Wie eine laufende Nase zu behandeln

Laufende Nase, scheinbar so eine einfache Krankheit,und wie viel Mühe es gibt uns ... Kopfschmerzen, wollen nicht zu tun, und in der Nase - eine Revolution. Und solche Probleme könnten zu jeder Zeit des Jahres auf uns fallen. Laufende Nase - eine Viruserkrankung, eine Infektion oder nicht, hängt von Ihrem Immunsystem.

Wie eine Erkältung, die Behandlung von Rhinitis zu behandeln
Laufende Nase, scheinbar so eine einfache Krankheit,und wie viel Mühe es gibt uns ... Kopfschmerzen, wollen nicht zu tun, und in der Nase - eine Revolution. Und solche Probleme könnten zu jeder Zeit des Jahres auf uns fallen. Laufende Nase - eine Viruserkrankung, eine Infektion oder nicht, hängt von Ihrem Immunsystem. Ein starkes Immunsystem kann die Infektion zu bekämpfen und die Erkältung nicht. Und eine Person mit einem geschwächten Immunsystem sind nicht genug "Sicherheitsspanne" und die lange Nase von 7 Tagen einen "Feuerwehrschlauch" verwandeln.

Was passiert mit der Nase während einer Erkältung?

Rhinitis ist nicht notwendig, um die Entzündung zu laufen nicht breitete sich auf den Oberkiefer, Stirnhöhlen und dr.oblasti
Laufende Nase - es ist die lokale kalt, in denenSchleimhäute der Nase entzündet, Ödeme. Heftig Schleimproduktion erhöht, Schleim die Nasengänge abdeckt, und wir beginnen, durch den Mund zu atmen. Zugleich trägt es auf die erhöhte Menge an Schleim reinigen den Körper von Toxinen. Daher ist eine laufende Nase auch eine positive Seite, ihre Nase weht, können wir die Sinus durch Schleim klar akkumulieren dort.

Und ob es notwendig ist, eine laufende Nase zu behandeln? Es scheint nicht nötig zu sein, um Geld für die Behandlung verbringenSchnupfen - wird er eine Woche später statt. Aber dies ist nicht immer der Fall. Wenn das Immunsystem geschwächt ist, kann eine Erkältung in eine chronische Form biegen und dann aus wird es fast unmöglich sein, sie wieder loszuwerden. Darüber hinaus kann bei einem kalten verbreiten, Entzündungen auf Kieferhöhlen (Sinusitis), in den Stirnhöhlen oder Mittelohr. Und dies ist eine viel ernstere Erkrankung.

Wann und wie eine laufende Nase zu behandeln?

Wenn Sie Anaferon nehmen streng nach den Anweisungen, verschwinden Rhinitissymptome am selben Tag
Der einfachste Weg, Heilung RhinitisWenn es hat gerade erst begonnen. Doch nicht einmal Schleim, sondern nur Kopfschmerzen, Stirn und Nase, "cool". In diesem Fall weiß ein Erwachsener bereits solche Zeichen - Anzeichen eines bevorstehenden Kälte.

Was zu tun ist? Wir gehen in die Apotheke und kaufen Sie das antivirale Medikament. Die beliebtesten antivirale Medikamente - Arbidol (teurer) und Anaferon (billiger). Wenn Sie Anaferon nehmen streng nach den Anweisungen (1 Tablette jede halbe Stunde für 2 Stunden), Rhinitis Symptome fast vollständig am selben Tag verschwinden. Aber man kann nicht aufhören, die Droge zu nehmen, ist das Virus immer noch am Leben und kann auch wieder auftauchen. Antivirusmittel muss innerhalb einer Woche eingenommen werden, und in der kalten Jahreszeit solche Medikamente können für eine lange Zeit von einem Monat bis zu drei getrunken werden. Vorteil Anaferon und ähnliche Medikamente sind nicht nur, dass sie das Wachstum des Virus zu unterdrücken, sondern auch stimulieren die körpereigenen Abwehrkräfte.

Die Entwicklung des Virus bei einem Kalt gutunterdrücken flüchtige in Zwiebeln und Knoblauch enthalten. Es ist nicht notwendig Tonnen Zwiebeln zu essen, einfach schneiden Sie die Zwiebel halbieren und wie man auf sie zu atmen. In der Nase und Rachen Brennen erscheint, ist es eine ganz normale Reaktion. Natürlich vergessen Sie nicht, ihre Augen während des Verfahrens zu vermasseln. Kinder mit einer Erkältung kann eine "Kette" von Knoblauchzehen machen. Sie können rund um den Raum geschnittene Zwiebel ausgebreitet. Und dann wird Ihre Zwiebel Inhalation viel länger dauern. Das gleiche kann als Prävention Schnupfen und andere kältebedingten Krankheiten durchgeführt werden. Der einzige "Aber!" - Einen Bogen zu verwenden, ist nicht immer möglich, wegen seiner eigenartigen Geruch zu vielen unangenehm ist.

Aerosols von der gewöhnlichen Erkältung: Nutzen und Schaden

Aerosol - ist ein außergewöhnliches Mittel für die Erkältung, verwenden Sie es, wenn Sie wirklich unerträglich fühlen
Drogen oft in Form von Aerosolenalle Vasokonstriktor-Aktivität. Nach der Anwendung des Aerosolgefäße verengt sind, wird die Schwellung abklingt und die Nase von angesammeltem Schleim gereinigt. Für mehrere Stunden ist die Person, normal zu atmen können. Es ist verlockend, wieder die Droge zu verwenden ...

Aber unsere Website raten nicht in Aerosolen einzumischen auskalt, da es viele negative Folgen hat. Wenn Sie lange solche Aerosole zu genießen, können den Geruchssinn verlieren, können Geschmackssinn verändern. Nasenschleimhaut kann ständig trocken beginnen, und dass neue Herausforderungen, eine neue Behandlung ... So Spray - es ist ein Notfall Heilmittel für die Erkältung, und es kann nur, wenn es absolut unerträglich Gefühl verwendet werden. Aber nicht mehr als ein- oder zweimal pro Woche.

Folk Heilmittel für die Erkältung

Wenn ein kalter nützlich ist, die Beine zu bewegen oder ein warmes Bad mit Meersalz nehmen
Stattdessen können Sie eine Aerosoltröpfchen von der gewöhnlichen Erkältung kaufenauf Basis natürlicher Öle. An einem kalten und einem Tropfen helfen, eine Tanne oder Eukalyptusöl enthält. Diese Öle haben eine bakterizide Wirkung, verringert sich die Schleimproduktion, leichter atmen. Als eine Option Behandlung Rhinitis, kann es aus Kiefernöl inhaliert werden. Der einfachste Weg - eine Schüssel mit kochendem Wasser, um die 3-5 Tropfen Öl zugegeben. Wir decken mit einem Handtuch und atmen den Dampf.

Während eine Erkältung und die Nase zum Aufwärmen benötigen, ist esgut lindert Schwellungen. Um dies zu tun, können Sie eine kleine Tasche nehmen (keine Tasche, können Sie die reine kindliche nosovichkom verwenden), entzündet die große Salz auf einer trockenen Pfanne. Beutel Salz setzen wir auf die Nase und Gray. Wenn Sie zu verwirren nicht herum mit einer Tasche wollen, können Sie eine Nase gekochtes Ei aufwärmen.

Ebenso wichtig ist es während einer Erkältung zu sein inwarm und nicht supercool. Ich bin sicher, dass viele Menschen wissen, dass das Aussehen eines kalten nützlich Hover Beine. Außerdem können Sie ein warmes Bad mit Meersalz nehmen, um in den Socken schlafen, in dem trockenen Senf füllen.

Unter anderem Volksmittel für die Erkältung -Erwärmen der Brust mit Hilfe einer Kartoffel. Hier ist, wie: eine große Kartoffel in Uniform Koch, der Länge nach geschnitten, auf der Brust setzen mehrere Lagen Zeitungs, dann eine heiße Kartoffel und oben etwas warm anziehen. Sobald die Kartoffeln nach und nach abkühlt sind, entfernen Sie die Blätter Papier. Erwärmung wird lang sein, mindestens 20 Minuten.

die Immunkräfte des Körpers im Kampf zu unterstützen, gegenSchnupfen brauchen nur Vitamin C. Wie Sie wissen, ist es sehr viel ist in Zitrusfrüchte (Zitronen, Orangen). Deshalb wird unsere Website stark zu trinken Tee mit Zitrone (und so viel wie möglich) empfohlen, Vitaminki Ladung. Nicht über die Ascorbinsäure in Form von Tropfen vergessen, das ist auch ein guter Freund seit der Kindheit Version.

Es ist traurig, aber die Ursache der Erkältung kann eine werdennicht nur Hypothermie. Laufende Nase kann eine Manifestation einer Allergie auf ein Produkt, Pollen oder Tierhaare sein. Allergische Rhinitis kann das ganze Jahr oder auftreten dauern während der Blütenpflanzen-Allergen, zum Beispiel in regelmäßigen Abständen. In solchen Fällen, das Allergen zu identifizieren und Behandlung verschreiben kann nur Allergologe.

Um die Krankheit hat die chronische Form nicht getroffenoder noch schlimmer - nicht Komplikationen geben, behandeln laufende es notwendig ist, in welcher Form auch immer es nicht zeigen. Und was am wichtigsten ist, nicht krank, die versuchen, sich von der Erkältung von irgendwelchen Ursachen zu schützen.

Lassen Sie eine Antwort