lebenswichtige Organe und verschlimmern Durchblutungsstörungen.
    • Verwenden Sie das Opfer offene Flammen, heiße Gegenstände zu erwärmen, setzte ihn in den Ofen und die Batterie.

    Was im Falle der Hypothermie zu tun?

    • Bei den ersten Anzeichen von UnterkühlungSie müssen die Wärmeübertragung zu stoppen, das heißt, in einer Decke, die Person aus dem kalten Wasser, Schnee, führen zu einem warmen Ort, entfernen Sie die gefrorenen nassen Kleider, zog trocken und warm, eingewickelt zu bekommen.
    • Mit einem scharfen Verlangsamung und der Mangel an Bewusstsein, Anzeichen von Erfrierungen von 2-4 Grad notwendig, um eine Brigade der "Erste Hilfe" zu verursachen.
    • Wärmt das Innere des Opfers sollte heiß seinTee oder Milch. Geben Sie nicht auf Kaffee und Alkohol, die sie verursachen Erweiterung der oberflächlichen Blutgefäße und den Blutfluss in der Haut, die die Blutzirkulation in den inneren Organen und verschlimmern Herzfehler verschlechtern.
    • Wärmebad. Die anfängliche Wassertemperatur sollte nicht 37 überschreiten 0C, dann sollte es für 30 Minuten auf 40 erhöht werden, 0C. Sobald die Körpertemperatur steigt auf 34 0Mit sollten Bade abgesetzt werden, die Haut trocken mit einem weichen Handtuch, setzen auf eine trockene, warme Kleidung, wickeln Sie das Opfer mit einer Decke.
    • Im Bereich können Sie die Person warm,stemmte Körper in Blase Tuch mit heißem Wasser oder erhitzten Steinen gewickelt. Um die Temperatur des Blutes, warme Sachen besser an die Rückseite des Kopfes angewendet zu erhöhen, auf die axillären und Leistengegend. Wenn improvisierten "Wärmer" Nein, können Sie das Opfer mit ihrem Körper Wärme erwärmen.

    Es sollte sofort ärztliche Hilfe suchen, wenn das Opfer ein starkes unbändige Zittern, langsame Atmung, kalte Haut blass, wenn es verlangsamt wird, keine Antwort auf die Fragen.

    Wie die gemeinsame Unterkühlung zu vermeiden?

    1. Die ersten Anzeichen von UnterkühlungBei kaltem Wetter Kleidung sollteMulti-Layer, die Luft "Dichtung" zwischen den Schichten zu helfen, Wärme zu halten. Handschuhe doppelt so hoch sein sollte, sollten dünne Socken an warmen gestellt werden, eine Jacke sollte ein Pullover, T-Shirt und Unterwäsche sein. Ein guter Weg, - Thermo-Unterwäsche und Winter besondere Kostüme.
    2. Schuhe vorzugsweise mit dicken flexiblen Sohlen mit einer großen Nase, sollte es trocken und frei sein, in der Lage sein, seine Finger zu bewegen.
    3. In den offenen Bereichen des Körpers und Gesicht verursachen Fettcreme speziell die Haut vor der Kälte zu schützen konzipiert. Von Kosmetika sollten Fettmitteln aufgegeben oder verwendet werden.
    4. Da, wenn sie in Kontakt mit kaltem Metall Haut zu Erfrierungen führen kann, ist es besser, alle Metall-Schmuck zu entfernen.
    5. Bei Unwohlsein Gehen Sie niemals das Gefühl, und auf nüchternen Magen.
    6. Es ist notwendig, Alkohol und Tabakkonsum zu verweigern.
    7. In der Kälte sollten Sie versuchen, im Schnee zu bewegen, nicht sitzen und liegen.

    Lassen Sie eine Antwort