Mastopatie: Diagnose und Behandlung

Inhalt

  • Mastodinon

  • Allerdings medizinische Experten halten einen anderen Blickwinkel.
    "Schmerzen können nicht tolerieren - für die Ursache zu suchen, und diese Ursache
    Fix ", - sagt der Arzt-Mammolog Sozaeva Larisa, die
    Ich antwortete, die dringendsten Fragen zu einer der am meisten
    gemeinsame Frauenkrankheiten - Mastitis.

    Mastodinon

    - Was sind die charakteristischen Symptome der Mastitis und was ist ihr grundsätzlicher Unterschied von anderen Erkrankungen der Brust?

    - Heute, unter der gutartigen Mastopathie wir verstehen
    Fibrobla- Krankheit zystische Brust, für die in der ersten
    alle sind durch eine abnorme Vermehrung seiner Gewebe, Schmerzen gekennzeichnet
    Brust, Schwellungen und Ausfluss aus der Brustwarze.

    Mastopatie: Diagnose und BehandlungEinige meiner Kollegen sind aufgerufen Frauen mit Beschwerden über Schmerzen und
    engorgement sofort Brusterkrankungen zu diagnostizieren. Aber natürlich,
    nicht jeder Brust-Beschwerden Mastopathie. das
    einige Fälle von solchen Beschwerden kann eine Entzündung lauern
    Brust - Mastitis, Lipome, und manchmal, und Brustkrebs.
    Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, vollständige Diagnose ist,
    die beinhaltet Inspektion und Palpation der Brust, Ultraschall, Mammographie, Analyse
    Hormone und Brust Einstich notwendig.

    - Inwiefern kann Krankheit vorgehen?

    - Wir unterscheiden zwei Arten von Mastitis - Knoten und diffus. Es ist alles sehr
    einfach. Bei diffusen Mastitis Veränderungen des Brustgewebes sind
    diffuse Art der Beschwerden und der vordere nur Schmerz
    Brustdrüse, die in der Regel einige Tage amplifiziert
    der Beginn der nächsten Menstruation. Wenn Knoten Mastopathie, so klar
    der Name schon sagt, im Bereich festen Knoten von erbsen gebildet in der Brust
    Nussbaum.

    Jede der Formen der Krankheit erfordert besondere Behandlung. in diffuse
    Mastitis in der Regel ausreichend Medikamente, und wenn
    Knoten kann ein chirurgischer Eingriff notwendig.

    - Wie effektiv ist die medikamentöse Therapie? Welche Vorbereitungen sind in der Behandlung dieser Krankheit festgestellt?

    - Bis heute wirksame Arzneipflanzenzubereitungen.
    Sie sind völlig natürlich und keine Hormone enthalten. Zum Beispiel - die Droge
    Mastodinon deutschen Firma "Bionorica". Mastodinon verwendet in
    Praxis für eine lange Zeit, unter Fachleuten gut bekannt ist, seine Wirksamkeit
    Es wird von klinischen Studien nachgewiesen.

    - Überprüfen Sie, bitte, wie offensichtlich Wirkung des Medikaments, was sind die Vorteile?

    - Erstens, die Maßnahmen zugunsten von mastodinon Schmerz zu entfernen, Schwellungen,
    Milchstau. dh alle Symptome, die sehr beliebt sind
    besorgt und verhindern, dass Frauen. Dies ist ein sehr wichtiger Punkt. Zweitens,
    Medikament wieder Ungleichgewicht der Hormone, verhindert
    Entwicklung der Krankheit. Darüber hinaus verbessern sich Frauen die Gesamt
    psycho-emotionalen Zustand, wird es entspannter, Blätter
    Reizbarkeit, gelindert, die Symptome von PMS.

    - Was ist das Geheimnis eines solchen breiten Wirkungsspektrum?

    - Das Wirkungsspektrum des Arzneimittels aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung, nämlich
    eine Kombination von Anlagenkomponenten, die in Verbindung haben
    eine starke Heilkraft. Das Medikament wird im Allgemeinen gut vertragen, ohne dass
    schwerwiegende Nebenwirkungen und kann kontinuierlich verwendet werden.

    - Was würden Sie raten Frauen, die sich mit dem Problem der Mastitis konfrontiert sind?

    - Zunächst einmal - keine Angst! Führen Sie regelmäßige Selbstuntersuchung
    Brüste monatlich für 6-10-ten Tag vom Beginn der Menstruation. bei Detektion
    die ersten Anzeichen von Mastitis keine Panik, und sofort erhalten Sie bei Ihrem
    Spezialist die wahre Ursache der Krankheit zu erfahren.

    Lassen Sie eine Antwort