Anomalien der Nierenstruktur

Inhalt

  • Anomaliyai Nierenstruktur
  • Niere Dysplasien
  • Niere Multikistoz
  • multizystische Nierenerkrankung
  • Spongy Niere



  • Anomaliyai Nierenstruktur

    Für Anomalien der Nierenstruktur umfassen:

    • Nieren-Dysplasie (rudimentär, Zwerg Niere)
    • Multizystische Niere,
    • Polyzystische Niere,
    • Cup-und Becken Zyste,
    • Anomalies Becher (megakaliks, Schwammniere).



    Niere Dysplasien

    Diese Anomalie besteht in einer angeborenen Nieren Abnahme der Größe, während Malformation von Nierengewebe und Nierenfunktion vermindert. Es gibt zwei Formen von Nieren Dysplasie:

    • rudimentär
    • Dwarf Niere.

    rudimentär Nieren - Dieser Körper, der in seiner Entwicklung zum Stillstand gekommen istAm frühen embryonalen Periode. In diesem Fall zeigte, anstelle der Nieren leichten sklerotische Masse 1 - 3 cm oder weniger. In der Studie erfassten sie die Überreste unterentwickelten Glomeruli und Tubuli.

    Dwarf NiereDarüber hinaus deutlich reduziert inGrößen (von 2 bis 5 cm), ein Stoff mit einem starken Rückgang in der Anzahl der Glomeruli darin. Die Anzahl der Nierengefäße deutlich reduziert. Der Harnleiter ist manchmal zaraschen. Diese Form der Anomalie wird oft durch renale arterielle Hypertonie kompliziert.



    Niere Multikistoz

    Anomalien der NierenstrukturKidney Multikistoz - ist eine seltene Anomalie. Seine Frequenz ist etwa 1% aller Nierenfehlbildungen. Typischerweise ist es einseitig und ist häufiger links in den Jungen.

    Wenn die alle Nierengewebe, und diese Anomalie verschwindetstattdessen finden Zysten. Der Harnleiter ist nicht in der Regel ein Lumen, oder ganz fehlen. Bestehend aus einem Nierenzysten in der Größe erhöht. Es kann durch die Bauchwand zu spüren. Es hat eine unebene Oberfläche. Zysten sind Hohlräume mit Flüssigkeit gefüllt.

    Manchmal, wenn in den Tiefen eines Nieren normalem Gewebe zu halten, ist es immer noch einige Zeit produziert Urin und Zysten in der Niere mit Urin gefüllt ist. In 1/5 Fällen sind die Änderungen in der zweiten Niere.

    Bilaterale Nieren multikistoz unvereinbar mit dem Leben.

    Bei einseitiger multikistoze NierenbehandlungNur wirksam. Manchmal ist eine Operation notwendig dringend durchzuführen, wenn die Entwicklung eiternde Zysten oder Zystenrupturen auftritt. Die Niere ist mit multikistozom entfernt.



    multizystische Nierenerkrankung

    Polyzystische Nieren - ist nicht ungewöhnlich,Es hat eine erbliche Natur und ist eine schwere Krankheit. Polyzystische Nierenerkrankung ist immer in beide Richtungen. In diesem Fall wird die normale Nierengewebe durch mehrere Zysten unterschiedlicher Größe ersetzt. Zysten auftreten, wenn die Bildung von Nierentubuli gestört. Einige von ihnen enden blind nach oben, mit Urin gefüllt erweitern, Blasenbildung - Zysten. Sie sagen, dass eine solche Knospe eine Weintraube ähnelt.

    polyzystische Nierenerkrankung kann mit Zysten in anderen Organen in Verbindung gebracht werden. Oft von polyzystische Nierenerkrankung polyzystischen Leber begleitet. Diese Krankheit ist häufiger bei Frauen.

    manifestiert multizystische Nierenerkrankung dumpfe Schmerzen in der Lendengegend, die rascheMüdigkeit während des Trainings. Der Patient wird Polyurie (häufiges Harnlassen reichlich) beobachtet, Durst. Bald ist Nierenversagen. Normalerweise gibt es Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen angebracht. Der Urin wird Hämaturie (Blut im Urin) erkannt werden. Stagnation des Urins in Zysten der Niere trägt zur Entwicklung der Infektion und oft entwickeln Pyelonephritis, die die Entwicklung von Nierenversagen beschleunigen kann.

    In Abhängigkeit von der Geschwindigkeit der Entwicklung der chronischen Niereninsuffizienz sind drei Stufen der polyzystischen Nierenerkrankung.

    Die erste Stufe - Niereninsuffizienz kompensiertFunktionen des Körpers. Es scheint, dumpfe Schmerzen in der Nierengegend. Kleine allgemeine Symptome (Müdigkeit, wiederkehrende Kopfschmerzen, Müdigkeit bei Anstrengung) und eine kleinere Verletzung der Nieren.

    Die zweite Stufe oder Stufe subcompensation. Wenn die Kompensationsfähigkeit des Organismus nach und nach aufgebraucht, und es ist ein trockener Mund, Durst, Übelkeit, Kopfschmerzen, erhöhter Blutdruck.

    Die dritte Stufe - Die Phase der Dekompensation. Es gibt eine ständige Übelkeit, Erbrechen, eine allgemeine Verschlechterung der Gesundheit, der Durst. Die Nierenfunktion wird drastisch reduziert. eine große Anzahl von Stoffwechselprodukten akkumuliert im Blut (Harnstoff, Kreatinin), die die Nieren nicht in der Lage sind, auszuscheiden.

    Anomalien der NierenstrukturDie Diagnose der polyzystischen Nieren auf der Grundlage von Beschwerden des Patienten durchgeführt. Beim Abtasten durch die Bauchdecke tastbar vergrößerte Nieren ungleichmäßig auf beiden Seiten. Polyzystischen Nieren können sehr groß werden und kann sogar während der Inspektion zu sehen ist, durch den Bauch prall, besonders bei Kindern. In Harnanalyse sind Erythrozyten und Leukozyten, Urin spezifische Gewicht verringert und nicht während des Tages ändern. Die Blutuntersuchungen zeigen, Anämie (Verminderung der roten Blutkörperchen) in der biochemischen Analyse von Blut zeigten Mengen an Harnstoff und Kreatinin erhöht. Wenn Ultraschall detektiert eine vergrößerte Niere mit einer großen Anzahl von Zysten in verschiedenen Größen. Auf den Ausscheidungs- urograms entdecken gedehnt und verformt Becken aufgrund der Kompression der Zysten. Im Gegensatz erkennen die Untersuchung der Nierenblutgefäße Bereiche, die keine Blutgefäße und einen starken Rückgang in der Anzahl der kleinen Gefäße im Nierengewebe haben.

    Die Behandlung der polyzystischen Nierenerkrankung. Die Möglichkeiten der konservativen Behandlung der polyzystischenNiere begrenzt. Es zielt darauf ab, die Infektion im Harntrakt, Kampf Anämie und Bluthochdruck zu beseitigen. Wenn der Schmerz ausgedrückt, große Zysten zu finden, eiternde Zysten verbringen manchmal operative Dekompression der polyzystischen Nieren. Cysten punktiert und den Inhalt der Zysten entfernt. Diese Operation wird ignipuncture genannt. Jetzt verbringen die perkutane Einstich von Zysten ohne auf die Niere offene Operation durchgeführt wird. Mit der raschen Fortschreiten der Symptome von Nierenversagen, schlechte Prognose ist der Patient ständig Bedarf der Hämodialyse. Oft eine Nierentransplantation benötigt.



    Spongy Niere

    Wenn diese Krankheit, die durch Nieren gekennzeichnetangeboren mehrere kleine Zysten in den Nieren-Pyramiden. Typischerweise tritt diese Pathologie auf beiden Seiten. Am häufigsten kommt es bei Männern. Manchmal kann der Krankheitsprozess zu einem Teil der Niere beschränkt. Bei Kindern kann die Krankheit für eine lange Zeit ohne Symptome auftreten.

    Manifestations Schwamm Niere Rückenschmerzen und Hämaturie sein kann.

    Diagnose Schwammniere basierend auf den Daten von Röntgenuntersuchungen. In diesem Fall definiert die Nieren Röntgenbilder Schatten kleine petrifikatov projiziert Nierenmarksubstanz.

    Wenn excretory urogram in Nierenpapillen Regel viele kleine Hohlräume in der Hirnsubstanz, zu sehen, die das Bild aussehen wie die Poren des Schwamms ist (daher der Name).

    Die Behandlung von Schwammniere nur im Falle von Komplikationen erforderlich. Insgesamt Hämaturie Aktivitäten durchführen zu stoppen die Blutung ausgerichtet. eine geeignete antibakterielle Behandlung - Wenn Sie pyelonephritis beitreten.

    Im Falle eines Ausfalls der konservativen Behandlung mit fortgesetztem Blutungen oder lindert akute eitrige Pyelonephritis Regel Nephrektomie durchgeführt wird.

    Lassen Sie eine Antwort