Polyzystische Ovar: eine Krankheit, die das Aussehen verdirbt

Inhalt

  • Wenn "Streik" die Ovarien
  • Alle Krankheiten der Nerven?
  • Die geheimnisvoll und gefährlich
  • Vollständigkeits - der Feind der Gesundheit von Frauen
  • Keine Narben und Schmerzen
  • Ich will nicht Hormone - grünen Tee trinken


  • Wenn "Streik" die Ovarien

    Polyzystische Ovar: eine Krankheit, die das Aussehen verdirbt- Alexandra Nikolajewna, die Rolle, die die Ovarien in der weiblichen Fortpflanzungssystem gespielt?

    - Das wichtigste. Denn sie sind der führende Organ des Systems, so dass Unregelmäßigkeiten in ihrer Arbeit ein Hindernis für den Beginn einer gewünschten Schwangerschaft sind. Aber selbst wenn die Krankheit eine Dame erschienen ist, mit zahlreichen Familie belastet und will nicht einen Bären, schaut nicht auf sie durch meine Finger wie polyzystischen Ovarien laufen können Uterusblutungen und bösartige Tumore verursachen.

    In polyzystischen Ovarien auf Streik undführen nicht mehr ihre Aufgaben: ihre Schale wird so dicht und dick, dass das Ei nicht, dieses Hindernis zu überwinden, und daher nicht Eisprung haben und deshalb nicht schwanger werden kann.


    Alle Krankheiten der Nerven?

    - Was ist die Ursache für diese Krankheit?

    - Die Ursache kann eine Fehlfunktion des Hypothalamus sein,Hypophyse, Nebennieren, der Schilddrüse, und selbst Ovarian. Viele Wissenschaftler glauben, dass die Krankheit kann Stress verursachen, psychologische Trauma, vor allem mit Erfahrung in der Alters vorhergehenden Pubertät Mädchen. Provozieren Veränderungen in der polyzystischen Ovarien und chronische Mandelentzündung, akute respiratorische Virusinfektion, schlechte Umweltbedingungen und abrupte Klimawandel.

    - Wenn es eine sogenannte Primär polyzystischen?

    - Es tritt in der Phase der Bildung der Mädchen Menstruation. Sekundär polyzystischen tritt häufig als Folge von Entzündungserkrankungen des genitalen Infektionen und Aborte.


    Die geheimnisvoll und gefährlich

    - Wie die Symptome der polyzystischen zu identifizieren?

    Polyzystische Ovar: eine Krankheit, die das Aussehen verdirbt

    - Es ist schwierig, bestimmte Symptome zu nennenda diese Krankheit, abhängig von der zugrunde liegenden Ursache, die die Verletzung verursacht, sie können erheblich variieren. Und so eine Diagnose zu stellen ist erforderlich, eine umfassende Studie durchzuführen, die zusätzlich zur Inspektion beim Frauenarzt-Endokrinologe sollte auch eine gynäkologische Ultraschall umfassen (und, falls erforderlich - Forschung und anderen inneren Organen: Schilddrüse, Nebenniere, etc.). Ihr Arzt kann verlangen eine Echogramm des Gehirns für die Untersuchung des Hypothalamus Arbeit zu machen.

    Darüber hinaus müssen Sie eine Urin- und Bluttest zur Verfügung stellenCandidiasis, Mycoplasmosis, reaplazmoz und andere: aus einer Vene in der Sexualhormone (. FSH, LH, Prolaktin, und andere), sowie eine Analyse der Scheidenabstrich auf die Flora und urogenitalen Infektionen erhalten.

    - Sie sagen, dass das deutlichste Symptom der Krankheit der Menstruationszyklus ist?

    - Ja das stimmt. Mehr oft mit langen Verzögerungen Menstruation konfrontiert. Aber manchmal, und umgekehrt: häufige Blutungen durch kurze Zeiträume. Schmerzen im Unterbauch mit der Krankheit ist es nicht immer. Ändern der Form und Größe der Ovarien tritt auch nicht in allen Fällen.


    Vollständigkeits - der Feind der Gesundheit von Frauen

    - Wer ist anfälliger für polyzystische - voll oder schlanke Frauen?

    - Leider Leiden jede zweite Fraupolyzystischen, ist übergewichtig. Und viele der polyzystischen erscheint sehr unangenehme kosmetische Defekte in Form von verstärkten Wachstum der Haare im Gesicht und Körperbehaarung, Akne, erhöhte Haar fettig und auch Alopezie (Haarausfall). Die Tatsache, dass diese Krankheit im Körper erhöht sich die Anzahl der Androgene (männliche Sexualhormone).

    Wenn Sie sind besorgt über eine dieserSymptome, ist es notwendig, verschieben sie nicht auf unbestimmte Zeit, zum Gynäkologen-Endokrinologen zu adressieren, denn je früher die Behandlung begonnen wird, desto erfolgreicher die Ergebnisse sein.

    - Und selbst, können Sie zumindest eine gewisse Überwachung verbringen?

    - Natürlich werden einige können. Es ist bekannt, dass, wenn der polyzystischen während des Menstruationszyklus Basaltemperatur (Rektum) etwa konstant bleibt. Normalerweise erhöht sich die gleichen seit der Mitte des Zyklus und während der zweiten Hälfte, es auf 37 Grad und höher. Seien Sie nicht faul und versuchen, regelmäßig die Basaltemperatur während des Zyklus zu messen.


    Keine Narben und Schmerzen

    - Alexandra Nikolajewna, wenn nicht das Glück, und wir gefangen mit polyzystischen wie sie zu behandeln?

    - Früher wurden diese Krankheit behandelt ausschließlichoperativen Methoden. Heute wird eine chirurgische Intervention zurückgegriffen nur in Fällen, in denen die Krankheit begonnen oder eine konservative Behandlung hat die Ergebnisse nicht gebracht.

    Für die Behandlung verwendet, um hormonaleniedrig dosierte Medikamente, die Androgenspiegel senken und metabolische Prozesse regulieren. Oft sind diese Medikamente auch über stimulieren die Eierstöcke, aus ihnen ergibt, ist nicht eine, sondern zwei oder sogar drei Ei. Und dann unfruchtbar Frau wird sofort eine glückliche Mutter von Zwillingen oder Drillingen. Doch die Selbstmedikation mit diesen Medikamenten ist absolut inakzeptabel!

    Eine der Voraussetzungen für eine erfolgreiche Behandlung istGewichtsreduktion bei Patienten mit bestehenden Fettleibigkeit. Es ist wichtig, mehr essen und rational zu bewegen. Darüber hinaus ist es notwendig, Stress und Infektionskrankheiten zu verhindern.

    - Ist es wahr, dass es heute tun Operation an den Ovarien Laparoskopie? Wie funktioniert das in der Praxis aussehen?

    - Die laparoskopische Methode - das ist, wo Chirurgiedurch drei kleine Öffnungen durchgeführt: zwei in der Leiste, eine in den Nabel. So entfernt er die dicke Schale des Ovars, der die Freisetzung von Hormonen und die Reifung des Eis verhindert. Die gesamte Manipulation dauert etwa 20 Minuten. Nach 3-6 Monaten erholte sich der Patient normalen Menstruationszyklus. Dann wird eine Ultraschallkontrolle und Führung des Gynäkologen-Endokrinologe gemacht Eisprung zu stimulieren. Nach der endoskopischen Chirurgie Schwangerschaft tritt in 70-80% der Fälle.

    - Gibt es eine Garantie, dass nach der Operation polyzystischen enden wird?

    - Leider bietet ovarian Operation nur eine vorübergehende Wirkung, die etwa ein Jahr dauert. Daher die Chancen auf eine Schwangerschaft wieder zu erhöhen, nachdem die Operation Behandlung Hormon zugeordnet.

    Vorbeugende Verlauf der Hormonpräparate sollten für alle Frauen mit polyzystischen Ovarien gemacht werden, da der Adoleszenz.


    Ich will nicht Hormone - grünen Tee trinken

    - Und können einige Kräuter helfen, diese Krankheit zu behandeln?

    Polyzystische Ovar: eine Krankheit, die das Aussehen verdirbt

    - Wie Sie wissen, wenn polyzystischen Ovarien inFrauen haben das richtige Maß an Hormonen Bereitstellung des Eisprungs sind, und wird Hormons Progesteron gebildet. Jedoch kann die Anzahl eines anderen Hormons - Testosteron, im Gegenteil, es ist notwendig, in diesem Fall reduzieren.

    Copes mit dieser Aufgabe, und LeinsamenGrüner Tee (zusammen mit Arzneimitteln). Stoffe, die in diesen Lebensmitteln enthalten sind und hilft dem Körper die überschüssigen männlichen Hormone zu entziehen. Wir brauchen jeden Tag 2 Esslöffel Leinsamen-Öl zu essen (die Gemüsesalate hinzugefügt werden können) und 300-400 mg Extrakt aus grünem Tee nehmen (mit 80% der Polyphenole). Zusätzlich zu essen, ist es notwendig, weniger "Tierfutter" und so viel Gemüse und Obst, Fisch und Meeresfrüchten kann.

    By the way, wenn die Hexe Ärzte für die Behandlung von polyzystischenWir verwendeten eine Kompresse von Rizinusöl. Diese alte Methode ist fördert auch die Resorption von kleinen Zysten, so dass in Kombination mit einer konventionellen Therapie hat sich bis heute erfolgreich eingesetzt. Rizinusöl ist notwendig, um die Baumwolltuch der Größe 30 um 90 Zentimeter zu tränken, falten Sie es in drei Schichten, auf den unteren Bauch gelegt, Deckel mit Zellophan und auf einem warmen Heizkissen setzen. Dies komprimiert tun für eine Stunde drei Mal pro Woche. Wenn es eine Verbesserung gibt, wird eine Kompresse nur einmal pro Woche aufgetragen.

    Und denken Sie daran, dass von der guten Arbeit der Ovarien ist nicht nur der reproduktiven Gesundheit, sondern auch das Aussehen einer Frau.

    Lassen Sie eine Antwort