Kräuter in der Behandlung von Otitis

Inhalt

    Was ist Otitis

    Kräuter in der Behandlung von OtitisOtitis bezieht sich auf entzündliche Erkrankungen des Ohres. In direkter Verbindung mit den Abteilungen des Ohres, sind Ohr-Infektionen sind die äußeren, mittleren und inneren (Labyrinthitis).

    Über Otitis externa sagen, wenn Bakterien oderPilz befällt die Haarfollikel und Talgdrüsen des äußeren Gehörgangs. Eine solche Niederlage beitragen Mikrotraumatisierung mit schlampige Reinigung Ohren mit Streichhölzern, Stifte und andere Elemente zugefügt, die nicht Rolle Watte vorge gewickelt werden. Raten Sie das Vorhandensein von Otitis externa auf einem solchen einfachen Symptome können sein:

    • Schmerzen beim Drücken des äußeren Ohres (Ohr)
    • Schmerzen beim Ziehen am Ohr,
    • Schmerzen in der Mündungsöffnung (wenn in der vorderen Wand des Gehörgangs angeordnet Ulcus)
    • auftreten Abfluss von Eiter aus dem Gehörgang, Juckreiz.
    • Gehör nicht beeinträchtigt wird

    Über Otitis media sagen, wenn so betroffendas Mittelohr genannt. Das Tympanon mit Knochen, eine akustische Welle vom Trommelfell auf das wahrnehmende Gerät zu übertragen. Bei Kindern der Eustachischen Röhre (verbindet den Hohlraum des Ohrhöhle und Nasopharynx) kürzer als bei Erwachsenen. Daher leiden sie oft von Otitis und Kranken manchmal unmerklich. Wenn es eine Entzündung in der Nase oder des Rachens ist (SARS, Grippe, Angina), dann auf der einen Seite aufgrund der Schwellung der Schleimhaut und lymphatischen Gewebe am Eingang zum Gehörrohr teilweise oder vollständig verschließt den Luftdurchgang. Auf der anderen Seite, im Verlauf der Anhörung durch den Hohlraum des Mittelohrs Pathogene fallen Krankheit - Bakterien, Viren, Pilze.

    Die Behandlung von Otitis externa

    Zur Behandlung von Otitis externa verwendet Waschäußeren Gehör Bewegung warm (dies ist wichtig!) Absud von entzündlichen und antimikrobiellen Kräuter. Zum Beispiel, Calendula, Salbei, Thymian, Eichenrinde, stammt aus Erle. Sie können Alkohol Tinkturen dieser Kräuter verwenden, die in Form von ein paar Tropfen einer dritten Tasse warmes Wasser hergestellt werden.

    Sie können Anilinfarben aus einfachen Werkzeugen Heimtrikot (Brillantgrün, Methylenblau, fukartsin), 3% Wasserstoffperoxid, furatsillin verwenden.

    WC äußeren Gehörgang mit Otitis externa sollte mindestens 2-3 mal pro Tag durchgeführt werden:

    • erste antimikrobielle Brühe Kräuter abspülen, den Gehörgang
    • Dann gründlich trocken Baumwolle turundas
    • Bestreichen Sie die Läsion Zelenko.

    In dem Fall, in dem es eine Zunahme der Temperatur istKörper, Schwellung des Parotisgewebe ausgesprochen, Vergiftungssymptome (Schwäche, Schüttelfrost, Schwitzen, Kopfschmerzen, etc.), die Selbstmedikation ist nicht gestattet. Es ist notwendig, ärztliche Hilfe für die Zwecke der angemessenen Antibiotika-Behandlung zu suchen.

    Die Behandlung von Otitis media

    Pflanzliche Formen von Otitis media von externen Ereignissen (Einträufeln in das Ohr, Ohrkanalspülung, komprimiert) und interne Behandlung.

    Da die interne Kräuter-Behandlungen mit Otitis Hilfs (primäre Behandlung - Antibiotika), wohnen wir es sehr kurz.

    • Es ist notwendig, den Patienten mehr Getränk aus Früchten und Kräutern zu geben, die viel Vitamin C zum Beispiel Fruchtgetränke Preiselbeere, Preiselbeere Brühen Hüften, Brennnessel und Gras hintereinander enthalten.
    • Sobald wir eine Menge zu trinken geben, und sollte ein Diuretikum verabreicht werden. Schachtelhalm, Cranberry-Blatt, Quecke Wurzel, Wacholder, Knöterich, Rainfarn, Birkenknospen, usw.
    • Die allgemeine Toxizität (erhöhte Körpertemperatur,Kopfschmerzen, Schwäche, Unwohlsein, Appetitlosigkeit, etc.) kann durch Erhöhung der Ausscheidung von Toxinen durch Schweiß reduziert werden. Schwitzen verbessern Schwarzer Holunder (Blumen), Himbeeren (Blatt, Frucht) Currant (Blatt), Kalk (Blumen).

    Viele dieser Pflanzen haben eine systemischeentzündungshemmender Wirkung, auf die Anwesenheit von Salicylaten bezogen. Zu dieser Kategorie gehören Mädesüß (Spiraea), Salweide, Potentilla. Diese Pflanzen haben fiebersenkenden und schmerzlindernden Effekt.

    Kochen Kosten

    Kräuter, durch den Mund gegeben, in der Zusammensetzung von Gebühren gemischt, Gebühren kochen und lassen mit Honig zu trinken, heiß, wenn Sie nicht allergisch sind.

    Sammlung Beispiel:

    • Tilia cordata (Blumen) 1 Teil
    • Raspberry gewöhnlichen (Blatt) 1 Stück
    • Schachtelhalm (Kraut) 1 Teil
    • Sal-Weide (Rinde) 1 Teil
    • Sambucus nigra (Blumen) 3 Teile

    Nehmen Sie 1 Esslöffel pro Tasse Wasser Sammlung. 15 Minuten in einem Wasserbad. Um 30 Minuten zu verteidigen. Der Stamm. Bringen Sie auf das ursprüngliche Volumen von kochendem Wasser. Trinken 13 Gläser 3-mal täglich vor den Mahlzeiten für eine halbe Stunde, oder, noch besser, in kleinen Schlucken jede Stunde.

    Die Tropfen im Ohr

    Kräuter in der Behandlung von OtitisEs gibt mehrere populäre RezeptenKräuter-, für Einträufeln in den Ohren. erst gemacht werden, in der ersten Stufe von Otitis media Bitte beachten Sie, dass in den Ohren der Wühlen, das heißt, bis zum Durchbruch von Eiter durch das Trommelfell. Manchmal kommt es vor, dass eine solche Einträufeln genug, um die Entzündung zurück zu drehen und die Bildung von Eiter verhindern.

    Die allgemeine Anforderung: jeder Tropfen sollte warm, etwa 37 Grad Celsius sein. Ansonsten zu kalt Tropfen können schwere Übelkeit und Erbrechen führen, aber immer noch heiß und das Trommelfell zu verbrennen.

    Rezept: Prise von den normalen Raum roten Geranien paar Blätter ab. Drücken Sie den Saft von ihnen. Drip in den betroffenen Ohr 3-4 Tropfen und schließen Sie das Vlies. So tun 4-5 mal am Tag.

    Starke analgetische Wirkung von henbane hat Öl und Beifuß. Jetzt werden solche Mittel zu finden, ist schwierig. Obwohl bisher sind diese Mittel sehr oft in der Medizin eingesetzt.

    Öl Kochtechnik ist sehr komplex. Aber zu Hause, können Sie eine einfache Ölextraktion kochen. Wir brauchen eine frische Pflanze, hacken zu nehmen, gießen Sie sie in mehreren Teilen von Sonnenblumen- oder Olivenöl, lassen Sie es für ein paar Wochen brauen. Um eine konzentrierte Öl abgeleitet Öl zu erhalten, kann frische Charge von Kräutern zu füllen.

    komprimiert

    Kräuter in der Behandlung von OtitisFür Outdoor-Aktivitäten umfassen eine Kompresse auf das Ohr mit dem Wodka, in Hälfte verdünnt.

    Regeln komprimieren die Einführung solcher Maßnahmen

    • Nehmen Sie eine halbe Tasse Wodka, gießen gekocht, bis sie vollständig mit warmem Wasser.
    • Nehmen Sie die Gaze, befeuchten sie mit verdünnter Wodka und legte um das Ohr mit einem wunden Hand, so dass der Gehörgang offen.
    • Oben lag eine Serviette quadratisches Stück Wachspapier (oder ein Stück Plastikbeutel), überlappende Gewebebereich. In Voschenko schneiden auch ein Loch für das Ohr.
    • Dann legte ein großes Stück aus Wolle, die das Ohr vollständig abdeckt.
    • Über Wolle Baumwollschal gebunden oder pribintovyvayut herkömmlichen Mullbinde.

    Die Kompresse ist in der Regel in der Nacht gemacht. Statt Wodka ist am besten, eine Tinktur aus schwarzen Holunderblüten zu verwenden.

    Nachdem das Trommelfell Brechen notwendig ist, eine regelmäßige WC äußeren Gehör Bewegung durch das Verfahren, das oben für Otitis externa beschrieben zu machen.

    Lassen Sie eine Antwort