Schiffe, die unter der Aufsicht eines Arztes

Inhalt

  • Vladimir Markovski, Arzt
  • Viktor Cherevko, Kardiologe der höchsten Kategorie
  • Yelena Sinitsyn, Endokrinologe, Diabetologe höchste Kategorie
  • Elena Tanaeva, Neurologe, Arzt



  • O die Möglichkeiten dieser einzigartigen Technologie, wirsagen die Ärzte der Klinik des Moskauer Instituts für kybernetische Medizin, wo seit vielen Jahren eine diagnostische Umfrage des Gefäßtonus durchgeführt, Sonderprogramme - "das Herz und die Blutgefäße", "Leben ohne Bluthochdruck", "Das Leben ohne Diabetes", "Ein Leben ohne Kopfschmerzen", "Syndrom schwere Beine "und andere.


    Vladimir Markovski, Therapeut, Leiter der Tagesklinik (Zertifikat-Nummer 089 845 CV, Zertifikat-Nummer A 1.307.603, liebt Fischen und Rennen auf einem Motorrad)

    Schiffe, die unter der Aufsicht eines Arztes
    - Mit diesem Verfahren konnten wirSteuerung des Härtungsprozesses, wodurch seine Effizienz erhöht wird. Lassen Sie mich ein konkretes Beispiel zu geben, wenn der Patient Gefäßtherapie durchzuführen hatte. In dem Arsenal der Klinik für mindestens zehn gute kardiovaskuläre Medikamente. Welche wäre ein effektiver sein? Diese Technologie ermöglicht Ihnen nicht nur die optimale Therapie für jeden einzelnen Patienten zu wählen. Es hat Zugang zu einer qualitativ neuen, höheren Niveau der Behandlung.


    Viktor Cherevko, Kardiologe der höchsten Kategorie (Nummer 218761 DA Diplom, Zertifikat-Nummer 001 803 PMA, interessiert sich für Tauchen)

    Schiffe, die unter der Aufsicht eines Arztes
    - Großes Hauptgefäße, diedurch Blut 24 Stunden am Tag arbeiten müssen. Andernfalls Herzinfarkten und Schlaganfällen auftreten. Um einen reibungslosen Betrieb von großen Schiffen im Falle einer Überlastung des Myokard gewährleisten, ist die selbstregulierende System des Körpers schließt automatisch die peripheren Gefäße der oberen und unteren Extremitäten. Als Ergebnis dieser Schutzreaktion microvessels peripheren ihre Elastizität verlieren, verändern ihre Form, die Blutströmungsgeschwindigkeit beeinflusst. Die neue Technologie ermöglicht es dem Arzt gemeinsam mit dem Patienten, den gesamten Prozess und die Geschwindigkeit des Blutflusses in der Mikrovaskulatur beobachtet tatsächlich die Spannung messen, die das Myokard erfährt. Der Wert dieser neuen Methode zur Diagnostik von Herz-Kreislauf- Erkrankungen kann nicht hoch genug eingeschätzt werden.



    Yelena Sinitsyn, Endokrinologe, Diabetologe höchste Kategorie (Nummer 339645 SG Diplom, Zertifikat A 2.419.206, liebt Blumen zu wachsen)

    Schiffe, die unter der Aufsicht eines Arztes
    - Es ist bekannt, dass Diabetes Blutgefäße auswirkt. Aber der Grad der Schädigung der Mikrogefße des einzelnen Patienten zu bestimmen, - ist sehr schwierig. Der Begriff "diabetischen Fuß" erschien, weil die unteren Extremitäten microvessels nicht nur ihre Elastizität verlieren, ihre Form verändern, werden aber nach und nach zerstört, wodurch deutlich Blutung abnimmt. Stoffe stoppen Sauerstoff empfangen, weshalb es eine Bedrohung von Gangrän ist. Russlands neue Technologie macht es nicht nur möglich, den tatsächlichen Zustand der Mikrozirkulation in den unteren Extremitäten, besonders angefertigt Arzneimittel und physikalische Therapie, zu beurteilen, sondern auch den gesamten Prozess der Behandlung zu überwachen und zu halten, die Schiffe unter der Aufsicht eines Arztes.


    Elena Tanaeva, Neurologe, Arzt (EV-Zertifikat-Nummer 077773, A Zertifikat-Nummer 3.249.350, interessiert sich für Motorsport)

    Schiffe, die unter der Aufsicht eines Arztes
    - In der medizinischen Praxis der Begriff vegetative "Dystonie "brachte große Neurologe Alexander Wayne. Ihm zufolge hängt die Gesundheit des Menschen weitgehend über den Zustand ihrer Schiffe. Diese Ansicht wurde zu zahlreichen Angriffen der Professor Kollegen ausgesetzt - weil unbeweisbare Behauptungen, indem sie vorbringen.

    Heute, mit Hilfe eines speziellen optischendermalen mikrovaskulären Bildgebung System in der Lage, die absolute Richtigkeit der Theorie von Wayne zu überprüfen. Bei vielen Patienten aufgrund der unzureichenden Funktionieren des Nervensystems Veränderungen in der vaskulären Tonus, Dystonie entwickelt, die sich in gewundenen Gefässen geworden, dass der Blutfluss behindert. Hier ist ein echter Fall. Für mich zur Beratung kam eine Großmutter mit ihrer Enkelin. Bei 67-jährigen Patienten Blutgefäße waren normal, nicht verformten und 18-jährige Mädchen - stark verdreht. Mein junger Patient klagte über anhaltende Kopfschmerzen, Herzklopfen, Feuchtigkeit von Palmen. Wer hätte gedacht, dass der Zustand der Gefäße an der älteren Menschen deutlich besser sein kann, die jungen als die! Heute ist es schwer vorstellbar, wie vor einem Jahr habe ich ohne diese Methode.

    Der Eintritt ist streng nur nach Vereinbarung!
    Telefon: (495) 921-40-50 (Mehrkanal). Keine Wochenenden!
    Telefon für Firmenkunden und VIP-Service: (495) 410-15-70

    als Werbe

    Lassen Sie eine Antwort